Was würdest du ausprobieren?

  • Liebe Spielerinnen & Spieler,


    eine neue Woche, eine neue Frage und frische Preise natürlich auch. :)


    Wenn wir besondere Spielrunden einführen, was würdest du gerne zu erst ausprobieren?


    1. Spielwelten mit weniger Getreide
    2. Nachtfrieden
    3. Dein eigener Vorschlag in einem Kommentar


    Unter allen Teilnehmern verlosen wir 2 mal je 50 Goldmünzen und 3 mal je 2 Bücher der Weisheit.


    Bitte denkt daran euren Avatarnamen und eure Spielwelt anzugeben, wer dies nicht tut, kann leider nichts gewinnen.


    Viele Grüße,
    Euer Travian Kingdoms Team

    Moony
    Community Manager
    Travian Kingdoms DE

  • 3.
    Eine Welt mit 10x Speed. Fänd ich mal mega interessant zu sehen wie sich das entwickelt.
    Das würde den Abstand zwischen den TK-Junkies und den TK-Casuals zwar vergrößern, aber nen Versuch wäre es wert meiner Meinung nach :)


    Merener - DE5

    aktuelle Trollwelten:

    • DE1n - Merener - BoM


    ehemals:CCAA, SIP Bärbel, Merroc, SIP, Raufbär, RIP ....

    ehemals:LL, ~T!LT~, TK, GBB, Sumpfaue ....

    :sleeping:

  • 3.
    Einen Verteidigungs Bonus der über Nacht aktiviert wird und so hilft das Dorf zu verteidigen.Damit haben es Angreifer schwerer wenn sie unbedingt Nachtaktionen fahren wollen .Aber in einem Kriegsspiel die Nacht über gar keine Angriffe find ich dann doch zu langweilig.
    Außerdem würd ich gern einen 3x speed spielen und wieder mit drei Königen und Allianzen.


    Nobody , DE2

  • Keiner der Vorschläge finde ich gut um Ehrlich zu sein.


    Mir würde es reichen wenn die Punkte die wir schon so oft geschildert haben endlich behoben werden.


    Nachtfrieden pff wie wäre es einen Server ohne Truppen?


    Sind wir jetzt in Simcity gelandet?

  • 3. Das der herzog auch leute einalden kann so wie der könig und der könig leute ausladen kann ohne angriff wie die gute alte aus ally entlassen function.


    chris der I ,de2

    Mein Ingame name ist Chris der I

  • Nataren die einmal am Tag per Zufall ein Dorf in ihrer Umgebung mit ernstzunehmenden Truppen angreifen. Einfach mal ein bisschen Willkür in das Spiel bringen ;)

    In der Welt: aka Rotadota aka Bongo
    Im Forum: aka "mein Hase" aka "Schatz" aka "Schnucki" aka "Doof" aka "Regionalligaspieler"

  • 1. Noch weniger Getreide!? Bitte nicht. Oder steckt hinter dem Gedanken weniger Getreide = mehr umgolden von Ress = mehr Goldumsatz?


    2. Nachtfrieden? Selten so einen blödsinn gelesen, sollte so etwas in diese Richtung kommen, habt ihr es sicherlich geschafft auch die letzten "größeren" Spieler von euren Servern zu vertreiben :-/


    Bitte kümmert euch doch mal um so sachen wie den Chat in der App, oder sonstige "wichtigere" Dinge die geändert/gefixt werden müssen, bevor ihr mit sowas kommt.


    3. Eine Welt ohne Gold, ohne jegliche Boni für alle, wo nicht der Geldbeutel, sondern einzig und allein Skill das ausschlaggebende ist, das wäre interessant.

