Heldengesundheit

  • Hallo zusammen,


    ich spiel aktuell auf Welt 1 einen kleinen unbedeutenden Account nebenher. Wohl etwa der Aktivität eines Durchschnitts-nicht-Pro-Spielers entsprechend. Mache meine Räuberverstecke und versuche oder würde gerne meine Abenteuer machen, wenn...


    Mein Held nicht so ein Schwächling wär.


    Mein Held ist auf Level 15, bis auf 2 Punkte zu Beginn sind 58 der 60 verfügbaren Punkte auf Kampfkraft gesetzt, mein Held hat sogar einen Brustpanzer mit 800 und einen Lv. 2 Regenerationshelm (+14) und kommt somit auf eine Kampfkraft von 7000. Er ist bereits 4 mal gestorben und da ich keine überteuerten Salben kaufe, kann ich meine Abenteuer nicht abarbeiten. Geht einfach nicht!


    Mittlerweile haben sich bei mir 20 Abenteuer angesammelt, aber nach ca. 5-6 Abenteuern und im Schnitt 2 Verstecken die er in Begleitung von Truppen besiegt ist er wieder "Out of Order" - entweder lass ich ihn sterben und setzte Ressis + Zeit ein um weiterzumachen - oder einen Eimer. Oder ich lasse ihn mindestens 3 Tage stehen, damit er wieder voller Leben ist....


    Kann man da nicht nochmal nachbessern? Grad für nicht so intensiv spielende Accounts ist das Abenteuer machen noch einer der "spannenderen" Momente - und der wird einem so auch noch genommen.


    Denkt mal drüber nach, bitte...

  • Hallo Turandot,


    ich stimme dir zu, dass der Held mit dem aktuellen Balancing zu viel Schaden erhält. Wir hatten jetzt einige Zeit, um uns die Helden im Beginn, Mid und Endgame genauer anzuschauen. Gerade am Anfang, wo die Abenteuerdichte sehr hoch ist, haben zu viele Helden Probleme mit ihrer Gesundheit. Bereits davon hatten wir die Basisregeneration von 10 auf 15 pro Tag erhöht und den Schaden bei den ersten 30 Abenteuern zusätzlich reduziert. Das hatte allerdings nicht gereicht :(


    In einem der nächsten Updates wird der Schaden bei Abenteuern daher um bis zu 5 Punkte geringer sein, abhängig davon wie stark der Held auf Kampfkraft geskillt ist.

  • Ach, Keen, dazu wurde viel anlässlich der damaligen Änderungen gesagt. Es wurden auch BESSERE Lösungen vorgeschlagen. Übrigens erwähnte auch ich, dass die geringe nachträgliche Korrektur nicht ausreicht. Aber irgend wie ... Ob es am Schöpfer-Kind-Problem liegt?

  • Hallo Keen,


    habe mich mal wieder in TK rein getraut und bin zur Zeit auf DE2.


    Das mit dem Helden war auf den Closed Servern (Beta + FIS + erste Open Runden Int+DE) sehr, sehr, sehr viel besser geregelt und brachte einige schöne taktische Züge mit sich:
    Komplette Wiederherstellung aller HP's beim Leveln!!!!!


    Warum schüttet Ihr immer das Kind mit dem Bade aus, wenn Ihr etwas ändert. Ihr seht dann (vermutlich betriebsblind) nicht, daß die alten Regeln ideal waren und sich niemand über das Heldensystem beschwert hat. In DE2 höre ich von den Ally-Kollegen nur noch Klagen über die Verwundbarkeit der Helden :(, einfach nur zum Jammern.


    Ich frage mich hier und jetzt: Wo sind die vielen engagierten Tester aus den Closed Runden geblieben?
    Die Frage könntet Ihr Euch betreffend der Helden eigentlich selbst beantworten!


    Es ist immer noch Beta und Ihr dreht an den Stellschrauben, aber hierbei nur am Fein-Tuning anstatt generell zu sagen: "wir hatten einmal ein gut funktionierendes Heldensystem".
    Ach ja ich weiß, alle guten Märchen fangen damit an "Es war einmal.... / Once upon the time ..."


