Versammlungsplatz der Welt 1n Nachtfrieden IV

  • HÖRT, IHR LEUTE, HÖRT!!!


    Die wundervolle Welt DE1n wurde neu entdeckt und bald dürfen Gallier, Germanen und Römer die Welt in allen vier Himmelsrichtungen besiedeln und für sich in Besitz nehmen! Schon bald werden Königreiche die Welt unter sich aufteilen und sich zum großen Wettstreit gegen die übermächtigen Nataren und letztlich gegeneinander aufschwingen.


    Dies ist der Ort für Eure Prahlerei! Helden wollen besungen, Armeen bestaunt werden! Große Reiche können hier verkündet werden, auf dass ein jeder weiß, WER das Sagen in einer Region hat.


    Dennoch aber ist auch dieser Ort nicht ohne Regeln, wie kein Ort der Versammlung ohne Regeln ist!

    • Ein jeder Krieg verdient seinen eigenen Ort, um über ihn zu reden, auf dass Glanz und Glorie noch mehr herausstechen und nicht unter anderen Botschaften untergehn!
    • Die einzigen auf diesem Platz erlaubten Waffen sind die Wörter. Ein jeder Mann und eine jede Frau von Ehre wissen, dass Beleidigungen von mangelndem Stil und barbarischem Verhalten zeugen.
    • Wer über Themen außerhalb dieser Welt zu reden wünscht, dem sei der Offtopic-Bereich anempfohlen.

    Spielweltdetails:

    • Weltstart: Dienstag, 26.05.2020 14:00 Uhr
    • Spielversion: Standard mit Nachtfrieden
    • Anfängerschutz: 7 Tage oder bis Erreichen von 200 Einwohnern
    • Urlaubstage: Bis zu 14 Tage, Vorlaufzeit sind 48 Stunden
    • Königsbund: Nach 30 Tagen
    • Stufe 2 und 3 Gegenstände: nach 40 Tagen (05.07.2020) und nach 80 Tagen (14.08.2020)
    • Weltwunder: nach 111 Tagen (14.09.2020)
    • Voraussichtliche Rundendauer: Circa 5-6 Monate

    Viel Spaß wünscht euch

    Euer Travian Kingdoms Team


    PS: Wenn ihr noch Duals, Sitter oder ein Königreich sucht, schaut mal hier vorbei: Spielervermittlung DE1n

    Skadi

    Teamlead und Community Manager Travian Kingdoms DE

  • Sooo dann wollen wir doch einmal einen kleinen Beitrag starten um etwas Leben in das Forum zu bringen :D


    Nach einer kleinen Spährunde haben wir einen sehr lecken aussehenden Snack namens Simmo gefunden.


    Doch auch wenn es gut aussah, so wollte er uns es nicht all zu leicht machen…

    Und recht schnell wollte er sich bei uns für unseren kleinen Besuch revanchieren, allerdings ohne Erfolg.


    Das konnten wir natürlich nicht auf uns sitzen lassen und durch einen kleinen getimten Gegenangriff konnten wir uns einen Teil seiner Off als Denkzettel holen.


    Wir hoffen natürlich noch weitere solcher Aktionen in dieser Runde machen zu können und freuen uns auf eine gute Runde mit euch allen!


    Viele Grüße von den Spielern des Varous Accounts :D

  • Die größten Helden HaHos - Kapitel 7.


    Es war einmal, in einem weit entfernten Land, ein Königreich namens HaHo.

    Nach vielen spannenden Schlachten hatten sich die Krieger und Kriegerinnen des Landes im Februar zur Ruhe gesetzt, um Kraft zu tanken. Während des Sabbaticals lernten sie viele neue Kriegerinnen und Krieger kennen, die ebenso motiviert waren wie sie, und so beschlossen sie, sich gemeinsam ein weiteres Mal der Schlacht zu stellen. Die bunt gemischte Truppe machte sich auf, um viele neue Abenteuer zu erleben und ließ sich im Mai neu nieder.