  • 1. 0,x fach Speed
    2. ohne Goldkauf (aber wie in Testwelten wöchentlich x Gold für alle)
    3. Artefakte und/oder wT4 Ancient Europe


    Nachtfrieden fänd ich ehrlich gesagt gut, warum sollte es keine Server, der auf Casualplayer ausgelegt ist geben? Muss man ja nicht spielen :)


    Marshmallowman com1

  • Eine Runde ohne Auktionshaus und nur begrenztes gold wie am testserver wäre mal interessant


    (spiel nur dual auf dem testserver)


    edit:


    Wobei es auch interessant wäre wenn 7 per zufall ausgewählt spieler die Nataren spielen und mit einen unausgebauten WW beginnen und so einen zusätzliches Volk dazu käme und es vielleicht schwieriger wäre ein Weltwunder einzunehmen.

  • Nachtfrieden fänd ich ehrlich gesagt gut, warum sollte es keine Server, der auf Casualplayer ausgelegt ist geben? Muss man ja nicht spielen :)


    Marshmallowman com1

    Weil genau das der Punkt ist!


    Es wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keinen seperaten Server mit diesem Angebot des Nachtfriedens geben, sondern diese Änderung würde nach und nach auf allen Servern integriert werden. So wie vieles anderes was Travian Games in letzter Zeit geändert hat um wieder mehr Spieler (scheinbar bevorzugt Casuals) auf die immer leerer werdenden Server zu bekommen.

  • Weil genau das der Punkt ist!
    Es wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keinen seperaten Server mit diesem Angebot des Nachtfriedens geben, sondern diese Änderung würde nach und nach auf allen Servern integriert werden. So wie vieles anderes was Travian Games in letzter Zeit geändert hat um wieder mehr Spieler (scheinbar bevorzugt Casuals) auf die immer leerer werdenden Server zu bekommen.

    RICHTIG! - außerdem würdest du dem Germanen einen unschönen Vorteil geben. Wer kennt das nicht, Nachts die Keulen von deinem Nachbarn bashen! ;-)
    3.

    Eine Welt mit 10x Speed. Fänd ich mal mega interessant zu sehen wie sich das entwickelt.
    Das würde den Abstand zwischen den TK-Junkies und den TK-Casuals zwar vergrößern, aber nen Versuch wäre es wert meiner Meinung nach :)


    Merener - DE5

    Gab es schon, aber ein absoluter Flop! - Das Spiel ist dafür nicht programmiert. Überlegt nur mal wie anders die 3x Speed schon ist. - das ist quasi ein anderes Spiel. Außerdem raubst du mit 10x Speed, genau das was Travian mal so stark gemacht hast. Die Bildung einer Community, eines Team.

    TK DE2 15/16 Smoky (BHF) WW-Off

    TK DE2n 2019 Smoky (-TS)


    5e227b-1567024094.jpg

  • Weil genau das der Punkt ist!
    Es wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keinen seperaten Server mit diesem Angebot des Nachtfriedens geben, sondern diese Änderung würde nach und nach auf allen Servern integriert werden. So wie vieles anderes was Travian Games in letzter Zeit geändert hat um wieder mehr Spieler (scheinbar bevorzugt Casuals) auf die immer leerer werdenden Server zu bekommen.

    Es war die Frage nach einer Rotation von Spezialservern, nur darum gings. Zumal ich dann doch eher bezweifle, dass Nachtfrieden ein Bestandteil der normalen Server wird, wäre auch absolut nicht praktikabel, grade zB auf internationalen Servern. Aber meinetwegen kann man den Nachtfrieden ja durch einen Wochened-Nachtfrieden ersetzen, wär ja auch mal was, bei der Familie oder in nem Club zu sein, ohne ständig aufs Handy schauen zu müssen :D


    Welche Änderungen sind denn in letzter Zeit so vorgenommen worden, die sich an Casuals richten? (Ernste Frage)


  • Welche Änderungen sind denn in letzter Zeit so vorgenommen worden, die sich an Casuals richten? (Ernste Frage)

    Entfernung Plünderbonus Germane
    Einfügung Fallensteller
    Einfügung Boots of Chicken (wie heißen die auf Deutsch?!)
    Einführung Farmliste
    Einführung Handelsroute
    Diese Liste kannst du nach belieben fortführen - aber das mal die offensichtlichsten ;-)


    Das alles senkt die notwendige Onlinezeit MASSIV oder macht Skill weniger notwenidg.

