Versammlungsplatz des Open Beta-Servers DE2 VI

  • Wer baut sowas überhaupt? Dann könnten die ja fast schon anfangen Kavallerie zu produzieren.

    Pferde sind verboten. Wenn ich ein Pferd sehe... ists vorbei.

    Anzeige Kriegserklärung ist raus.

  • Naja, aber wenigstens hatten die Pferde, die da meine Oase besucht haben einen guten Sinn:


    Jetzt hatte die eine Oase mehr Action als der halbe Server zusammen und im Forum passierte auch mal wieder was. Wohoo!

  • Hallo liebe DE2-Community, die ihr alle eingeschlafen seid weil hier nix passiert.



    Meinen heutigen Beitrag widme ich einem ganz besonderen Menschen Tier… Karl der KarateBär.

    Karl der KarateBär war immer ein guter Nachbar von uns, schon früh in der Runde zeigte er das er wohl einer der geilsten Offer aufm Server ist und wir dachten sogar da sei was dran, doch es kam anders : (




    Ich möchte heute mal auf seine „Errungenschaften“ eingehen bis jetz in dieser Runde, recht früh zeigte sich das Karlchen der Karatebär uns gerne hat und so hat er auf eigene Faust auch vor ca. 1 ½ Monaten mal einen NAP angeboten, da man ja sowieso bis zum Ende warten will mit angreifen und die UNITED ja der große Feind von uns allen sein sollte, seine bärige Vorgesetzte, die liebste Bärenqueenie fand das NAP anbieten gar nicht so geil… :D

    Seine nächsten Aktionen waren dann relativ undurchsichtig, zum einen gabs die super coolen 1 Keuli Raubzug Farmlisten Fakes, zum anderen mal irgendwo „scharfe“ Angriffe auf Sidedörfer die keinen Menschen interessieren. Dann hat er sogar 2! unserer supergeilen 9er Dörfer geadelt, nachts wenn bei uns keiner da ist Dörfer adeln die wir schon vor 1 Monat abgeschrieben haben war halt dann auch für Karlchen machbar. =O







    So jetz kommen wir zum zum 29.05, ein EP der Bären auf uns… WOW, das wir das noch erleben durften! Die ersten Angriffe kamen so gegen 19 Uhr, viel wichtiger für unseren heutigen Beitrag ist aber die Uhrzeit 21:01: Ein Späher von mir kommt bei Karls Dorf an, der Held bekommt XP… Karl schreibt mir ne Nachricht mit ca. dem Wortlaut: „ich bin doch noch garnicht losgelaufen. brauchst mich doch noch garnicht spähen ;)“. Hmm ok, dann wissen wir schonmal wo wir nicht deffen müssen heute, danke dafür Karl! Du hast es sozusagen geschafft das euer EP ein totaler Reinfall war :saint:



    Besagte Schatzkammer wurde von uns natürlich ganz streng gedefft, weil wenn Karlchen da ohne Held rankommt muss das ja ernst sein...

    Das ihr da gespäht habt macht das ganze noch viel witziger :D




    Zu seiner Verteidigung möchte ich sagen das er nicht der einzige war der verkackt hat, auch bei den Bären läuft nicht alles super toll bei der Fellpflege und somit wars eigentlich ein Kinderspiel das ganze zu deffen, was da für Offs kamen war zum Teil auch erschreckend, ich meine wenn der ganze Server die ganze Runde über nix macht sollte man meinen es gibt irgendwo auch Offs… Nun gut, vielleicht wollten sie ja nur den Müll bei uns entsorgen…


    So, die Offaktion war also gegessen, nix ist passiert… also ist der Beitrag nun zu Ende oder?

    Denkste… das beste kommt zum Schluss ;)



    Wir schreiben den 30.05 21 Uhr, 40 Angriffe laufen aufs KR von Karlchen, alle mit Raubzug so wie man das macht als Profi mit Farmliste abgeschickt.

