[gemeldet]Getreideproduktion um mehr als 250/Szd fehlerhaft

  • Hallo,


    meine Getreideproduktion ist mit einem Mal von ca. +270 auf -20 gefallen.
    Nein, es sind keine zusätzlichen Truppen in der Stadt.
    Getreidebilanz


    Produktion Gebäude **605‬‬
    Produktion Held **200‬‬
    Produktion Schätze **10‬‬
    *+*25‬%‬ Produktion **204‬‬
    Zwischenbilanz = **1019‬‬
    Einwohner und Bauaufträge *-*378‬‬
    Verbrauch eigener Truppen *-*388‬‬


    Verbrauch fremder Truppen **0‬‬


    Getreidebilanz = **253


    Das sollte eigentlich pro Stunde sein, aber wie geschrieben, es sind -19 im Augenblick,
    Ich versuche den Minus anderweitig zu kompensieren, aber es wäre schön Hilfe zu bekommen :)





    VG
    Exmortix


    Edith meint: Nachdem ich mich ausgeloggt und neu eingeloggt habe, wurde die Produktion wieder in den Soll-Zustand gebracht. Kurioser Bug.

  • Hallo,


    das klingt in der Tat seltsam. Weißt du eventuell noch, was du vorher gemacht hast? Auch Kleinigkeiten können helfen.
    Bei solchen Bugs sind wir leider auf solche Dinge angewiesen, auch wenn ich versteh, dass man in der Regel natürlich nicht mehr so genau weiß, was man wann wo gemacht hat.
    Wir wären dir dennoch über alles dankbar, was dir dazu einfällt.


    Gruß,
    Fisaga

  • Natürlich:
    Ich habe mit Buch der Weisheit den Helden auf Kampfkraft umgestellt, nach seiner Rückkehr wieder auf Produktion umgestellt und gleich Blitze in Auftrag gegeben. Mit Gold die restlichen Rohstoffe verteilt (NPC-Händler), und gleich daraufhin war die Produktion fehlerhaft.


    Ein wenig ausführlicher geschrieben, hoffe es hilft.


    VG
    Exmortix

  • Also leichte Schwankungen, bilde ich mir jetzt ein, gab es schon immer. Ich vermute das sie zu Beginn aufgrund der wenigen Truppen vernachlässigbar wenig hoch ausgefallen sind. Gestern jedoch als alle Truppen zum Deffen des Nachbarn entsendet wurden und danach wieder heim kamen war das Minus beträchtlich größer. Eventuell hängt es mit den Truppenbewegungen zusammen. Nach Meldung an den Support wurde es nun behoben.


    Lg

  • Hallo Pipi,


    ich kenne leider das alte Travian nicht, aber wenn es wirklich immer solche grossen Schwankungen gab, dann könnte es ja auch passieren, dass Truppen verhungern. Keine leichte Schwankung, wenn man von ca. +250 Produktion auf -19 Produktion fällt.


    VG
    Exmortix

  • Ich hatte das Problem auch gestern oder vorgestern mal, dass da plötzlich 2xx mehr im Minus war als laut Bilanz, da in der Bilanz allerdings noch die korrekten Werte standen, habe ich mir darum keinerlei Gedanken gemacht und es hat sich irgendwann auch wieder von selbst korrigiert. Wichtig wäre mir vor allem die Information: Was wird in so einem Fall denn nun effektiv verbraucht, das was in der Bilanz steht oder das was die kleine Anzeige unter der Ressourcenleiste anzeigt?

  • Also leichte Schwankungen, bilde ich mir jetzt ein, gab es schon immer.


    An sich sollte es überhaupt keine Schwankungen geben, da dem Ganzen eine eindeutige Berechnung zu Grunde liegt. Schwankungen, die nicht durch Unterstützungen, Produktion etc. erklärbar sind, sind Bugs.
    In so einem Fall also bitte direkt melden :)


    Danke für eure Berichte, hört sich auf jeden Fall so an, als sei da noch was im Argen, wir werden das nochmal prüfen.


    Diogle : Gehe mal davon aus, dass das verbraucht wird, was oben angezeigt wird.


    Gruß,
    Fisaga

  • Ich glaube, ich habe den Grund der Anzeige ein wenig eingrenzen können.
    Soeben hatte ich wieder den Getreidefehler, jedoch mit 100 im Plus statt im Minus.


    Es hat mit dem Helden zu tun. Das letzte Mal habe ich den Helden die Punkte mit Buch der Weisheit umverteilt. Jetzt war mein Held tot, die Produktion hat sich zwar verringert, nicht jedoch um den Satz, der tatsächlich hätte stattfinden sollen. Also die Prozente und die Rohstoffe vom Helden werden nicht immer richtig berechnet.
    Ich habe zwei Getreidefelder gleich daraufhin in Auftrag gegeben, und mit Sofortbau abgeschlossen. Im gleichen Augenblick wurde die Produktion richtig angezeigt, der Fehler verschwand mit dem Ausbau.


