[Lagerfeuer] Tipps, Tricks und mehr

  • 18547-bonefire-discussion1200x628-forum-png


    Hallo,


    Travian Kingdoms ist ein Spiel mit vielen Möglichkeiten und Strategien. Gerade die Veteranen unter uns kennen so manchen Kniff um erfolgreich zu spielen oder sich auch einfach nur das Spielerleben zu erleichtern. Ein Tutorial kann nur die Grundlagen vermitteln aber es gibt noch viel mehr zu wissen und zu entdecken. Seid ihr bereit eure Erfahrung und euer Wissen mit dem Rest der Gemeinschaft teilen? Dann los und zeigt uns, was ihr so alles für Tipps und Tricks auf Lager habt.


    Gesucht wird alles, von Anfängertipps wie "Baue eine Botschaft und annektiere dir so schnell wie möglich eine Oase um die Rohstoffproduktion zu erhöhen", über "Schicke deine Truppen auf Tour, wenn du länger nicht online bist" bis hin zu Profitricks wie "Ankommender Adelangriff aber noch nicht alle Wellen sind unterwegs? Schicke Verteidigungstruppen so, dass sie genau zur gleichen Sekunde wie der Angriff ankommen. So kannst du auch Sekunden-Adel verhindern."


    Ihr kennt sicher noch mehr Tipps oder auch Antworten auf Fragen, die immer wieder gestellt werden. :thumbup:

    Ich bin gespannt!


    Viele Grüße,

    Skadi

  • Dann los und zeigt uns, was ihr so alles für Tipps und Tricks auf Lager habt.

    Super tolle Tricks für angehende Hobby-Offer:


    Wenn mein Königreich einen EP läuft stelle ich in mein Offdorf mindestens 1 Späher um nicht im 5 Minuten Takt gespäht zu werden und der Feind sieht wann ich meine Off samt Held abschicke :thumbup:8)


    Weiters wechsle ich nicht 3x die Heldenschuhe und laufe am Ende doch mit Speedschuhen aufm Helden und verrate somit wo mein Held unterwegs ist :thumbup:8)


    Das muss für heute erstmal reichen, vielleicht fallen mir noch ein paar Dinge ein. :/

  • Sweecz_EN Danke für die Tipps. Ich befürchte nur, gerade Anfänger können damit nicht viel anfangen. Daher hier noch ein paar Erläuterungen. Sollte ich etwas falsch verstanden oder vergessen haben, korrigiere mich bitte.


    Wenn mein Königreich einen EP läuft stelle ich in mein Offdorf mindestens 1 Späher um nicht im 5 Minuten Takt gespäht zu werden und der Feind sieht wann ich meine Off samt Held abschicke

    Es ist sinnvoll, Späher im Dorf stehen zu haben. Ein Späher ist Minimum, damit andere Spieler mein Dorf nicht einfach mit einem Späher ausspähen können.

    Sollte nur ein Späher im Dorf stehen, kann ein feindlicher Spähangriff aber trotzdem unentdeckt bleiben. Denn nur wenn auch einer der feindlichen Späher stirbt, bekomme ich einen Spähbericht. Deshalb bevorzuge ich persönlich 20 Späher pro Dorf. Damit kann ich auch Spähangriffe mit vielen Spähern entdecken.


    Zu dem obigen Beispiel: Bei einer Off-Aktion schickt der Offer in der Regel viele Fake-Angriffe. Wenn nun das Off-Dorf des Angreifers im 5-Minuten Takt ausgespäht wird, kann man sehen wann genau die Off losgeschickt wurde und gezielt Deffen.


    Weiters wechsle ich nicht 3x die Heldenschuhe und laufe am Ende doch mit Speedschuhen aufm Helden und verrate somit wo mein Held unterwegs ist

    Auch dieser Tipp bezieht sich wieder auf eine Off-Aktion.

    1. Wenn Fake-Angriffe und scharfer Angriff unterschiedliche Laufzeiten haben, ist der scharfe Angriff leichter zu erkennen.

    2. Wenn man sich den Helden eines Spieler anschaut, kann man sehen welche Gegenstände er angelegt hat. Speedschuhe und alles was die Geschwindigkeit eines Helden ändert, kann nicht angelegt werden, wenn der Held unterwegs ist. Da der Held in der Regel mit der Off unterwegs ist, sollte also nach dem Abschicken des ersten Fake-Angriffes kein Gegenstand, der Einfluss auf die Geschwindigkeit des Helden hat, verändert werden.