Gebiet vergrößern durch Oasen

  • Hallo, ich habe bereits 2 x eine Oase, welche an mein KR angrenzt, gecleant und Unterstützung reingestellt. Jedesmal gehörte sie danach zu meinem KR.
    Da ich mich mit jemand anderem um die Oase streite, ist sie kurz danach natürlich wieder weg :D


    Heute hab ich das dann genau so gemacht, allerdings wurde sie dann nicht meinem KR zugerechnet (Gebiet hat sich nicht verändert). Woran liegt das????

  • Ok, wenn sie immer noch an dein Königreich angrenzend war, kann ich mir das nur so erklären, dass der andere Spieler seine Unterstützung nach dem cleanen vor deine getimet hat?

  • Erreicht ein anderes Königreich einen höheren Einfluss, dann wechseln normale Dörfer automatisch das Königreich.
    Ich denke mal, daß dies bei Oasen ähnlich ist.
    Ich hab sogar schon bemerkt, daß ich diesen Grenzoasen, Unterstützung aus unterschiedlichen (also aus beiden, oder sogar drei) verschiedenen königreichen anwesend ist. Vielleicht braucht man aber auch einfach mehr Truppen an Unterstützung als das andere Königreich.
    Wenn sie jedoch voher "CLEAN" war, kann ja nur der Einfluss eine Rolle spielen.

  • Erreicht ein anderes Königreich einen höheren Einfluss, dann wechseln normale Dörfer automatisch das Königreich.


    Jein. Es liegt dann zwar im Einflussgebiet des neuen Königs, und dieser kann ihn in sein Königreich einladen, solang diese Einladung aber nicht gesendet und angenommen wird bleibt der Spieler offiziell dem alten Königreich zugeordnet.


    Bei der Oase vermute ich dasselbe wie DarioR, da hat der andere König vermutlich schneller wieder Unterstützung drin gehabt.