    LG vom Grantler
    Herbert (DMP)

  • .... In einem der nächsten Updates wird der Schaden bei Abenteuern daher um bis zu 5 Punkte geringer sein, abhängig davon wie stark der Held auf Kampfkraft geskillt ist.


    naja wenigstens etwas bewegt sich für die "normalen Spieler".


    Hier mal ein Beispiel ohne Neid, warum die einen Helden nur rum stehen und regenerieren, während ein paar wenige den Server rocken können:



    während mein FKK-Held meist unter 10 HP's fällt und ständig im Kreiskrankenhaus auf der Intensivstation rum liegt:



    wie schon bei meinem vorherigen Post gesagt: ihr dreht am Feintuning, aber an diesem Prinzip wird sich nix ändern :(
    FKK-Helden gegen Herkules-Protze!


    Bin immer noch der Meinung, daß die Komplett-Wiederherstellung beim Hochleveln eine gute Lösung war :p


    LG
    Herbert (DMP)

  • Ja die Änderung war wirklich schmerzlich.
    In der recht neuen DE2 geht gerade nen Wassereimer für 25k Silber über die Bühne.....
    sowas würde sich normalisieren, wenn es beim Levelup die volle Gesundheit gibt.
    Glaub aber nicht dran, dass es wieder geändert wird.

  • ...Glaub aber nicht dran, dass es wieder geändert wird.


    Hallo Jada :)


    was für Welten sind denn das geworden, wo fast jeder kritiklos nur Ja und Amen zu allem sagt? :confused:


    Ich habe diese Spiel geliebt, viel mehr das immer mehr Langweile verströmende T4.


    LG
    Herbert (DMP)

  • hallöchen,


    also kritik wurde ja schon oft geübt...siehe die diskusion nachdem die änderung kam...das forum ist voll davon...aber gebe euch recht, viele sagen nix sondern gehen einfach...wenn ich die gamer zahlen im alten TL sehe und die mit TK vergleiche wird mir übel. mit allen änderungen vergrault man doch nur die gamer die nicht soviel geld haben bzw. einsetzen wollen...da muss ein ausgleich her weil so verliert TK gute spieler


    selbst treue gold gamer fangen an zu meckern weil z.B. die bonis jede welt teurer werden

  • Ein Rechenexempel:


    mein Held steht seit fast 2 Tagen nur noch rum, warum:


    - 15 HP Regenaration / Tag (habe keinen HP-Helm oder Rüstung) würde gerade für ein Abenteuer ausreichen, ohne daß er dabei stirbt.


    - An die beiden offenen Räuber-Verstecke brauche ich erst gar rein nicht zu denken, abwarten bis die kommen dann Gegenkonter auf 50% Restbesatzung.


    - Er ist Level 8 und prodet komplett auf Ressis umgestellt 720 / h (+ 25% Boni = 900/h).


    Warum sollte ich überhaupt noch den Helden bewegen?
    @TG: Merkt Ihr denn nicht, daß dieses Heldensystem eine Todgeburt ist?


    LG
    Herbert

  • Guten Abend,


    wenn du alles in Ressourcenproduktion steckst, ist ehrlich gesagt nicht wirklich verwunderlich, dass er ständig lowlife ist. Ich verstehe dein Problem nicht, mach doch ein Abenteuer, schick ihn dann zum Sterben ins Versteck und beleb ihn danach einfach wieder. So teuer ist die Wiederbelebung nicht. Ab und zu findet man auch Salben oder Eimer in Abenteuern, dann klappt das schon ganz gut ...


    mfg,
    Be2-e4

  • ... wenn du alles in Ressourcenproduktion steckst ....


    Hi,


    habe am Anfang, als die Bücher noch recht günstig waren, mir die Alexandriner BiBi zugelegt :cool:
    .. kann also noch ganz gut umswitchen zwischen KK und Ressis, ändert aber nix an dem grundsätzlichen Problem!


