Mein Feedback

  • Hallo liebe Leute,



    nachdem ich bissl gespielt habe, würde ich gerne meine Meinung zu einigen Sachen einbringen. Vorweg: Ich spiele auf einem eher schlechtem Laptop, Auflösung ist 1366x768 und ins Internet komme ich übers Handy (Bandbreite nahezu 0, da mitten im Wald gelegene Wohnung). Also:



    1. Das Tutorial ist grundsätzlich nicht schlecht, aber das Laden mit sehr schwacher Leitung, so wie bei mir, dauert eeeeewig, da der erste Bildschirm quasi nur aus Bild besteht. Danach ist das spielen durchaus problemlos möglich, man kann sogar die Karte problemlos benutzen, TOP!



    2. Es sollte dringen wieder Foren für die Allianz im Spiel selbst geben, ebenso eins fürs Königreich und für den Geheimbund. Ich spiele im Vollbildmodus und es nervt gewaltig, wenn man immer da raus muss um auf dem laufenden zu bleiben.



    3. Die Chats für Geheimbund, Alli und Königreich sollten weiter in den Vordergrund rücken. Es ist so einfach mit seinen Mitspielern zu kommunizieren, aber die Funktion ist so versteckt, dass viele das garnicht mitbekommen. Man muss jeden darauf hinweisen und sobald der Chat einmal zu ist...nunja, aus den Augen aus dem Sinn. Ebenso haben die Chatfenster unten an der Leiste bei mir Probleme mit ihrem Format. Mal sind die Nachrichten aufs halbe Fenster zusammengestaucht, ein andermal nutzen sie wieder die ganze Breite.



    4. Eine Questliste wäre toll, soll wohl aber schon in Arbeit sein.



    5. Sehr gut finde ich die vielfältigen Möglichkeiten Sachen auf der Karte zu markieren, was ich noch toll fände wäre, wenn man den Namen von Städten sichtbar machen könnte. Bei den ganzen Farben gehen wichtige Städte manchmal trotz Markierung unter. Den Namen der eigenen Stadt sieht man ja auch, das hilft enorm beim wiederfinden. Wäre doch ne schöne, zusätzliche Markierfunktion?



    6. Die Auktionen sind ne feine Sache, aber stört es, wenn sie kurz vor Ende stehen, man darauf bietet und plötzlich kommt zusätzliche Zeit hinzu? Das irritiert und macht das ganze System undurchsichtig und unseriös.



    7. Ich hab das Gefühl, dass man Held mächtig auf die Mütze bekommt, auch wenn man ordentlich Kampfkraft trainiert, wird das nur unbedeutend besser. Das war im alten Travian irgendwie besser.



    8. Das größte Problem, dass ich mit dem Spiel habe sind die verwaschenen Texturen. In der Stadt betrifft dies nur einige Gebäude, die Schmiede und das Versteck zum Beispiel. Beide Gebäude wirken stark unscharf. In der Feldansicht ist das noch schlimmer, dort hab ich das Gefühl, dass nur die Berge und die Lehmgruben scharf sind. Ich kann nicht sagen, ob das an meiner Auflösung (siehe oben) liegt oder nicht, stört aber wirklich sehr.



    So das war erstmal das was mir aufgefallen ist, bzw was mir grad eingefallen ist. Ich mag das Spiel wirklich, es hat großes Potenzial und es wäre wundervoll, wenn das Politiksystem noch erweitert werden würde. Ich wünsche noch einen schönen Abend.

  • Quote

    7. Ich hab das Gefühl, dass man Held mächtig auf die Mütze bekommt, auch wenn man ordentlich Kampfkraft trainiert, wird das nur unbedeutend besser. Das war im alten Travian irgendwie besser.


    Dann bilde ich mir das nicht nur ein :) Der Held bekommt hier irgendwie mächtig viel Schaden... Vielleich soll das ausgleichen, dass er nun nach jedem level up wieder volles Leben hat

    Seine Gefühle, die keine Wörter werden können, werden zu Tränen, die auf dem Schlachtfeld fallen

  • 6. Die Auktionen sind ne feine Sache, aber stört es, wenn sie kurz vor Ende stehen, man darauf bietet und plötzlich kommt zusätzliche Zeit hinzu? Das irritiert und macht das ganze System undurchsichtig und unseriös.


    Das ist im "alten" Travian auch so. Wenn ein neues Höchstgebot eintrifft, geht die Zeit auf 5 Minuten. Das ist fair weil jeder nochmal Zeit bekommt zu reagieren - verhindert halt das Timen der Gebote auf die letzte Sekunde um Schnäppchen zu machen.