Nach dem Update funktioniert das Chatsystem nicht mehr

  • Nach dem Update bekam ich im Chatsystem immer wieder die Nachricht das die Daten nicht aktualisiert werden . Es konnten dann keine Nachrichten gelesen geschweige denn geschrieben werden.Ausserdem dem sind nicht mehr die Namen der Gesprächsteilnehmer vergangener Unterhaltungen zu sehen sondern nur noch deren Avatare. Sehr verwirrend. Da hätte man es lieber so lassen sollen wie es war.



    17.30 Uhr Das Chatsystem funktioniert wieder - scheinbar fehlerfrei

    The post was edited 1 time, last by bastia ().

  • nicht nur das finde es sehr eigenartig leider das muss schnellstens behoben werden ich kann noch nicht mal mehr da nachrichten schreiben,da stehen keine namen da nichts und wenn ich name eingebe passiert nichts^^

  • Hallo miteinander,


    ich vermute ihr hattet die Probleme auf DE3 oder?


    Ich denke sie sollten nun behoben sein.
    Ansonsten bitte noch einmal detailiertes Feedback.


    Gruß,
    Sarge

  • Das Berechnungssystem des Oasenbonus hat sich durch das Update verändert.
    Für eine 50% Oase zum Beispiel
    Vor dem Update: Oasenbonus = 0,5 *Felderproduktion * (1+Mühlenbonus + Bäckereibonus)
    Nach dem Update: Oasenbonus = 0,5* Felderproduktion


    Bei einem 15er HD macht das einen erheblichen Unterschied.
    Ist das beabsichtigt? War aus dem Changelog nicht so herauszulesen.

  • Hallo,


    die Berechnung 0.5*Felderproduktion ist korrekt. In T4 wird der Oasenbonus auch nur auf die Grundproduktion gerechnet.In dem Fall bestand wohl eher vor dem Update ein Fehler, ich werde da aber nochmal sicher gehen und Rückmeldung geben.


    Gruß,
    Fisaga

  • welt2 sehe chats nicht mehr, fenster schließt sich beim schreiben ständig (probleme haben mehrere aus der ally)
    Oasen platz berechnung ist auch gelinde gesagt müll, zb. habe ich 2 dörfer an einer oase und in dieser nur eine einheit, aber stehe auf platz 1 mit 25% während andere die in der botschaft haben und truppen drin. ich persöhnlich finde der oasen platz sollte nur für das dorf berechnet werden was die oase in der botschaft hat + truppen und nicht einfach alle dörfer mit rein nehmen...

  • detaliertes feedback zum chatt auf de 3 es klappt zum verrecken nicht man gibt nachrichten ein und wärend des schreibens schliest einfach der chatt wenn man glück hat kann man einfach drauf klicken und weiter schreiben aber wer hat hier schon soviel glück.


    in sachen spieler werden inaktive angezeigt immernoch das selbe problem desweiteren fehlt es an schätzen die vor dem update noch da waren also irgendwas ist hier drastisch falsch gelaufen

  • Ich weiss nicht, ob das vorher auch schon so war (Spiele in DE3 noch nicht so lange), aber wenn man seine Farmliste bestückt ab so ca. 30 Farmen kommt man bei kleineren Bildschirmen nicht mehr an den Senden/Bearbeiten Button (nur noch durch verschieben des PopUp´s möglich nur das hat auch seine Grenzen). Kann man das PopUp nicht, wie bei sowas üblich, dynamisch mit Scrollbalken gestalten?

  • Noch ein Fehler nach dem Update?


    Vor dem Update dauerten die Tributlieferungen zu mir - als König - je nach Entfernung zwischen etwa 20 min und 80 min . Nach dem Update sind diese Zeiten exorbitant gestiegen. Jetzt 45 min bis 200 min . War das beabsichtigt? Im Changelog hab ich darüber nichts gelesen.



    Gruss Bastia

  • ich habe auch das prob...die lieferung kommt vom gleichen dorf wie vor dem update..da dauerte es gut 17 minuten...jetzt 25 minuten


    ...und noch ein fehler: habe heute ein dorf gegründet da funktioniert sowhl im zentrum wie auch rohstoffe das neue ausbaupoppup einwandfrei...bei den alten jedoch nur bei den rohstoffen, im zenter poppt das alte baumenue auf

  • Die Geschwindigkeit der Händler, die die Schätze liefern wurde von 7 auf 3 gesetzt. Dafür liefern sie jetzt aber immer von nächstgelegenen Einfluss-Dorf des Königreichs und nicht mehr immer vom Hauptdorf. Weit vom Hauptdorf entfernte Dörfer profitieren also eher, nahe am Hauptdorf gelegene haben längere Lieferzeiten.

  • Das bedeutet ja jetzt schon wie beschrieben das ich jetzt über 3 Stunden auf meine Tribute warten muss. Wie soll das im späteren Spielverlauf aussehen? Dauert es dann Tage , weil die Königreiche dann danke mehrerer Herzöge viel verzweigter sind. Diese Änderung ist eindeutig zu krass.

  • @bastia...das kannst du umgehen weil du aus jedem dorf schätze verkaufen kannst, nicht nur aus dem wo du sie mit erbeutet hast...sprich verkaufe sie aus dem am nähsten gelegen dorf zu deinem könig

  • @ dromedar


    nicht wirklich: Ich bin der König im KR und kann ja Tribute einsammeln. Und eben diese Zeiten haben sich enorm verlängert. Und ich wüsste nicht wie ich das umgehen kann.