[kein Bug] Statthalter nicht Einladbar

  • Der Statthalter ist nach gewolltem Abdanken des Königs einem anderen Ally MItglied zu geteilt worden, jedoch ist der nicht in seiner Königreichgrenze, außerdem steht weder beim anderen König als auch bei mir kein Einfluss auf den Statthalter.


    Handelt sich um die Koordinaten (70/37) den Spieler Robb Stark, und ich Natharon möchte ihn Einladen und bin mir nach der Berechnung sicher das ich Einfluss auf ihn haben müsste.


    Ich benutze Windows 8 und Google Chrome.


    LG Natharon



  • Hallo,


    wie kommst du darauf, dass du ihn einladen können solltest?
    Ich habe das Ganze hier erklärt:
    http://forum.kingdoms.travian.…&p=417&viewfull=1#post417


    Du hast weder durch das Dorf, noch durch Oasen Einfluss auf 70|37


    Beim Abdanken eines Königs wird dieser wie von dir gesamt, dem nächstgelegenen König der selben Allianz als Statthalter zugeordnet. Das hat aber nichts mit den Grenzen auf der Karte zu tun, sonder bezieht sich lediglich auf die offizielle Zugehörigkeit. Die Zuordnung auf der Karte richtet sich immer nach dem Einfluss auf der entsprechende Feld.


    Gruß,
    Fisaga

  • Wie kommt es dann Zustande, das der Andere König Tribute von ihm Sammeln kann obwohl er Offentsichtlich auch nicht in seinem Königreich ist, da Tribute doch nur über die Lage bestimmt wird!?
    Und warum soll es dann so sein, das Kein Spieler ohne sein 2 Dorf neben ihn zu siedeln Einfluss auf ihn nehmen kann?
    Für mein Verständniss ist das doch Blödsinnig... ?
    Als Anregung wäre dann zu überdenken wie weit die Oasen reichen sollten.
    Bzw. warum die Einflussreichweite so stark limitiert ist?

  • Konnte er aber trotzdem machen!!!
    und den sinn dahinter das ich da mittendrin alleine rumstehen soll habe ich noch nicht verstanden..

  • Und da liegt doch der BUG! Wie kann er Statthalter sein, der von niemandem eingeladen werden kann? Das ist doch Unsinn!
    Und doch er lag in keinem Königreich aber Cr1sp konnte Tribute von im einsammeln, weil er da noch ihm zugeteilt war, auch wenn Cr1sp ebenso keinen Einfluss auf ihn hatte!

  • Hallo,


    nein, das ist kein Bug und auch nicht unlogisch. Ein Statthalter kann nur eingeladen werden, wenn ein König Einfluss auf ihn hat. Das war hier nicht der Fall --> in königfreiem Gebiet gelegen.
    Die offizielle Zugehörigkeit wurde ja bereits durch die Regel beim Abdanken bestimmt. Cr1sp konnte keine Tribute einsammeln, wenn er ihm auf der Karte nicht zugeteilt war. Ich habe gerade nochmal geschaut, es geht auch jetzt nicht.
    Der Grund, warum Robb Stark jetzt komplett ohne König liegt, ist, dass sein König ihn angegriffen hat. Dadurch wird man aus dem Königreich gekickt.
    Alles in allem liegt hier jedenfalls kein Bug vor.


    Gruß,
    Fisaga

  • Sollte das so gewesen sein, sieht es nach einem Fehler aus.
    Das lässt sich jetzt allerdings nicht mehr wirklich nachvollziehen, da momentan alles so aussieht, wie es sein sollte.
    Solltet ihr nochmal so etwas beobachten, meldet euch bitte, damit wir uns das "live" anschauen können.
    Danke.


    Gruß,
    Fisaga