Held / tot meines Helden

  • Hallo ich habe mal eine kleine Frage zu meinem Helden.
    Er ist gerade gestorben was am Anfang sehr oft vorkommt. Nun sind aber die Wiederbelebungs kosten so astronomisch hoch das ich ihn erst in ca 16h wiederbeleben kann da meine Prodi am Anfang natürlich noch nicht so hoch ist!
    Leider sind bis dahin all meine Truppen verhungert! Trotz weit ausgebauter g3de felder! Irgendwie liegt da ein fehler im Spiel aufbau! Denn die meisten würden jetzt wieder löschen und mit dem Game aufhören.
    Nun ist meine Bitte an euch macht doch die kosten für die wieder belebung etwas geringer und nicht gleich 4k recc. das ist am Anfang zuviel! Selbst für die besten farmer!

  • Ich muss zugeben, ich habe meinen inzwischen (aus eigener Dummheit) bereits zwei mal wiederbeleben müssen, das war zwar teuer aber es ging noch. Was mir da wichtiger wäre ist den Menge an Regeneration dezent zu erhöhen(15 statt 10 Basis z.B.) damit die Ausfallzeiten deutlich geringer sind.

  • Mein Held ist auch seid gestern tot und ich weiß nicht genau soll ich ihn nun wiederbeleben oder nicht, denn es steht ja auch eine Zeit dabei die sich allerdings von gestern zu heute nur um 10 min verringert hat. wie habe ich das zu verstehen???

  • Hallo Thendara,


    ein Held belebt sich nicht von alleine wieder - entweder startets du die Wiederbelebung, indem du die genannten Ressourcen investierst, oder du verwendest einen Wassereimer, der den Helden instant wiederbelebt. Eine andere Möglichkeit ist mir nicht bekannt.


    Gruß,
    Puggle

  • Okey also bei mir habe ich nachdem er gestorben ist nichts gemacht und dort steht genauso er wird in 2 stunden wieder fit sein.
    edit: ok ich habe es gesehen man muss wirklich rohstoffe bezahlen und die angegebene Zeit braucht es wenn man auf Wiederbelebung klickt :D

    The post was edited 1 time, last by Corax ().

  • Guten Abend,


    wie Puggle sagt, belebt der Held sich nicht von alleine wieder, die Wiederbelebung wird aber mit längerer Wartezeit günstiger. Ebenso verkürzt sich die Wiederbelebungszeit. Allerdings auch nicht bis auf 0 ;)


    Gruß,
    Fisaga

  • Mein Held ist gerade Stufe 4 und ist noch nie gestorben, ein kleiner Tipp für euch: Bei einem Stufenaufstieg ist der Held wieder full life!
    Wenn ihr die Information gut nutzt stirbt euer Held nicht und ihr habt solche Probleme nicht.

  • Oh gut zu wissen :-)


    öfter sterben lassen :D


    - - - Aktualisiert - - -


    Mein Held ist gerade Stufe 4 und ist noch nie gestorben, ein kleiner Tipp für euch: Bei einem Stufenaufstieg ist der Held wieder full life!
    Wenn ihr die Information gut nutzt stirbt euer Held nicht und ihr habt solche Probleme nicht.


    wieso hatte ich das nicht vorher gelesen. :D

  • kann man irgenwo sehen wieviele Ressourse und wieviel Zeit für die Wiederbelebung des Helden jeder Rasse (Volk?) (kenn nicht das richtige Wort, ich meine Römer, Gallier und Teuton) man in jedem level braucht?
    was versteht man unter


    Guten Abend,


    wie Puggle sagt, belebt der Held sich nicht von alleine wieder, die Wiederbelebung wird aber mit längerer Wartezeit günstiger. Ebenso verkürzt sich die Wiederbelebungszeit. Allerdings auch nicht bis auf 0 ;)


    Gruß,
    Fisaga


    und wo kann man die abhängigkeut der Wiedererlebung von der Wartezeit sehen.
    Danke.
    P-S- frage manchmal komisch, deutsch ist nicht meine muttersprache, sorry

    мне глубоко на ваше мнение.