    Kurz und bündig: Der Bug ist mit dem Helden verbunden, sei es durch eine Veränderung mit Buch der Weisheit, oder seinem Ableben.


    VG
    Exmortix

  • Hmm also ich habe das problem auch gerade und ich habe nichts mit dem helden gemacht... der lebt ganz munter ein buch habe ich auch nicht genommen... ich habe gar nichts mit dem gemacht ... und trotzdem habe ich gerade ein minus das um 700 getreide die stunde höher ist als es dürfte!!! :O :s

  • Hatte das Problem gestern auch auf einmal - kann nur sagen wie ich es gelöst habe.


    Ich habe 3 Siedler wieder zurück ins Ursprungsdorf geschickt und auf einmal war die G3de Produktion wieder normal.

  • Hallo,


    wir haben es gelesen, können aber zur Zeit nicht sagen, woran es liegt.
    Falls jemand ein akutes Beispiel hat, wären wir über ein direktes Ticket ans HelpCenter dankbar.
    Wir brauchen da leider noch ein paar Infos, wie - oder besser gesagt, wann genau - es zustande kommt. Wer also Hinweise hat, wir nehmen sie gerne.


    Gruß,
    Fisaga

  • Nachdem ich dieses tolle Feature gestern mal wieder hatte für die Zukunft:


    Was für Infos genau braucht ihr?
    -> Uhrzeit
    -> Letzte Aktion(en) bevor der Fehler bemerkt wurde
    -> ggf. Dauer bis der Effekt nicht mehr aufgetreten ist
    -> ggf. Aktion(en), die durchgeführt wurden als der Fehler verschwunden ist
    -> ?

  • Hallo,


    prinzipiell alles davon, ja. V.a. was davor gemacht wurde, dass der Fehler aufgetreten ist, sowie die Aktion, die zur Beseitigung geführt hat, wären wichtig. Letztere ist vermutlich am einfachsten zu identifizieren.
    Letztlich sind wir aber für jeden Hinweis dankbar, auch wenn er erstmal ohne Zusammenhang erscheint.


    Nur mal als kleines Beispiel von der closed beta: Dort konnten angreifende Truppen im Versammlungsplatz gesehen werden, wenn die angreifende Off gehungert hat. Das hatte augenscheinlich auch erstmal nichts miteinander zu tun :)


    Gruß,
    Fisaga

  • Hatte grade eben mal wieder das Problem, diesmal waren es allerdings nur so ~100 Getreideverbrauch mehr als es hätten sein dürfen.


    Problem aufgetreten: (warhscheinlich) ca. 21:27 Uhr
    Letzte Aktion(en): (warhscheinlich) Umskillen des Helden (von Ressproduktion auf KK)
    Dauer: ~20 Minuten.
    Aktion(en), die durchgeführt wurden, als der Fehler verschwunden ist: Angriff mit Truppenverlusten


    Durch den Angriff ist mir der Fehler erst aufgefallen... die Differenz von 100 war etwas unscheinbarer als die 700+/- sonst. Ich habe das Berichtsymbol gesehen, auf den Getreideverbrauch geschaut um abzuschätzen was kaputt gegangen ist und war etwas verwundert, als ich dann im Bericht deutlich weniger Verluste hatte.


    Theoretisch könnte die Getreideproduktion halt auch schon fehlerhaft gewesen sein und es ist mir einfach nur nicht aufgefallen... jetzt grade ist sie allerdings wieder synchron mit der Bilanz.


    Viele Grüße

  • Hallo Exmortix,


    ich habe direkt (um 1:08) bei dir nachgeschaut und konnte bereits nichts mehr feststellen. Vermutlich wird es also mit einem Login bereits neu berechnet.
    Das selbe gilt für jede Form der Veränderung, wie z.b. Verluste in einem Kampf.


    @ Diogle: Danke für die Infos.


    Gruß,
    Fisaga

  • Also beim Getreide passt was nicht.


    Ich hatte ca. 200 +Produktion (plus) und nachdem ich ein gegnerisches Dorf (im eigenen Königreich) angriff, waren es auf einmal ca. 1.200 -Produktion (minus).


    Achtung Nachtrag:


    Gerade habe ich 30 Phalanx in eine Oase geschickt und als sie dort angekommen sind, war mein Dorf auf einmal wieder in der Plus-Produktion von ca. 150.

    The post was edited 1 time, last by Joaquin ().