    Nachdem sie sich in ihren Dörfern eingelebt und einige Gläser Wein gemeinsam getrunken hatten, beschloss der König, dass es Zeit für einen ersten kurzen Ausflug war. So machten sich die Kriegerinnen und Krieger auf, um die Umgebung etwas zu erkunden. Da die letzten Wochen für alle anstrengend waren, entschied der König, sie in ein Wellnesshotel bei den Nordlichtern zu senden.


    Dort angekommen, feierten die Kriegerinnen und Krieger, wie der König und die Königin es von ihnen gewohnt waren:


    1. Angela Balzac - Frontier Setter


    2. Baldwin - 02 Breidablik


    Dort gefiel es allen so gut, dass sie das Hotel erst gar nicht mehr verlassen wollten. Der König jedoch wartete schon ungeduldig auf die Schätze, sodass die Kriegerinnen und Krieger zeitig die Heimreise antraten.

    Die Kriegerinnen und Krieger aus dem HaHo-Land waren nach diesem Ausflug so glücklich, dass die Königin und der König beschlossen, ihren Stattis von nun an öfters solche kleinen Trips zu schenken. Denn eines war ihnen klar - auf sie warteten noch einige Schlachten, die gewonnen werden mussten.



    ... und wenn sie nicht gestorben sind.. <3

    The post was edited 1 time, last by anailuj ().

  • Also irgendwelche Randoms angrifen. Ich bin mir nicht sicher ob sich sowas wirklich rentiert. Vor allem mit dem Random Fakeaufwand ^^
    https://prnt.sc/taismn

    Randoms angriffe? hahahahaha ja ne ist klar....

    rentiert? Schreib dich nicht ab, lern rechnen und schreiben :saint::saint:


    als info: 180 kostet eine Keule


    und vergiss den zweiten angriff nicht beim rechnen, also nochmals 60k oben drauf ;)


    um in Keulenwährung zu bleiben ich glaub ich hab 800 Keulen gewinn gemacht (also mehr als die meisten bei euch off haben :*)

    Ach das waren doch nur 30-40 Fakes, das ist doch nichts für 'nen Germanen... Nicht wahr Herr Noobkiller ? 8o

    Right, mein Freund:love:





    achja, gell Karli?

    #Legiosforever
    #kackimps

    #Prätszuteuer


    lg Noob

  • Ich hörte es ist in etwa folgendes passiert:

    Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hat eine Legion Römer zur Party geladen. :thumbsup:

    In bester Feierlaune wurden nur die feinsten Speisen serviert. :love:

    Wie wir alle wissen locken herrliche Gerichte unter offenem Himmel einige Insekten an. <X

    Da aber alle Gäste mit Fliegenklatschen ausgestattet waren, ist in dem Dorf nun wieder Ruhe eingekehrt. :sleeping:

  • Ep vom 05.07.2020


    ~Nachteulen~ gegen Fly!



    Vorgeschichte:

    Nachdem sich viele friedliebende Greifvögel aus den verschiedensten Richtungen im Kerngebiet zu einer solidarischen Gemeinschaft zusammengeschlossen haben, wurde dem Rat der Schneeeulen die Nachricht überbracht, dass sich ein frevelhafter Angriff auf die Niederlassung einer besonders tapferen Einsiedlereule ereignen sollte. Sofort wurden Teile der Verteidigung aktiviert und entsprechend verschoben, um sich den übermütigen Eintagsfliegen in den Weg zu stellen.







    Zusätzliche Verluste in den Katapultwellen:

    690 Katapulte

    300 Schwerter

    300 Blitze

    200 Keulen

    800 Imperianer


    Nachdem die erste Gefahr abgewendet war, entschloss sich der Rat der Schneeeulen dazu, dass diese frevlerische Tat nicht ungesühnt bleiben sollte und rief umgehend den Kriegsrat zusammen. Schnell wurde beschlossen, dass nur die tapfersten Federwesen für diese Mission ausgewählt werden würden. Als sich langsam die Dunkelheit über das Land legte, breiteten die ersten Dämmerjäger ihre Flügel aus und starteten den ersten Nachtflug in der Geschichte der ~Nachteulen~. Aber dies war den Eulen nicht genug. Am frühen Morgen starteten 2 besonders tapfere Käuze einen extra Angriff direkt ins Herz der Fliegen.