  • Hallo,


    soweit ich weiß, verkürzt sich beides bis zu einem Maximum von 20% nach 24h. Ich werde das aber nochmal genau nachprüfen :)
    Eine genaue Auflistung gibt es nicht, da sich das Ganze sekündlich ändern kann.


    Gruß,
    Fisaga

  • soweit ich weiß, verkürzt sich beides bis zu einem Maximum von 20% nach 24h. Ich werde das aber nochmal genau nachprüfen :)
    Eine genaue Auflistung gibt es nicht, da sich das Ganze sekündlich ändern kann.


    Hat sich da mittlerweile der Preis und/oder die Zeit festlegen lassen? Sind die Preise und die Zeiten weiterhin stufenabhängig? Find weder im Forum, noch in der Schnellhilfe oder der Wiki etwas dazu...


    LG Turandot

  • Also ich finde der Held stirbt schon recht schnell. Bin gerade Stufe 4 und mich greifen so 1-2 am Tag Leute mit teilweisen 7x Bevölkerung an und jedes mal stirbt mein Held. Und Ressurcen zum Wiederbeleben + Weiterbau bleibt mir teilweise auch nicht. Weil es oftmals so ist, dass ich meinen Helden in der Früh wiederbelebe und wenn ich dann am Abend on komme, er schon wieder tot ist.
    Chancen ihn da zu leveln und meine Stadt sicherer gegen Angriffe zu machen bleibt mir teilweise kaum.

  • Hat sich da mittlerweile der Preis und/oder die Zeit festlegen lassen? Sind die Preise und die Zeiten weiterhin stufenabhängig? Find weder im Forum, noch in der Schnellhilfe oder der Wiki etwas dazu...


    LG Turandot


    Hallo,


    alle 24h verringern sich Kosten und Wiederbelebungszeit um 20% (bis zu einem Minimum von 20% nach 4 Tagen).


    Findet man nicht bei den ersten Abenteuern schon die Angsthasen Stiefel?


    Ja, jeder Spieler findet diese innerhalb der ersten Abenteuer.


    Gruß,
    Fisaga

  • Um die überlesene Frage nochmal aufzugreifen und weil sie uns gerade in de5 beschäftigt:
    Wovon sind die "Start"-Preise der Wiederbelebung abhängig? Heldenlevel, Anzahl der Tode, Produktion (Dorf/Acc/Welt)?

  • Mein Held ist gerade Stufe 4 und ist noch nie gestorben, ein kleiner Tipp für euch: Bei einem Stufenaufstieg ist der Held wieder full life!
    Wenn ihr die Information gut nutzt stirbt euer Held nicht und ihr habt solche Probleme nicht.


    Stimmt das denn? Mein Held ist eben auf Stufe 5 angekommen, aber die Lebenspunkte sind weiterhin bei 4%. Ist das ein Bug, den ich melden sollte, oder ist das einfach mal so.

  • Stimmt das denn? Mein Held ist eben auf Stufe 5 angekommen, aber die Lebenspunkte sind weiterhin bei 4%. Ist das ein Bug, den ich melden sollte, oder ist das einfach mal so.

    Das ist eine veraltete Information (der Post war vom März diesen Jahres). Mittlerweile wurde das Heldenbalancing überarbeitet:

    Quote
    • Der Held wird beim Aufstieg nicht mehr volle Gesundheit bekommen. Im Gegenzug erhält der Held weniger Schaden in den ersten 20 Abenteuern und die Kosten für die erste Wiederbelebung des Helden wurden auf 20 % reduziert.
  • Hätte mir ja eigentlich auch auf den anderen Stufen vorher auffallen müssen. Schade, dass das geändert wurde. Oasen angreifen um XPs zu sammeln war immer ganz nice und vertrieb die Langeweile ein bisschen. Dann geh ich halt wieder zurück zu Travian 4.