    Doch diesmal ist was anders, man sieht den 1 Keuli Fakes nicht… Auch 20 Keulis sinds nicht… hmm was passiert denn hier?


    http://prntscr.com/nwkqs5


    Oh, da schau her… da hat wohl jemand zuviel Off und muss die loswerden, danke für die Deffpunkte! :D Man weiß nicht genau was der Plan war, aber ich hoffe mal das er in Karate Karl´s Welt auch aufging. :/ (Ich erspare es mir jetz hier noch 30+ weitere Berichte zu posten in denen 80-150 Keulis (Weil Raubzug) sterben und manchmal paar Rohstoffe aus der Tributskasse klauen :D)





    So nun ist aber endlich Schluss hier oder?

    Nope. Wir kommen zum heutigen Tag, Karlchen wollte die Schmach von den toten Keulen wohl wettmachen und schickt 1 Fake auf ein Dorf im KR und denkt sich „Haha die checken das nie das ich schon zum 100. Mal dasselbe mache, ich lauf wieder auf das Sidedorf da ausserhalb vom KR“, so unrecht hatte er ja nichtmal, wir haben Freitag Abends fast alle was besseres zu tun als die Bären und somit wars gar nichtmal soviel Deff die es rechtzeitig zu dem Dorf geschafft hat, aber who cares? Karl hat 2 Monate für die Mini-Off gebraucht, der ist jetz eh mal bis zum Rundenende beschäftigt mit nachbauen oder 150 Keuli Raubzüge schicken :D


    http://prntscr.com/nwkpex (Man darf nicht mehr als 10 Bilder irgendwie in einen Beitrag... oder ich bin zu doof :D)


    Wie man sieht haben wir eigentlich ungünstig gedefft, aber wie gesagt... Who cares, eine Off die so nah am KR ist ist am besten wenn sie tot ist, egal obs etwas mehr kostet ;)



    So das war mein heutiger Post zu meinem besten Freund Karl, wenn du das liest würde ich dir hiermit raten deine Zunge ein wenig zu hüten und versuchen bei Offaktionen nicht der zu sein ders für alle verkackt hat, danach noch dumm rumlabern das wir mit Speeren gegen Germanen deffen wenn man eigentlich nur salty ist das man seine "Riesen-Off" dumm versenkt hat macht dich übrigens nicht beliebter :*:*:*

    Du rückst auch dein ganzes KR in ein schlechtes Licht mit deiner Überheblichkeit und der Arroganz nachher noch lächerliche Nachrichten zu senden oder sein Dorf irgendwie "lustig" umzubenennen und das obwohl da auch manche Leute sind mit denen ich durchaus schon sehr nette Gespräche hatte :D



    Liebe Grüße am Sonntag,

    Der Zucchiniterminator

    (PS: Ich hatte wenig Zeit zum Korrekturlesen, etwaige Fehler dürft ihr behalten und auf Ebay verkaufen :*)




  • Ha bei euch aufm Server gehts ja ab :D


    Schöne Geschichte Zucciniboy. Schon drüber nachgedacht, das zu verfilmen? <3

    aktuelle Trollwelten:

    • DE1n - Merener - BoM


    ehemals:CCAA, SIP Bärbel, Merroc, SIP, Raufbär, RIP ....

    ehemals:LL, ~T!LT~, TK, GBB, Sumpfaue ....

    :sleeping:

  • Guten Tag,


    ich muss sagen, dass sich die Analphabeten auch nicht mit Ruhm bekleckern.


    Sie greifen ein KR an, wo sie denken, dass es schon am Boden liegt. Erst laufen die Bären 2 EPs auf uns, dann kommt die United und dann nochmal die Bären.

    Und als letztes mit 12h Laufzeit kommen die Analphabeten, verlieren 3 Offs und erhalten 250 Schätze... Wow was für ein Ruhm.

    Die Bären hatten wenigstens Eier in der Hose und ich denke Ignoranz ist für euch die höchste Strafe.


    Ich weiß, dass du nur provozieren willst, aber das musste mal klargestellt werden.

