Gebäude umziehen

  • Hi,
    ich hätte einen kleinen Verbesserungsvorschlag der in die Kategorie „nice to have“ fällt. Es gibt so einige Spieler (mich eingeschlossen :D ) die so einen kleinen Tick in Sachen Accountausbau haben. Da muss jedes Gebäude auf einem bestimmten Platz stehen. Beim Siedeln ist das auch kein Problem, es sei denn man hat einen unfähigen Dual. :D Beim Adeln bekommt man aber manchmal interessante Konstellationen zu sehen, z.B. Das HG steht nicht mal in der Mitte! (ja tragisch, ich weiß)
    Daher die Frage, ob man nicht ein Feature einbauen könne, mit dem man die Stellplätze der Gebäude ändern könnte? :-)
    Von mir aus auch mit kleinen Rohstoffkosten (5% Baupreis oder Whatever), aber bitte keine Goldkosten…da gibt es durchaus genug Möglichkeiten das in den Wind zu schießen.
    Viele Grüße
    Kpt Metal

    Wenn du mit Können nicht beeindrucken kannst, dann verwirre mit Schwachsinn!

  • Hallo,


    ich habe mal nachgeschaut: Das Feature ist in Planung, aber hat eher niedrige Priorität. Wenn es eingeführt wird allerdings eher als Goldfeature.


    Viele Grüße,
    Cyanite

  • Wenn es schon Gold kostet, könnte man es ja eventuell so machen, das man für z.B. 10 Gold einmal alles verschieben kann, bis man auf Bestätigen drückt, oder irgendwie sowas, also nicht pro Gebäude zahlen, sondern pro Dorf Umbau.


    LG Matze
    Achso, und danke für die Rückmeldung:)

  • Also ich finde das sollte auf der Dringlichkeitsskala ganz nach oben rutschen. Bitte.


    Auch ich hab den Tick. ^^


    Ganz furchtbar find ich auch das man bein abreissen der Gebäude wenn man mehrere von einer Sorte hat (Verstecke, Lager, Fallensteller ect. ) im HG nicht sieht welches man grad abreisst um das gewohnte Bild im Dorf her zu stellen.


    Für Ordnungsfanatiker wie mich ganz fatal. Und das mein ich ernst.

  • wie jeder spieler habe ich auch ein system wo die gebäude stehen.
    zum glück neige ich nicht so zum zwanghaften und beim sitten staunt man über die "(Un)Ordnung" der anderen.
    wenn das verschieben von gebäuden eingebaut wird ins spiel, dann sollte es gratis, weder ressi noch gold.
    wo bliebe denn da der spaß in einer ally, wenn die duale sich nicht fetzen, da ständig alle gebäude woanders stehen.
    und sowieso hat der sitter immer schuld :)

  • Kann man doch auch so erkennen

  • Kann mich den meisten Vorsprechern nur anschließen.


    Bei mir ist es tatsächlich so das ich aus diesem Grund garnicht adel, da mir das umgebaue zu viel zeit kostet.


    Ob es nun Gold kostet oder Ressis ist mir egal, aber ich fände ein solches Feature Top(Vielleicht adel ich dann auch mal wieder)


    In diesem Zuge wäre es auch richtig geil wenn man bei dem "Tutorial" die Möglichkeit hat die Gebäude anders zu setzen, denn es nervt tiereisch und wirft einen auch zurück, wenn das erste was man macht Gebäude abreißen ist.

  • Unordnung im Dorfinnenausbau gibt es auch bei großen Spielern, Ari :O


    Mich nervt es zugegebenermaßen auch total, wenn meine Ordnung kaputt ist durch geadelte Dörfer, aber im Sinne des Vorankommens ist es einfach die beste Option zu Adeln. Man behindert sich im Grunde selbst, wenn mans nicht tut, daher ist mir die Argumentation "ich adle nicht, weil die Gebäude da falsch stehn" absolut nicht nachvollziehbar :D ... Ress würde ich für so ein Feature nicht ausgeben, da mich das ja wieder im Vorankommen behindern würde.

  • Ein Glück habe ich oft genug mein Zimmer nicht aufgeräumt. Diesen Drang kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. :huh::D

    hahahahaha ja du bist der Meister des chaos :P




    Also ich bin auch schwer dafür, dass man Gebäude verschieben kann. Schlimm genug wenn man nen chaotischen Dual hat den man noch so halbwegs erziehen kann, aber bei den geadelten Dörfer furchtbar wo manche ihre Gebäude hinstellen. Total sinnlos und unkoordiniert.