Nachtfrieden Welt 1 verbugt?

  • Hallo, auf der jetzigen DE1 wir mir wegen dem Nachtfrieden angezeigt, ich könnte im Zeitraum 23:00-7:00 UTC! nicht angreifen, welche 2 Stunden hinter unserer jetzigen Zeit läuft. Heißt also, ich müsste bis 9 Uhr deutscher Zeit warten, um anzugreifen, ist das richtig?


    Gruß, Phil

  • Hallo,


    der Nachtfrieden war ursprünglich auf 23:00 - 7:00 UTC, also 01:00 - 09:00 lokale Zeit eingestellt. Das war allerdings nicht gewollt und wurde mittlerweile auf 22:00 - 06:00 UTC (00:00 - 08:00 lokale Zeit) geändert, auf de1n ist der Nachtfrieden jetzt also zu den selben Zeiten wie auch in de5. Entschuldigt bitte die Umstände.


    Viele Grüße,
    Cyanite

  • Hey, kann es sein das es für die Nachtfrieden Welt 1 kein Getter-tool geben wird? Habe bisher noch nie erlebt das das Getter-tool länger als 24 h braucht nach Start einer Welt. Doch bei der De1N ist nach mittlerweile fast einer Woche diese Spielwelt immernoch nicht aufgetaucht.


    Grüße Aegon

  • Hallo,


    Getter-Tools ist keine offizielle Seite von Travian, sondern ein Fanprojekt - wir können daher leider keinen Support dafür bieten.


    Inoffiziell vermute ich, dass die Getter Admins nur noch nicht mitbekommen haben, dass die de1n auch tatsächlich über de1n.kingdoms.com (anstatt de1.kingdoms.com) erreichbar ist und die Spielwelt früher oder später noch online kommt, spätestens wenn man im Getter Forum schreibt oder den Admins eine e-Mail schickt.


    Viele Grüße,
    Cyanite

  • Wie kann es denn sein, dass ich um 23:16:27 Uhr angegriffen werden kann?


    Wenn ich jemanden in dieser Zeit angreifen will kommt diese Mitteilung:


    Nachtschutz aktiv! (22:00 - 6:00 UTC)
    Du kannst diese Truppen nicht abschicken, da sie während des Nachtfriedens ankommen würden.


    Irgendwas scheint hier nicht zu stimmen.

  • UTC ist eine Zeitzonenangabe und steht für Coordinated Universal Time. 22:00 bis 06:00 in der Zeitzone UTC entspricht 00:00 bis 08:00 MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit, also aktuell amtlich gültige Zeit in u.a. Deutschland).