• Juten Tach,


    ich hatte es irgendwie in Erinnerung, dass es vor dem Gründen des ersten neuen Dorfes eine Quest gab, die KP gegeben hat. Nachdem ich jetzt das Wiki gecheckt habe, gibt es nur noch Quest, die NACH der ersten Gründung KP geben - ist dies richtig oder hat das Wiki wieder mal einen Fehler?

  • Juten Tach,


    ich hatte es irgendwie in Erinnerung, dass es vor dem Gründen des ersten neuen Dorfes eine Quest gab, die KP gegeben hat. Nachdem ich jetzt das Wiki gecheckt habe, gibt es nur noch Quest, die NACH der ersten Gründung KP geben - ist dies richtig oder hat das Wiki wieder mal einen Fehler?


    Die Auflistung von Wiki ist korrekt ! Viel Spass beim feiern :P .

  • Ja wunderbar . Ich frage mich die ganze Zeit wer der Schlaumeier war :confused: .


    Den Kp Quest nachn Siedler Quest zu schieben , das ist vollkommen behämmert ! Und überhaupt KP NACH , Ress wären da vllt. eher angebracht.


    z.b. der Siedler Quest ist wenns gut geht nach Tag 2 ersichtlich , nur stehen die dann bei Otto Normalo noch ne Woche rum , bis schlussendlich die Kps da sind. Dann wenn Kps da sind und gesiedelt ist bekommt man durch die darauf folgenden Quests 1300 Kp Boni . Was solln der Unfug , dass beißt sich hinten und vorn. Da brauch ich den Krempel nich mehr :eek: .


    Die Intension von TG kenn ich schon ewig , es geht um die Helme und (hier neu) upgrade der Helme (durch Karten Rodeo) = Money.


    Mir gehts schlicht weg um den SINN, verdammt nochmal , unfassbar, facepalm x11.

  • Da hat der gute Mann recht! Wieso sollte man direkt nach dem siedeln KP für dorf 3 haben? Wenn man versucht am Limit zu spielen, was bei Kingdoms um oben mitzuspielen ja schon garnicht mehr notwendig ist, so eine Hektik machen muss um das 3. dorf in die Reihe zu setzen... das ist fast unmöglich. Der Aufbau und Truppenbau ist mittlerweile zum Anfangszeitpunkt absolut irrelevant und nur schlecht! Ihr solltet vllt. den 250 Einheiten quest mit 250KP oder so belegen! Das fänd ich mal geil.. dann kommt richtig aktion in die runde weil viel edie kaserne pushen um truppen schnell zu bauen und dann die ressis für den weiterbau gezwungernermaßen erfarmt werden müssen.. stellt euch vor.. ein früher Farmkrieg ohne Microfarming wird zum alltag bei Kingdoms.. WOW

  • Hallo,


    wieso genau diese Quest entsprechend angepasst wurde, kann ich Euch leider nicht sagen. Ich habe es aber als Feedback weitergeleitet, damit man das nochmal überdenkt.


    Gruß,
    Fisaga

  • Also ich möchte mich mal dazu äußern:


    Ich finde die Quest so wie sie sind i.O.
    Es ist und bleibt ein Quest was erreicht werden muss. Danach bekommt man einen Bonus.
    Sei es KP oder Rohstoffe.
    Ist doch logisch dass man diesen Bonus NACH erreichen des Quest's erhält und somit einen Vorteil für z.B. das Erreichen der Kulturpunkte für Dorf 2 hat.


    Im Leben ist das doch genauso, du bekommst nicht einfach so etwas Geschenkt. Erst muss die Leistung passen / die Ziele erreicht werden, damit man einen Bonus / Prämie o.Ä. erhält...


    Gruß
    Makasay

  • Im Leben ist das doch genauso, du bekommst nicht einfach so etwas Geschenkt. Erst muss die Leistung passen / die Ziele erreicht werden, damit man einen Bonus / Prämie o.Ä. erhält...


    Du hast das Problem noch nicht ganz verstanden. Es geht darum das die Quests erst freigeschaltet werden, NACHDEM man bereits das zweite Dorf gegründet hat.

  • Dann enthalte ich mich mal der Disskusion. Da ich nur in DE2 unterwegs bin und unsere Welt morgen zu Ende ist.


    Hier war es so, dass man nach dem Gründen des zweiten Dorfes den Questbonus mit Kulturpunkten abgeschlossen und somit erhalten hat. Das find ich auch i.O. Wie schon gesagt, KP vorher geschenkt bekommen, ist m.E. langweilig.

