Schätze verloren oder nicht übertragen

  • Guten Tag,


    Beim Umbauen meiner Schatzkammern, um eine Neue in einem anderen Dorf zu bauen, wurden mir 457 Schätze abgezogen, in meine erste Schatzkammer wurden welche übertragen, jedoch in die Neue keine.
    Oder geht die Übertragung nachträglich nicht? Also müsste ich erste eine Schaka auf 5 ausbauen, um sie dann nachdem ich eine andere auf 5 deaktiviert habe, zu aktivieren?
    Wenn ja finde ich das es auch Nachträglich möglich sein sollte...



    Acc: Natharon
    Chrome und Windows 8



  • Hallo,


    ich bin mir jetzt nicht 100% sicher, ob ich dein Problem versteh. Schätze werden immer in die nächstgelegene aktive Schatzkammer verschoben. Wenn die in deinem neuen Dorf noch nicht aktiv war, können dort hin auch keine Schätze verschoben werden.


    Gruß,
    Fisaga

  • Wird das aber nur bei Umbau, oder Abschließen des Umbaus gemacht?
    Weil ich kann ja erst eine neue Aktivieren nachdem eine Andere deaktiviert ist... somit wird erst die eine Inaktiv und dann die andere Aktiv... aber dann werden keine Schätze mehr verlagert?
    Weil natürlich ist zum Zeitpunkt wo die eine deaktiviert ist noch keine Neue mit ausreichend Größe aktiv...
    Und da dann die Frage gewollt? Also das es keinen Transfer gibt wenn dann Platz da ist... nachträglich.

  • Wenn in der neuen Schatzkammer kein Platz für die wandernden Schätze ist, werden sie nicht mehr angezeigt, da sie, also die Schätze, "inaktiv" sind. Sie tauchen dann wieder in der Übersicht auf, wenn die Schatzkammer wieder groß genug für alle ist. So wars jedenfalls bei mir und noch nem Allykollegen^^

  • Wenn bei der Inaktivierung in Dorf 02 nicht genug Platz in der Schatzkammer in 01 ist, sollten so viele Schätze, wie noch in 01 rein passen, nach 01 verlegt werden. Der Rest verbleibt als inaktive Schätze in 02. An sich sollten meines Wissens nach diese inaktiven Schätze verlegt werden, sobald eine aktiven Schatzkammer mit ausreichend Platz (z.b. in 03) verfügbar ist.
    Soweit ich das den Logs hier entnehmen kann, war dies aber tatsächlich nicht der Fall. Ich werde das mal auf unsere Liste setzen und prüfen lassen.
    Solang kannst du davon ausgehen, dass die Schätze vermutlich noch in 02 als inaktive Schätze liegen. Du kannst dich ja einfach mal mit dem held und ein paar Einheiten aus 03 angreifen, um zu schauen, ob Schätze geklaut werden.
    Falls du das machst, wäre es nett, wenn du uns das Ergebnis mitteilst.


    Gruß,
    Fisaga

  • Danke für die Antwort, also war es wirklich nicht so gewollt...
    Ich habe um der Situation zu entkommen, und für den Fall das es keine Nachträgliche verlegung gibt, wie ich jetzt ja weiß sollte es doch so sein, meine Schaka in 03 wieder deaktiviert und in 02 aktiviert... sodass ich dann morgen das ganze nochmal ändern kann...
    Damit sind Natürlich 24 stunden verbunden in denen ich weniger Siegpunkte generiert habe und der Schatz Ress bonus fehlte ;( ;DD
    aber es ist ja noch eine Beta ;D
    Schaue dann morgen ob diesmal die Übertragung klappt...

  • Ich habe heute in meinem 2. Dorf die Kammer deaktiviert und im 3. Dorf aktiviert. Während des Umbaus hatte ich die Kammer im 3. Dorf sicherheitshalber so ausgebaut, dass alle Schätze rein passen müssten. Es wurden jedoch keine Schätze transferiert. Ich habe jetzt aber einen riesigen Fehlbetrag der mir auch als wöchentlicher Verlust angezeigt wird. Einen Angriff gab es nicht.

  • So nachdem ich es Heute dann nochmal wie es auch Rabella probiert gemacht habe... sehe ich schon starken Handlungsbedarf... denn so verliert man Zeitweise Hunderte Schätze.. und dadurch auch die Rohstoff Bonuse....
    Eine einfache einführung eines Schatzumlagerungssystems würde sofort Abhilfe schaffe... das Wäre wir früher wenn Könige ihr Schätze auf Burgen und Fürsten verteilt habe.... Ansonsten sollte der Bug, das wenn dann eine Freie Schatzkammer verfügbar ist aber keine Schätze transferiert werden sollte aber mindestens gefixed werden!

  • ....


    Könnte ein Admin nicht einfach die Schätze aus der deaktivierten in die Neue schicken...? weil so funtkioniert es nicht. Und das ist schon ein Bug ja anscheinend....

  • Hallo,


    tut mir Leid, aber wir können nicht für jeden Spieler einzeln Schätze von a nach b und zurück übertragen.
    Dazu müssten wir jedes mal kontrollieren, ob es überhaupt tatsächlich an dem Bug liegt, etc.
    Wenn bei einer Spielmechanik ein Bug vorliegt, wird er einer Prioritätenliste nach gefixt.
    In der Zeit betrifft er alle Spieler gleichermaßen.


    Momentan sieht es so aus, dass eine Schatzkammer bereits aktiviert vorhanden sein muss, um die Schätze übertragen zu können. Inaktive Schätze werden momentan nicht automatisch umverteilt, sobald genug Platz da ist (ja ich weiß, das weißt du schon, nur nochmal zur Klarstellung, dass das normalerweise so sein sollte).


    Ein Workaround ist es, sich selbst aus dem Dorf mit der aktiven Schatzkammer zu farmen. Wenn die Schätze inaktiv im Dorf liegen, können alle auf einmal geklaut werden, nicht nur 1/3. Sprich ein Angriff mit deinem Held und ein paar Einheiten aus dem 03 auf dein 02 sollte genügen, um alle Schätze zu verlegen, wenn die Schaka in 03 genug Platz hat.


    Danke für dein/euer Verständnis.


    Gruß,
    Fisaga