    TK DE2 15/16 Smoky (BHF) WW-Off

    TK DE2n 2019 Smoky (-TS)


    5e227b-1567024094.jpg

  • Fallensteller, Farmliste und Handelsrouten gibt es schon ewig. Truppenflucht wurde sogar abgeschwächt, die Angsthasenstiefel sind eine sehr schwache Version der HD-Truppenflucht in TL, die wiederum eine abgeschwächte Version der Truppenflucht für Gold aus T3.x ist. Ganz am Anfang In T3.x konnte man die in jedem Dorf aktivieren für 2 Gold pro Flucht (und bis zu 99 Fluchten pro Dorf voreinstellen). Und den Plünderbonus des Germanen hat man auch schon in T3.6 glaube ich, spätestens aber in T4 angefangen zu nerfen - jetzt ist er an sich auch noch da, allerdings nur für Angriffe mit dem Helden. Das ist allerdings eher eine Änderung um Römer und Gallier im Farmen nicht so stark im Schatten stehen zu lassen, als ein Profit für Casuals (Verstecke bringen ab einem gewissen Grad ja nichts mehr, wenn man nicht grade jedes Dorf komplett damit zukleistert und ob man jetzt 2 oder 3 Verstecke hat um 3k Ressis zu schützen macht für die Farm keinen großen Unterschied - durch die Tributskasse, die immer gefarmt werden kann haben alle Völker sogar einen indirekten Plünderbonus von 17%).


    Was Casuals das Leben wirklich deutlich leichter macht ist die königreichsweite Angriffsbenachrichtigung. In den meisten Allys sind ja nicht ausschließlich solche Leute dabei, sondern immer auch ein paar die mehr online sind und das bisschen ernster nehmen, wenn man dann gut mit Sitterverteilung arbeitet sind die meisten relevanten Accounts eigentlich durch irgendeinen Sitterzugang erreichbar - das waren sie zwar vorher auch schon, aber der Sitter musste da dann regelmäßig reingucken um Angriffe zeitnah mitzubekommen und wenn der Sitter grade nicht im Account ist hat den Angriff keiner gesehen, jetzt schon.
    Ein anderes gutes Beispiel ist die Wellenlimitierung beim Kattas schicken, das macht es deutlich leichter sich zu verteidigen, insbesondere auf nahe Distanz.


    Nacht- oder Wochenendfrieden finde ich übrigens auch doof, bin eigentlich öfter nachts als untertags wach und die allermeisten Offaktionen, die ich geplant habe sind um 2:00 eingeschlagen - einfach weil die allermeisten Leute (inkl. Casuals) tendentiell zwischen 18 und 23 Uhr schicken können und paar Stunden Laufzeit sind.

  • Haha, ich dachte, mit "letzte Zeit" sei 1-2 Jahre gemeint


    Plünderbonus, wie schon gesagt wurde, eher Balancing (Jetzt kann man natürlich sagen, dass nur Pros Teutonen spielen/spielen sollten)
    Gegenargument, Einführunge HDT und Brewery :p
    Die Boots sind ein wundervoll zweischneidiges Schwert. Leere Dörfer zum Farmen? Yes please!
    Ich wage zu behaupten, dass Farmlisten den Hardcoregamern weit mehr nützen, als den Casuals. Wie viele Casuals farmen denn überhaupt aktiv und regelmäßig? zumal der Nutzen der FL mit der Menge der geschickten Raubzüge steigt
    Handelsrouten mMn eher ein QoL Improvement, als Buff für Casuals


    Und auch wenn ich eher Richtung HC als Casual tendiere, ziehe ich 1 Mio Buffs für Casuals eindeutig einem Server mit 20 Mann vor