Binary-Tools Truppentool - Ideensammlung

  • Guten Abend,



    nachdem das Projekt Binary-Tools mittlerweile seit über einem Jahr online ist und ich überwiegend positives Feedback erhalten habe, möchte ich mein Projekt - nach den Abiturprüfungen - um ein Truppentool erweitern. Dann ist das Tool "Truppentabelle" vielleicht auch nicht mehr ganz so nutzlos.



    Ich habe bereits eine (sehr) grobe Vorstellung davon, was ich bald veröffentlichen möchte, allerdings würde ich gerne auf die Wünsche der Traviancommunity eingehen und möglichst viele gute Ideen mit einbauen.
    Wenn ihr also gute Ideen für Truppentoolfunktionen, Kritik an Bestehenden oder eine Sache, die ihr schon immer in einem Truppentool sehen wolltet habt, schreibt sie als Antwort unter diesen Thread.



    Das Truppentool wird (inclusive vieler weiterer neuer Features) unter Binary-Tools 1.6.0 voraussichtlich (aufgrund von Abiturprüfungen bis Ende Mai leider erst) am 01. Juli 2015 veröffentlicht werden und kompatibel mit Travian 4.4 sowie Travian: Kingdoms sein.



    mfg,
    Be2-e4


    Link zum Thread im T4.4 Forum

  • Also erstmal. Die Binary Tools sind bisher wirklich super. Und was das Truppentool angeht würde ich sagen das es so wie in den Gettertools sein sollte. Ein Ranking ist natürlich gut weil es die Leute anspornt mehr TRuppen zu bauen.
    Und was natürlich besonders Wünschenswert wäre. Ist nicht ein Truppentool. Sondern ein Getreidetool für das Weltwunder bauen

  • Prio1: Am meisten Arbeit macht der Einsatzplan mit autom. Laufzeitberechnung und Zielauswahl. Und ein Basis Feature, um den Plan an die Offer zu kommunizieren, damit die auf's Abschicken nicht vergessen. Ich denk natürlich an den rapid planer im getter; onlinzeiten und andere schnickschack kann man noch später machen
    Prio2: Truppenstärke selbständig eingeben können für jeden account. Das erfordert dann schon ein erweitertes user und security system. Das natürlich verknüpft mit dem Einsatzplaner aus Prio1

  • Guten Nachmittag,


    was genau meintest du mit Prio 2?
    Die Truppenzahlen, die die Member besitzen, sind natürlich von den Membern selbst eintragbar.


    mfg,
    Be2-e4

  • Guten Abend,


    nein, man kann nach wie vor fast alle Features ohne Login benutzen. Wenn du beispielsweise deine Truppenmengen speichern willst oder via Profilparser die Aktivität von Spielern protokollieren willst, brauchst du natürlich einen Account, da Binary-Tools sonst nicht wissen kann, wem er die Daten zuordnen soll. Ich plane auch nicht in weiteren Versionen Tools unnötig loginpflichtig zu machen.
    Man kann sich ab der nächsten Version von BT am 01.07. übrigens auch über die Travian: Kingdoms API einloggen, also darüber:


    mfg,
    Be2-e4

  • Guten Abend,


    ich weiß, ich hatte erst ein paar Datenbankprobleme, anschließend habe ich zu einem anderen Tarif bei dem Webhoster gewechselt. Nun sollte alles wie gewohnt laufen.


    mfg,
    Be2-e4

  • Hallo,


    vielen Dank für die Rückmeldung. Ich frage aus aktuellem Anlass. Wäre natürlich super, wenn du dazu kommst, wenn nicht kriegen wir das auch irgendwie so hin :D Es gibt immer ein nächstes Mal.

    Ich vermute ein Problem besteht darin, dass nicht alle Lieferungen auf einer Seite dargestellt werden. Ohne Lieferungen sind in einem WW die Angaben für etwaige Hungerzeiten natürlich hinfällig. Aber du findest sicher einen Weg ;)

    Wichtig für ein WW-Tool wäre wohl auch Verbrauch und Kornbestand nicht offen darzustellen sondern z.B. prozentual. Aber ich halte mich erstmal mit Wünschen zurück, du kennst die Anwendung selbst sehr gut.


    Gruß

    MI

    The post was edited 1 time, last by Frevia_DE ().

  • Ich vermute ein Problem besteht darin, dass nicht alle Lieferungen auf einer Seite dargestellt werden. Ohne Lieferungen sind in einem WW die Angaben für etwaige Hungerzeiten natürlich hinfällig. Aber du findest sicher einen Weg

    Im Marktplatz hast du die Lieferungen ohne nervige Seiten. :D