"Travian: Kingdoms - Heldenupdate" - Meinungen

  • das mit der neuerung passt schon wenn man ne neue welt anfängt. was ich allerdings immer noch vermisse ist ne plausible erklärung seitens travian warum die volle gesundheit bei levelup abgeschafft wurde. es gibt nämlich keine!!! die einzige erklärung die es gab war:"früher gab es das auch nicht". hä früher gab es auch kein trav kingdoms und keine belagerungsangriffe usw. kein spieler hatte einen nachteil ausser travian selbst!! (stichwort auktionen). was ich auch noch mal anstossen möchte ist das die offer in den letzten jahren immer mehr ins hintertreffen geraten. die belagerungsangriffe sind zwar ein schritt in die richtige richtung aber durch die exorbitante laufzeit auch wieder sinnlos da jede noch so kleine ally genug zeit hat ne ordentliche deff aufzustellen. fallen, städte mit wassergräben, heldendeffs und die angriffsanzeigen(die jeder aus dem königreich oder der ally sehen kann) schrecken viele offer ab bashen oder farmen zu gehn!! so mutiert ein kriegsspiel zu einem sim-city ähnlichem aufbaustrategiespiel. und mikrofarmen ist echt ätzend und langweilig. es muss wieder mehr chancengleichheit zwischen deffern und offern her.


    wie wäre es damit (den vorschlag hatte ich schon mal gemacht): schafft eine möglichkeit wo truppen und helden von offern gesammelt werden können und zusammen losgeschickt werden können um gleichzeitig einzuschlagen dann wäre eine heldendeff mit 10 oder 15 helden auch mal zu knacken! das wäre doch mal ne chancengleichheit und würde dem spiel wieder mehr pfeffer verleihen gerade in der anfangsphase, weil so traut sich kein offer ne ally anzugreifen da er immer damit rechnen muss auf ne heldedeff zu stossen


    //edit by Puggle: Doppelposts bitte zukünftig vermeiden. Danke.

    The post was edited 1 time, last by Puggle ().

  • Travian sollte die Räuber sowie die Abenteuer noch abschaffen die gab es früher auch nicht^^ Dann kann man den Helden auch für andere Angriffe noch gebrauchen zur zeit täglich ein neuen helden nach den räubern und Abenteuern

  • Also, ich hab mir das nun ne Weile angeschaut, bin auf Welt 5 wieder neu eingestiegen und kann sagen, das ich noch immer meinen Helden fast täglich in die Reha schicken muß! Die 15 LP täglich bringen rein gar nichts. Ich verliere bei einen kurzen Abenteuer immer 18-22 LP und bei einem langen waren auch schon mal 45 LP weg.
    Die volle Aufladung bei einem Level-Up war ein Segen für jeden, denn es hat jeder etwas davon gehabt. Jetzt hat nur noch Travian etwas davon, weil die Spieler dazu gezwungen werden echtes Geld einzusetzen, wenn sie wirklich etwas reißen wollen.
    Dieses Auktionshaus muß weg, da es so auch nie da war. Verkaufen lohnt sich nicht, weil man nur einen lächerlichen Obolus bekommt, aber viel hinblättern muß, wenn man wirklich was erstehen will.

  • Wenn sich da nichts ändert ist das definitiv meine letzte runde sollen die Geldgeber dann Travian spielen brauche auch alle 2 tage ein neuen Helden oder muss ihn ellenlang stehen lassen um mal wieder was mit dem kerl anfangen zu können