  • Es geht doch gar nicht darum, dass man etwas für eine Aufgabe bekommt, die noch nicht erledigt wurde, sondern darum, dass die Aufgabe geändert/anders gestellt wird (sodass die Aufgabe vor dem 2. Dorf erledigt werden kann), damit die Siedlungszeiten kürzer und damit die Wartezeiten reduziert werden. Durch die Änderungen, die es im Quest-Bereich gegeben hat, hat sich der Start in eine Welt verlangsamt und ist teilweise sogar öde geworden.
    Die Belohnungen sollten doch so strukturiert sein, dass sie möglichst direkt zu weiterem Erfolg führen. Allerdings mühselig zum 2. Dorf zu kommen und durch diese Gründung dann KP zu bekommen, ist einfach unsinnig, weil man dann trotzdem weiterhin lange auf das 3. Dorf warten muss. Man könnte aber durchaus schon für das Ausbilden von 3 Siedlern KP bekommen, das hätte dann einen direkten Folgezusammenhang.

  • Quote

    Changelog - v0.39

    [INDENT]


    • Kulturpunkte: Die für das 2. Dorf benötigten Kulturpunkte werden von 2.000 auf 1.000 heruntergesetzt. Für das 3. Dorf werden nun 10.000 Kulturpunkte benötigt (bisher: 8.000), für das 4. Dorf 20.000 (bisher: 21.000) und für das 5. Dorf 40.000 (bisher: 39.000). Ab dem 6. Dorf hat sich die Menge der benötigten Kulturpunkte nicht geändert.



    [/INDENT]


    Jetzt wird schon nur noch die Hälfte an KP benötigt und trotzdem wird noch rumgemeckert, von wegen die Zeit bis zum Siedeln wäre zu lang? Die Quests mit Ress, sofort fertiggestellten Gebäuden usw helfen so doch schon extrem beim Vorankommen. Früher "durfte" man nach fertigstellen der Resi10 erstmal ein paar Tage für die Siedler sparen und musste Angst haben, dass entweder die Ress geklaut, oder bereits gebaute Siedler vom netten Germanen nebenan erwischt werden. Das ist inzwischen beides hinfällig. Macht es doch nicht noch einfacher, wie es inzwischen eh schon ist...


  • Jetzt wird schon nur noch die Hälfte an KP benötigt und trotzdem wird noch rumgemeckert, von wegen die Zeit bis zum Siedeln wäre zu lang? Die Quests mit Ress, sofort fertiggestellten Gebäuden usw helfen so doch schon extrem beim Vorankommen. Früher "durfte" man nach fertigstellen der Resi10 erstmal ein paar Tage für die Siedler sparen und musste Angst haben, dass entweder die Ress geklaut, oder bereits gebaute Siedler vom netten Germanen nebenan erwischt werden. Das ist inzwischen beides hinfällig. Macht es doch nicht noch einfacher, wie es inzwischen eh schon ist...


    Ich glaube das Problem ist eher folgendes.. Mittlerweile löscht jeder der ordentlich auf die Mappe bekommen hat.. da der unterschied zwischen Gold und non Gold so heftig groß ist.. durch die KP Helme Kunstwerke, Kartenspiele etc. kriegen viele Spieler die eventuell auch länger spielen würden so stark auf die Zwölf, dass sie löschen und nie wieder einen Versuch starten. Hier würde es helfen, wenn auch Neulinge schneller Siedeln könnten dh. einen Quest haben mit dem sie bevor der Noobschutz ausläuft gesiedelt wären.
    Ich weiß, dass der Mobilbauer einer der wenigen Spieler ist, der nicht auf diese Quests angewiesen ist.. In de1 hat er sogar vor den meisten mit KP helm für umgerechnet 400-700 Gold (20euro) gesiedelt. Es geht hier eher um das Prinzip, dass ein Quest mit 500 und 800 Kp für ein Fest oder Rathaus bau, nach dem ersten Siedeln, einfach weniger Sinn macht.. weil nach dem siedeln will man Rohstoffe und keine Kulturpunkte. Hier wird das Spiel eher verlangsamt als beschleunigt.. man kommt langsamer ins Midgame wo die großen Kriege beabsichtigt sein sollten. Wenn einige, die Top 10 des Servers, dann mit 20-30k Truppen rumrennen spielt der Mainstream mit ihrem 3. Dorf und ca 2k Truppen. Diese werden umgemäht löschen und der Server ist vorbei... Ein Beispiel De3 war es Tag100 möglich eine Komplette Allianz mit einer 20k drittoff zu cleanen.. sie kommen nicht richtig in den Tritt. Ich finde man sollte jedem Spieler ermöglichen schnell ins Midgame zu kommen und das "Lategame" etwas abschwächen um auch Spielern die zu spät starten eine Chance zu geben.


  • [/LIST]
    [/INDENT][/FONT][/COLOR][/align]


    Jetzt wird schon nur noch die Hälfte an KP benötigt und trotzdem wird noch rumgemeckert, von wegen die Zeit bis zum Siedeln wäre zu lang? Die Quests mit Ress, sofort fertiggestellten Gebäuden usw helfen so doch schon extrem beim Vorankommen. Früher "durfte" man nach fertigstellen der Resi10 erstmal ein paar Tage für die Siedler sparen und musste Angst haben, dass entweder die Ress geklaut, oder bereits gebaute Siedler vom netten Germanen nebenan erwischt werden. Das ist inzwischen beides hinfällig. Macht es doch nicht noch einfacher, wie es inzwischen eh schon ist...