  • Ja die Aktion gegen die TILT war richtig schlecht, da geb ich dir recht :D


    Wobei man sagen muss, wir haben nicht ganz damit gerechnet das ihr schon am Boden liegt und sind auch nicht auf die großen Schatzkammern damals gelaufen eben weil sehr lange Laufzeiten und wir nicht wussten wie es um eure Truppenlage steht ;)

    Schätze waren bisschen mehr wie 250, aber du hast Recht das war nicht alles ganz nach Plan, manche Fehler beim Timing sind halt leider nicht zu verzeihen und sorgen gleich mal dafür das man statt den geplanten 4500 Schätzen gradmal 1000 oder so mitnimmt, aber es stand euch doch zu jeder Zeit frei das ihr das auch anbringen dürft so wie du das jetz machst. Ist ja nichts bösartiges dran ^^


    Die verlorenen Offs waren nicht ganz das Problem, waren ja mehr oder weniger dafür eingeplant. Nur das Schätze mitnehmen war nicht optimal :D


    Jedoch verstehe ich nicht ganz warum ich, weil wir selbst halt Dinge verkackt haben, das nicht bei anderen ankreiden darf? Zumal ich als Deffer mich bei verkackten Off-Aktionen sowieso selbst freispreche 8)


  • Lern doch erst einmal die Namen der KRs, bevor du hier um dich schlägst ... nur mal so ne Idee am Rande ... ;) ... Ich war mal so frei und hab den falschen Namen gestrichen ... Bitte schön, gern geschehen ... :saint:


    Über den Rest, lass ich mich lieber nicht aus, dass hat Whitebeard schon erledigt.

  • Lern doch erst einmal die Namen der KRs, bevor du hier um dich schlägst ... nur mal so ne Idee am Rande ... ;) ... Ich war mal so frei und hab den falschen Namen gestrichen ... Bitte schön, gern geschehen ... :saint:


    Über den Rest, lass ich mich lieber nicht aus, dass hat Whitebeard schon erledigt.

    Vielen Dank für den Hinweis, aber ich weiß dass ihr anders heißt, nur will ich mir den Namen nicht merken. Das hat nix mit lernen zu tun.

  • durch das übermäßige füttern der bären, sind diese fett und langsam geworden. diese schaffen es somit nur, halbtote anzugreifen und zu fressen. weite strecken sind aufgrund der größen körpermasse nicht mehr möglich. um ehrlich zu sein, habe ich seit anfang der runde keinen bären gesehen.

  • Hallo Leute,

    Im Großen und Ganzen kann man den Bären wohl zum Rundensieg gratulieren. Das Thema können sie sich maximal selbst versauen 8o

    Ob sich dabei einer mit Ruhm bekleckert hat, ist dann wohl eher zu bezweifeln, und da schließe ich absolut alle auf dem Server mit ein, auch unsere Gruppierung.
    Im Allgemeinen liegt auf dieser Welt ein Schatten aus Trägheit und Demotivation, sehr viele haben aktuell einfach die Lust am Spiel mehr oder weniger verloren, und daddeln es nur noch vor sich hin, bzw. versuchen die Welt noch irgendwie anständig zu Ende zu bringen.

    Ich denke das ist gerade ein allgemeines Problem auf den Travian Servern. Zumindest auf den deutschen merkt man es sehr deutlich...

    Ob dies nun an der Spielmechanik, oder dem Spielverhalten der einzelnen Spieler bzw. Gruppierungen liegt, darüber kann und sollte man sich in der Community, auch mit den Spielentwicklern vielleicht mal grundsätzlich zusammen setzen. Es gibt da sicherlich sehr viele Punkte die man aufarbeiten könnte, um der ganzen Sache wieder mal etwas Leben bzw. Aktion einzuhauchen.

    Schauen wir mal wo der Weg hingeht. Aber in der aktuellen Situation ist eher davon auszugehen das viele sich aus dem Spiel temporär, wenn nicht sogar vollends verabschieden werden, da der Spaß am Spiel einfach verloren gegangen ist. Und das ist grundsätzlich wirklich sehr schade.