    Meine persönliche Meinung:
    Nicht alles Neue ist gut für die Spieler und das Gameplay!
    Es gab ein gutes ausgewogenes System mit Helden-HP-Restaurierung, das einem $-System weichen musste.
    Am Anfang war es für viele mit 10HP/Tag wirklich nicht mehr spielbar, was mit 15HP/Tag auch nicht viel besser geworden ist.
    Die Abenteuer schlagen kräftig zu wie war (*** wird ja geändert ***), aber auch die Räuber-Verstecke haben sich sehr stark zu dem verändert was ich bisher kannte :eek:
    Ich hatte in 3 Runden viel mehr Spaß mit dem ALTEN Helden-System, als mit dem Neuen. Gut diese Runden waren nicht frei zugänglich,
    dafür haben wir mit dem TG-Stuff gespielt und um das Gameplay gefeilscht. Aber das alte Helden-System hatte kaum einer von uns kritisiert, da frage ich mich warum wurde es denn verschlimmbessert. Haben wir denn soviel Zeit rein gesteckt und keiner bei TG hat schlussendlich unsere Wünsche/Vorschläge berücksichtigt, ups STOP einer der wenigen rühmliche Ausnahmen: DER HERZOG :rolleyes: der kam von UNS!!!!!


    ... den ...... :confused: die die Closed Runden für Euch gespielt haben!


    LG
    Herbert (DMP)

  • ist doch ne schweinerei das ganze mc. nepp kindom ..
    http://ks2-de.travian.com/#/pa…6a9f94d3b2/collection:own


    held bei einem räuberangriff schon ca 50 % verluste mit einer kampfkraft von 6,2k + truppen.. se so machts kein spaß mehr.
    der held ist eine wichtige spielfigur mit dem man strategisch einiges machen kann... ne ne spielspaß weg ist mein letztes spiel, vielleichtb höre ich jetzt schon auf, wir sind leider in einer gruppe noch mal angefangen und hören auch gemeinsam auf, alles goldspieler und unsere ally ist auf platz 2, ist ja nicht so als wenn wir da unten rumkrebsen, d.h. auch gut kohle da gelassen HABEN... ende mit der kohle von uns .. auch die anderen pkt wie die auktionen bescheißerei wo man nur ca die hälfte bekommt und der rest geht nach mc nepp kingdom
    bonus statt 1 woche nur 5 tage ne ne das ist wie im supermarkt verkleinerter inhalt , gleicher preis............wir sind sauer ....und alle weg, in einigen ländern gibts schon kein kingdom mehr .. bravoooo

  • ist doch ne schweinerei das ganze mc. nepp kindom ..
    http://ks2-de.travian.com/#/pa…6a9f94d3b2/collection:own


    held bei einem räuberangriff schon ca 50 % verluste mit einer kampfkraft von 6,2k + truppen.. se so machts kein spaß mehr.
    der held ist eine wichtige spielfigur mit dem man strategisch einiges machen kann... ne ne spielspaß weg ist mein letztes spiel, vielleichtb höre ich jetzt schon auf, wir sind leider in einer gruppe noch mal angefangen und hören auch gemeinsam auf, alles goldspieler und unsere ally ist auf platz 2, ist ja nicht so als wenn wir da unten rumkrebsen, d.h. auch gut kohle da gelassen HABEN... ende mit der kohle von uns .. auch die anderen pkt wie die auktionen bescheißerei wo man nur ca die hälfte bekommt und der rest geht nach mc nepp kingdom
    bonus statt 1 woche nur 5 tage ne ne das ist wie im supermarkt verkleinerter inhalt , gleicher preis............wir sind sauer ....und alle weg, in einigen ländern gibts schon kein kingdom mehr .. bravoooo


    aber leutz, versteht ihr nicht das so ein game nur gemacht wird um geld zu verdienen?? die macher und ihre multihunter arbeiten doch nicht aus jux und tollerei !! das game ist doch kein sozialamt. alles muß bezahlt werden, selbst das trafo hier mit seinen mods. die meisten von uns werden doch auch für ihre arbeit bezahlt, arbeitet hier wer im realan leben für nichts?? ist aber alles doch ganz einfach, wem das spiel hier zu teuer ist der spielt halt einfach nicht mehr, oder zockt nur so lange bis die 40 gratis gold weg sind und löscht dann, und beginnt wieder neu.
    wünsche allen ein gutes neues 2016

  • ... die macher und ihre multihunter arbeiten doch nicht aus jux und tollerei !! ... alles muß bezahlt werden....


    Hi Witzbold,


    das wissen wir alle die TK oder Travi spielen, nur hier hat jemand aus lauter Verzweiflung über das aktuelle Gameplay über das Ziel hinaus geschossen.
    Ich kann ihn gut verstehen, aber seine Reaktion entstand aus vermutlich angesammelter Frust.


