Zeitzonen Einstellung mit Sommerzeit

  • Hey,


    TL;DR? -> Siehe Ergebnis unten


    kleiner Test mit der Zeitzonen-Einstellung:
    - Windows 10
    - Firefox 60 und Chrome 67
    - Cookies und Cache jeweils gelöscht
    - befinde mich in Deutschland bei Sommerzeit, also UTC+2
    - Windows ist eingestellt auf UTC+1 + automatische Sommerzeit -> aktuelle Zeit bei mir ist 16:30



    • Eingestellte Zeitzone (im Spiel) ist GMT+1.
    • angezeigte Zeit (im Spiel rechts unten): 16:30 -> Eigentlich falsch, weil bei GMT+1 erst 15:30 wäre. Macht aber in gewisser Weise noch Sinn, weil bei mir ja Sommerzeit herrscht und man so die Zeit nicht manuell umstellen muss.
    • Eingestellte Zeitzone auf GMT geändert.
    • angezeigte Zeit: 15:30 -> Korrekt wäre 14:30. Macht partiell noch Sinn, weil jedenfalls in Europa im GMT-Bereich jetzt Sommerzeit herrscht -> GMT+1. Für Afrika wäre das allerdings falsch.
    • Eingestellte Zeitzone auf UTC geändert.
    • angezeigte Zeit: 14:30 -> Korrekt
    • Eingestellte Zeitzone auf GMT geändert.
    • angezeigte Zeit: 16:30 -> Dafuq?
    • Reload.
    • angezeigte Zeit: 15:30 -> #ReloadHilftImmer
    • Eingestellte Zeitzone auf GMT+8 geändert.
    • angezeigte Zeit: 23:30 -> Korrekt wäre 22:30 und da es in einem Großteil des Bereichs dort auch keine Sommerzeit gibt (-> Current Local Time in Beijing, Beijing Municipality, China), ergibt das spätestens hier definitiv keinen Sinn mehr.

    Ergebnis:

    • Nachdem man einmal die Zeitzone auf UTC gesetzt hat, ist die Zeit danach immer +1h gegenüber der "normalen" Zeit. Die "normale" Zeit kann durch einen Reload wieder hergestellt werden.
    • Alle Zeiten außer UTC werden generell immer +1h zur tatsächlichen Zeit angezeigt. Ich gehe mal davon aus, dass hier einfach immer die Sommerzeit eingerechnet wird, die bei mir aktuell herrscht. Das ergibt für meine lokale Zeitzone Sinn, global allerdings nicht. Der Sinn der Zeitzonen-Angaben ist ja eigentlich, dass man international ohne Missverständnisse über Zeitpunkte sprechen kann und dafür sollte die angezeigte Zeit schon der wirklich zu dieser Zeitzone gehörenden Zeit entsprechen.

    Vorschläge:

    • Die einfachste Möglichkeit das Problem zu beheben wäre, die Einstellung schlicht zu entfernen und rechts unten sowohl die Zeit der lokalen Zeitzone als auch UTC anzuzeigen. An allen Stellen im UI wird dann die lokale Zeit angezeigt und bei Mouseover ein Tooltip mit der UTC Zeit. Damit würde man vermutlich automatisch UTC als Standard-Zeitformat auf internationalen Servern etablieren.
    • Ein etwas komplexerer Ansatz wäre, die Zeitzonen-Optionen zu ändern: Statt GMT+1, GMT+2, ... lieber GMT, CET, PDT, ... verwenden und dann Sommerzeit nur draufrechnen, wenn es in dieser Zeitzone üblich ist.


    Viele Grüße
    iTob


    /e: Gibt zu der Problematik (Ergebnis 2) im internationalen Forum schon en paar Beiträge, allerdings hab ich kein aktuelles Statement seitens Travian Games gefunden, wie man damit umgehen möchte.


    /e2: Hab noch etwas mit den Windows-Einstellungen rumgespielt. Ergebnis:

    • Die Vermutung aus Ergebnis 2 hat sich bestätigt, weil die +1h global wegfällt, wenn ich die Sommerzeit in Windows deaktiviere (und den Browser neu starte).
    • Das Problem aus Ergebnis 1 scheint mit der Zeitzonen-Einstellung von Windows zusammen zu hängen. Wenn ich in Windows UTC+2 auswähle, ist die Verschiebung gegenüber der "normalen" Zeit (nach einmaligem setzen der Ingame-Zeitzone auf UTC) jetzt +2h statt +1h.

    The post was edited 3 times, last by iTob ().

  • Ein weiterer Fehler, der ziemlich sicher auch mit der Zeitzone zusammen hängt:

    Kann offensichtlich nicht stimmen, es sei denn ich hab die Ankündigung zum Zeitreise-Patch verpasst :D
    Die Zeit im Kampfbericht wird korrekt in UTC angezeigt, allerdings scheint die Berechnung des Textes links daneben (also, ob da "Heute", "Gestern" oder ein Datum stehen soll) auf meiner tatsächlichen Zeitzone zu basieren. In diesem Fall ist das GMT+2 (DE + Sommerzeit), was auch zu der Anzeige passt, denn bei allen Kampfberichten von Gestern vor 22 Uhr UTC (also 24 Uhr GMT+2) wird "Gestern" angezeigt, wohingegen alle KBs nach 22 Uhr als "Heute" deklariert werden.
    Wenn weder "Heute" noch "Gestern", sondern ein Datum angezeigt wird, dann ist dieses allerdings korrekt.