    1. Angriff auf 01 Siebnen von Faule_Sau




    2. Angriff auf 03 Philadelphia von Anthony




    Da sowohl die Schatzkammer als auch die Stadt nur von ein paar wenigen Spähern bewacht wurden, war es für die Dämmerjäger ein leichtes ein paar Schätze zu erbeuten und die Stadt etwas umzustrukturieren.


  • Das waren ja zwei sehr gelungene Flüge.

    Da kann man dem Rat der Eulen und seinen Gefolgteulen und Käuzen nur ein großes Lob ausspreche.


    Nunja, bei den Krallen können schonmal Gebäude niedergerissen werden 8o

  • Schöne Berichte, allerdings etwas schade, dass ihr nur bei Fly! die Truppenstärken gezeigt habt.

    Mit 90% Truppenverlusten im 1. Angriff würdet ihr euch etwas weniger mit Ruhm bekleckern als mit 30%, aber das kann man hier ja leider nicht sehen. Ich sehe den Sinn dahinter, möglichst wenig Infos preiszugeben, aber für mich verlieren sie damit enorm an Unterhaltungswert :/

  • Na gut, es wird nach dem Prinzip gehandelt, sich selber besser aussehen zu lassen. Was ja legitim ist. Immer hin wird hier nicht gespamt und die Gegner beleidigt und herabgewürdigt.

    Das allein ist ein Fortschritt im Umgangston

  • Schöne Berichte, allerdings etwas schade, dass ihr nur bei Fly! die Truppenstärken gezeigt habt.

    Mit 90% Truppenverlusten im 1. Angriff würdet ihr euch etwas weniger mit Ruhm bekleckern als mit 30%, aber das kann man hier ja leider nicht sehen. Ich sehe den Sinn dahinter, möglichst wenig Infos preiszugeben, aber für mich verlieren sie damit enorm an Unterhaltungswert :/

    Weiß nicht, ob du auf der Welt bist oder die Spieler dahinter kennst, aber wenn sowohl Maylien als auch Fuzzy nicht mal in den Top 10 Angreifer (Stand jetzt ~6000 Punkte) auftauchen, dann gibt es da auch nichts wirklich zu sehen ^^

  • Die größten Helden HaHos - Kapitel 8


    Nachdem der erste Ausflug so schön war, beschloss die Königin, schon alsbald den nächsten Ausflug mit ihren Offern zu unternehmen.

    Sie hörte von einigen Stattis, dass es im Power-Land gute Parties geben sollte. So ganz konnte sie das zwar nicht glauben, aber da sie ihren Stattis keinen Wunsch abschlagen konnte, willigte sie ein. So machten sich die Offer gemeinsam in bester Laune auf den Weg, um auf der Power-Party viel Spaß zu haben.


    Dort angekommen, wurden sie leider enttäuscht..


    1. Kategatt000 von Chris


    2. 02 Ferrum von Aurum


    .. doch da sie sich den Einheimischen anpassen wollten, beteiligten sich die HaHo-Offer natürlich an der Feier und versuchten, so wenig wie möglich aufzufallen.



    Leider hatten die Einheimischen aus Angst sämtliche Gastgeschenke versteckt und in die entlegensten Ecken ihres Königreichs gebracht. Das gefiel den HaHo-Offern gar nicht, sodass sie sich schnell wieder auf den Rückweg machten, um in Javiers Bar eine richtige Party zu feiern.

    Bei ihrem überstürzten Aufbruch hinterließen sie leider in beiden Dörfern, die sie besucht hatten, ein klein wenig Chaos. Aber für Chaos sind die HaHo-Stattis ja im Allgemeinen bekannt.


    .. und wenn sie nicht gestorben sind.. <3