    Nicht umsonst jammere ich nach meinen alten Bekannten aus den Geburtswehen von TK. Nur noch wenige spielen TK, die Gründe kann ich mir denken, bzw. wurden mir gepostet.
    Klar benötigt TG unser Geld, damit wir diese Spiele spielen können. Aber SRY, das ist nicht mehr das TK, das wir wollten!
    das ist das TK, was TG will :(


    Zum Stand von TK fällt mir leider nur noch das schöne Zitat ein:


    "Es wäre schön, wenn man im Leben manchmal die Rücklauftaste drücken könnte und alles Schlechte einfach ungeschehen zu machen. Fehler ganz einfach zu löschen und von Neuem anzufangen. Die Zeit einfach ein Stück zurückdrehen, die Realität früher erkennen und glückliche Momente noch einmal erleben zu dürfen, eine Minute, eine Stunde oder einen Tag zu wiederholen. Noch einmal vor einer Entscheidung zu stehen und diesmal richtig zu handeln!"


    ... frei nach
    Herbert (DMP)

  • viele sagen nix sondern gehen einfach...


    so siehts aus, und wenn ich mir das momentan auf DE2 anschau was da in den Chats geschrieben wird haben richtig viele die Schnauze voll ....
    und das wird nicht besser. Die Helden gehen auf dem Zahnfleisch und es kostet Unsummen, diesen dauerhaft im vollem Einsatz zu halten.
    Dazu die absolute Frechheit, was die Sachen in den Auktionen kosten und was man selbst dafür bekommt, wenn man was verkauft. Das ist allerschlimmste Geldschacherei, unterste Schublade.
    Ich habe daraus jetzt meine persönliche Konsequenz draus gezogen und trotz 20%-BoniAktion mir kein Gold gekauft.
    Soll TG doch zusehen, wie sie auf Dauer nur noch von den "Mit-Geld-Um-sich-Werfer" weiterexistieren und es halt keine 20-50 € mehr von so Spielern wie mir gibt.
    Packt mal Eure Raffgier wieder weg und versucht doch mal, mit weniger Gewinn zufrieden zu sein.:mad:

  • , diesen dauerhaft im vollem Einsatz zu halten.


    Ich kann die Beschwerden hier verstehen aber ich denke auch, dass sich die Spieler einfach zu sehr an den Helden gewöhnt haben. Er wird nicht mehr als besonderes taktisches Mittel gesehen, sondern soll einfach Superheld sein. Räuberverstecke- und Lager cleanen, Abenteuer machen, Oasen cleanen, alles soll der Held erledigen.
    Dadurch dass er jetzt keine vollen HP mehr beim Levelaufstieg bekommt, sind die Spieler wieder gezwungen, den Helden mit Bedacht einzusetzen. Man kann ihn nicht mehr stumpf auf jedes verfügbare Ziel schicken, sondern muss sich genau überlegen, wofür man ihn einsetzt.

  • Eigentlich könnte man da zustimmen. Aber ...
    wozu dann die Räuber? Wozu die Abenteuer? Natürlich soll die der Held erledigen. Und ist ja nicht so, dass ich ihn alleine auf die Räuber hetze, da muss immer die gesamte Mannschaft mit, von denen um die 10% drauf gehen und der Held in etwa mit 10-20% Schaden heim kommt. Das kann ja nicht der Sinn sein.
    Für Offer mit viel Truppen gehts ja noch, aber die Deffer schauen da teilweise böse in die Röhre, haben mehr Abenteuer auf Halde als G3de im Speicher.

  • Wenn du bei den Räubern immer so viel Verlust machst, lohnt es vermutlich eh nicht die zu cleanen. Mehr als 1-2% sollte man da möglichst nicht verlieren. Durch die Verstecke und Lager wird man natürlich dazu verleitet, die immer mit dem Held (und Truppen) zu cleanen aber man muss es ja nicht tun. Wenn du weißt, dass dein Held danach nicht mehr genug HP für die Abenteuer hat, dann lass die Räuber einfach in Ruhe. Die laufen ja schließlich nicht weg. Und wenn man wartet, bis die angreifen, wird das Cleanen auch gleich schon viel billiger^^