    Du hast es einfach nicht verstanden worum es geht. Die Spanne hat sich drastig nach hinten verzogen und somit brauchst du viel länger als vorher !
    Mit den Boni von früher gab es 1300Kp wenn Rathaus+Fest gefeiert wurden, somit mussten 700 erwirtschaftet werden , jetzt müssen 1000 erwirtschaftet werden , was ziehmlich triggy ist am Anfang .


    Die Leute mit KP Helmen haben somit einen Overpower Vorteil , dass es nur so Kracht.


    Wir z.b. mussten alles liegen lassen und haben 4 Feste feiern müssen , was >80k sind . Die Money Freaks konnten sich die Ausgaben easy sparen.


    Alles in allem , gehts wie immer zu lasten der Leute , die keine horende Summen ausgeben oder kein Glück beim Finden eines Helmes haben.

  • .... Alles in allem , gehts wie immer zu lasten der Leute , die keine horende Summen ausgeben oder kein Glück beim Finden eines Helmes haben.


    So ist es, BASTA! (von TG gewollt oder nicht)


    Trost für alle die kein Glück beim Finden haben, oder kein Gold-Schwarzes-Loch haben, es geht auch ohne beides mit entsprechendem Engagement.
    Habe über das gesamt Spiel in DE2 dezent 60€ eingesetzt und stehe nun seit Wochen auf Platz 1 in der EW/Dorf-Rangliste. Es geht auch ohne :cool:, aber erst viel später im Spiel.
    Joop die "Goldumsichwerfer" haben einen riesigen Vorteil am Anfang des Spiels :(


    LG
    Herbert
    (DMP)

  • Hallo,


    eine kurze Rückmeldung: Die Rathausquest (KP als Belohnung) wird in einem zukünftigen Update wieder an eine frühere Position gesetzt.
    Als Bedingung existiert dann nicht mehr, dass man ein neues Dorf gegründet, sondern, dass man eine Residenz/einen Palast gebaut haben muss.


    Gruß,
    Fisaga

  • .... Die Rathausquest (KP als Belohnung) wird in einem zukünftigen Update wieder an eine frühere Position gesetzt....


    DANK AN FISAGA, dann hoffen wir daß diese Änderung relativ zeitnah erfolgt!
    Dies könnte dazu führen, daß bei entsprechendem Engagement innerhalb des 7-Tages-Schutzes das 2-te Dorf auch für Nicht-Gold-Spieler möglich wäre.


    Das war meine persönliche Zeit für das 2-te Dorf in DE2, ohne Finderglück und sehr dezentem Goldeinsatz:


    [TABLE='class: orangeTable table_tdPaddingLeftRight3, width: 1']
    [TR='class: tablehead']
    [TD='class: linkStyle, align: center']X | Y [/TD]
    [TD='class: tscity linkStyle, width: 140, align: center']Dorf [/TD]
    [TD='class: tdews linkStyle, align: right']Einwohner [/TD]
    [TD='class: tdewsD rb nowrap linkStyle']+/- (7d) [/TD]
    [TD='class: tereignis linkStyle, width: 95, align: right']Gesied./Geadelt [/TD]
    [TD='class: linkStyle, width: 55, align: right']..am↓[/TD]
    [/TR]
    [TR='class: it1']
    [TD='class: sort-14013']

    ( -14

    |

    -13 )

    [/TD]
    [TD='class: tscity'] 01 DMP SD[/TD]
    [TD='class: tdews, width: 30, align: right']1776[/TD]
    [TD='class: tdewsD rb sort0'][/TD]
    [TD='class: rb gray, align: right'](Gesiedelt) [/TD]
    [TD='class: time sort2, align: right']Di 15.12.15[/TD]
    [/TR]
    [TR='class: it2']
    [TD='class: sort-25025']

    ( -25

    |

    -25 )

    [/TD]
    [TD='class: tscity'] 02 DMP HD[/TD]
    [TD='class: tdews, width: 30, align: right']1159[/TD]
    [TD='class: tdewsD rb sort7'](+7)[/TD]
    [TD='class: rb gray, align: right'](Gesiedelt) [/TD]
    [TD='class: time sort8, align: right']Mo 21.12.15[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]



    ... ABER, es wird wie bisher für die Gold-Spieler ein leichtes sein, früher das 2-te Dorf zu haben und damit die besten Plätze:
    15-er/9-er mit 3 x 50% G3D-Oasen zu besetzen
    für sich zu KAUFEN!


    LG
    Herbert
    (DMP)