Diskussionsthread: Update 0.42

  • Ich glaube das ist etwas problematisch, wenn du solche Artes an den Helden bindest. Der ist ja recht mobil und du kannst ihn eben ins andere Dorf schicken und das Arte ist sicher^^ Klar, die T4 Artes konnte man auch ins andere Dorf bringen, aber das war weitaus teurer soweit ich mich erinnere^^


    Ich denke mal da was zu entwickeln das das ganze eben funktioniert ist dann Aufgabe der Entwickler und nicht meine :P

  • Guten Abend,


    grundlegend zu dem Cap bei 1k Bewegungen. Warum sollte es einen Unterschied machen, ob jeder mit 10k Truppenbewegungen farmt oder eben nur mit 1k? Die Gesamtmenge aller erfarmten Ressourcen bleibt gleich (nämlich die Gesamtproduktion aller inaktiven Dörfer), d.h. wenn man alle Farmerträge der Welt zusammen rechnen, kommt am Ende die selbe Summe raus - egal ob mit 1k, 10k oder 100k Bewegungen pro Dorf. Da auch die Anzahl der Farmer durch die Regelung nicht geändert wird, wird diese gleichblebiende Farmmenge auf die selbe Anzahl von Spielern aufgeteilt, also bekommt jeder am Ende (bis auf kleinere Verteilungsschwankungen) ähnliche Farmergebnisse, oder übersehe ich etwas komplett?


    mfg,
    Be2-e4

  • Jain, die aktiven Micro-Farmer gehen dadurch einfach auf mehrere Farmdörfer und haben so am Ende auch wieder 10k Truppenbewegungen (um im Beispiel zu bleiben). Wer das nicht macht, bekommt also weniger vom Kuchen.
    Mehrere Farmdörfer bedeutet aber auch, dass Off gesplittet wird und man deutlich mehr Händlerbewegungen hat und da vielleicht sogar das Cap erreicht wird, weil bei ganz großen Offs das einfach nicht ausreicht? Ich ging aber eigentlich davon aus, dass man mit WW-Offs eh nicht farmen geht, weil die Gefahr von Farmdeff einfach viel zu hoch ist und die Off dadurch nicht schnell genug wächst. Hierzu könnten die, die sich beschwert haben, dass man dadurch keine großen Offs mehr bauen kann, ja mal im Detail einbringen.


    Man muss halt sich und seinen Spilstil den Bedingungen anpassen (mehrere Farmdörfer).

  • Das Limit wurde eingeführt, weil es zu viel Serverlast erzeugt. Auch der Versammlungsplatz ist nicht für eine größere Anzahl an gleichzeitigen Truppenbewegungen ausgelegt.
    Da es sowieso sinnvoll ist, mehr als eine Off zu bauen, kann man das farmen auch in mehreren Dörfern starten und damit das Limit ohne Probleme umgehen.


    Hehehehe, ich erinnere mich noch genau daran, als ihr diese Regel das erste Mal ins Spiel gebracht habt und wie sehr ihr darauf beharrt habt, dass es vor allem wegen der Bot-User nötig ist, damit die nicht mehr einen so großen Vorteil haben.


    Falls ich euer Gedächnis diesbezüglich nochmal auffrischen darf, ist schon ein halbes Jahr her, deswegen hier nochmal der Link:


    http://forum.kingdoms.travian.com/de/showthread.php?t=1116


    Hättet ihr damals einfach gesagt, dass bei der TK Programmierung was schief lief.. dann hätten wir uns die ganze Diskussion damals sparen können.


    Was für mich noch interessant zu wissen wäre, ist, ob die ungünstige Programmierung Schuld ist oder ob die Programmierung nur dazu führt, dass man entsprechend bessere Server bräuchte, und einem das für die paar Spieler nicht wert ist, die es betrifft. Oder ob es eine Mischung aus Beidem ist.
    Dass man nicht extra für ~50 Spieler, die das tatsächlich betrifft, bessere Server ranschafft, werfe ich euch gar nicht vor, nicht falsch verstehen. Ich wüsste halt nur gerne, ob man die TK Programmierung damit ausgleichen könnte, oder ob da selbst mit besseren Servern Hopfen und Malz verloren ist.


    Ich finds übrigens witzig. Die erste und zweite Travian-Version, die du damals noch selbst programmiert hast Keen, da haben die Leute PER HAND (ohne integrierte Farmliste) mehr als 1k Atts pro Dorf abschicken können, ohne dass es Probleme gab. (Bis auf, dass die Atts schwer abzubrechen waren, nachdem man sie gestartet hatte^^)


    Schönen Montagabend noch und mein Beileid an die aktiven Offer die es hier noch gibt, die TK mögen und denen ihr trotzdem die Motivation damit zerstört.


    /edit: Ich hab gesehen, dass hier die Frage aufkam, wieso der Cap überhaupt ein Problem darstellt. Falls ihr das bis zum nächsten Mal nicht geklärt haben solltet, erkläre ichs gerne. Nu muss ich aber ins Bett! :p