    Mehr will ich dazu jetzt gar nicht anbringen, ihr dürft da gerne mal eure Meinungen zu äußern.

    LG an alle, Shinzon


  • Ich stimme dir da zu, denke aber aber auch das ein nicht zu kleiner Teil der sehr schlechten ap zuzuschreiben ist. Wir leben in einer Zeit wo fast alles über Tablet und Smart Phone geht. Das da Spieler keine lust auf diese sau schlechte ap haben kann ich nur zu gut verstehen. Da haben dann andere Spiele einfach die Nase vorn, und die sind halt auch nicht schlecht.

  • Das mit der miesen App stimmt unzweifelhaft. Das diese weitaus besser werden müsste, ist Voraussetzung. Aber es würde meiner Meinung nach nicht reichen, das Spiel wieder ausreichend attraktiv zu machen.

    Mal etwas sehr provozierend:

    Der Ansporn für aggressives, angriffbetontes Spiel fehlt bei den großen KR irgendwie. Nachdem die kleinen KR verfrühstückt sind, oder deren Schakas als "Gold-Farm" dienen, scheint das Motto zu lauten: "Greif mich nicht an und ich greif dich nicht an - ein dritter könnte sonst der Profiteur sein". Was auch so stimmt, daher kein Vorwurf.

    Also wird es übers WW entschieden. Und manchmal nicht mal das, wenn der Siegespunkte-Vorsprung eines KR zu hoch ist... - Um es für einen aktiven Spieler über etwa 140 Tage lang spannend zu machen, ist das etwas wenig. Und das führt zu Frust

    Diese Spielweise fördert nun mal eher SimCity-spielen und damit Simcity-Spieler. "Tretet unserem KR bei, seid fruchtbar, mehret euch, verbraucht Diebesgut und füllt damit die Schakas, auf dass wir genug Schätze bekommen, um zu gewinnen" - Viele dieser Spieler scheinen dann gar nicht mehr an EPs oder Deff-Aktionen interessiert. Sieht so aus, als wären diese einem großen KR nur beigetreten um in Ruhe und unbehelligt ihre Dörfer auf und ausbauen zu können.

    Aber, und das ist die Crux: Das ist momentan der sicherste Weg für ein KR, eine Welt zu gewinnen. Auch wenn es anders durchaus ginge.

    Mir wär's lieb, wenn nur noch erobertes Gold Siegpunkte generieren würde, und Diebesgut nicht mehr zu Gold würde. Da aber Gold produziert werden muss, könnte dies über Vernichtung gegnerischer Truppen geschehen.

    Da würde es abgehen auf den Servern, denke ich. Auf der Strecke, bzw ohne KR, blieben wohl die Unerfahrenen und die Simcity-Spieler. Sie würden vom Gold-Fabrikanten zum Risiko. Allerdings sollten Unerfahrene auch irgendwann erfahren werden. Und SimCity-Spieler... Gibt es eigentlich noch Simcity?

    Vielleicht passiert ja mal so eine Änderung. - Oder es finden sich Könige, Herzöge und Statthalter, die so spielen, als gäbe es diese Änderung schon....

    Ach ja, auch von mir Glückwünsche an die Bären zum Rundensieg.:)

  • Und SimCity-Spieler... Gibt es eigentlich noch Simcity?

    Cities: Skylines, Sehr zu empfehlen :)

  • Das mit dem Punktesystem ist halt sehr schwer. Es gibt ja viele Ideen und Anregungen. Es wird von den Entwicklern ja auch immer wieder neues Versucht. Das Kernproblem wird aber mit keinem Model so richtig Fertig. Und das ist nun mal das generieren von Sieg Punkten. Viele Spieler = Viele Sieg punkte. auch wenn man das über vernichten von Truppen machen würde, würden viele Spieler in einem KR viele Sieg punkte erzeugen. Also bleibt es bei großen KR Reichen. Und die sind ja eigentlich das Problem. Oder sehe ich das Falsch?