Posts by Moony

    Truce_German.jpg


    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    auch in diesem Jahr wird es zu Weihnachten und Silvester wieder Friedenszeiten geben.


    Der Weihnachtsfrieden beginnt am 24.12.2018 11:59:00 Uhr und endet am 28.12.2018 11:59:00 Uhr.
    Der Silvesterfrieden beginnt am 31.12.2018 16:00:00 Uhr und endet am 02.01.2019 16:00:00 Uhr.


    Die Friedenszeiten gelten für Welt 1 und Welt 2n.

    Deine Truppen werden weiterhin normal Getreide verbrauchen. Bei Spielern deren Truppen mehr Getreide verbrauchen als ihre Getreidefarmen produzieren, werden jedoch keine Truppen verhungern, wenn das Lager leer ist. Im Anschluss an die Friedenszeit bleibt das Verhungern für weitere 24 Stunden abgeschaltet, so dass genug Zeit da ist, die Lager wieder zu füllen.


    Wichtige Informationen:

    • Da auch das Team Weihnachten und Silvester feiert, kann es während der Friedenszeiten zu Verzögerungen bei der Bearbeitung eurer Anfragen kommen, bitte habt dafür Verständnis.
    • In den genannten Friedenszeiten, werden deine Truppen nur Grüße überbringen und nicht angreifen. Ebenso ist das Ausspähen anderer Spieler nicht möglich.
    • Naturoasen, Räuberverstecke und Räuberlager können auch in der Friedenszeit angegriffen werden.

    Ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Dein Travian Kingdoms Team

    Travian-Kingdoms-t-c-forum.jpg


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    wir möchten mit euch so offen wie möglich sein. Deshalb informieren wir euch darüber, dass wir ein paar Domains von Travian Kingdoms schließen werden. Im Detail sind das folgende Landesversionen:

    • Ungarn
    • Niederlande
    • Polen
    • Portugal
    • Das nordische Cluster

    Wir möchten uns auf weniger Landesversionen konzentrieren, dafür aber das Spielerlebnis für alle verbessern.


    Die komplette Ankündigung dazu in Englisch, findet ihr hier.


    Solltet ihr Fragen dazu haben, könnt ihr diese gerne stellen oder auch im englischen Forenbereich schauen, ob sie schon beantwortet wurden.


    Viele Grüße,

    Euer Travian Kingdoms Team

    DE_Planned-maintenance.jpg


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    am Mittwoch, den 12.12.2018 um 14:00 Uhr finden geplante Wartungsarbeiten statt, diese dauern circa 20 Minuten. Wir aktualisieren die Lobby und alle laufenden Spielwelten, mit 5 neuen Errungenschaften.


    Viele Grüße,

    Euer Travian Kingdoms Team

    NGW_German-1.jpg


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    anbei eine Übersicht der startenden Spielwelten im Dezember!


    Am Dienstag, den 04.12.2018 um 14:00 Uhr startet COM5 in eine neue Runde.
    Am Dienstag, den 18.12.2018 um 14:00 Uhr startet COM7 in eine neue Runde.


    Aktuell werden die Spielwelten auf Grund eines Fehlers, nicht im Lobby-Kalender angezeigt. Wir arbeiten bereits daran diesen Fehler zu beheben.


    Viele Grüße,
    Euer Travian Kingdoms Team

    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    auch wenn wir alle viel Spaß an der Menhir Ära haben, beheben wir immer noch Fehler, in den aktuell laufenden Spielwelten, welche dieses Featureset noch nicht beinhalten.


    Am Mittwoch, den 21.11.2018 um 14:00 Uhr aktualisieren wir COM3. Am Mittwoch, den 28.11.201 um 14:00 Uhr, werden dann alle anderen Spielwelten aktualisiert, auf welchen die Menhir Ära nicht aktiv ist. Die Downtime wird unter 20 Minuten betragen, plant also ggf. eure Getreideversorgung.


    Behobene Fehler

    • Räuberverstecke: Wechselt man das Hauptdorf, hat es manchmal recht lange gedauert, bis die Räuber das bemerkt haben. Wir haben dafür gesorgt, das sie es nun zeitnah merken und nahe des neuen Hauptdorfes spawnen.
    • Ausbildung von Truppen & Urlaub: Manchmal kam es im Urlaubsmodus dazu, das die Ausbildung von Truppen nicht gestartet wurde, oder die Ausbildung zu schnell abgeschlossen war. All diese Fehler wurden behoben und Truppen werden nun im Urlaub normal ausgebildet. In der Aufholphase, nach dem Urlaub, werden Truppen doppelt so schnell ausgebildet.
    • Römische Pferdetränke: Manchmal wurde der Bonus nicht sofort berechnet, dieser Fehler wurde behoben.
    • Handelsrouten & Zeitzonen: Zeitzonen ohne mindestens eine volle Stunde Unterschied zu UTC haben die Händler verwirrt und sie haben die Rohstoffe nicht zuverlässig transportiert.

    Viele Grüße,

    Euer Travian Kingdoms Team

    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    noch zwei weitere Punkte zu eurer Information:

    • War ein Statthalter innerhalb der letzten 3 Tage in einem Königreich und hat dieses verlassen, können sie ihr Dorf nicht, zu ihrem alten Königreich umziehen.
    • Diese Einschränkung gilt auch für verbündete Königreiche.

    Viel Grüße,

    Euer Travian Kingdoms Team

    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    mit dem Start von COM4 beginnt die Menhir-Ära. Könige können nun bis zu drei Menhire auf einmal in ihrem Königreich aufstellen. Das bedeutet, dass sie Statthalter aktiv einladen können, sich ihnen anzuschließen.


    menhir-era-forum.jpg


    Mitspieler finden


    Als Statthalter könnt ihr nach einem König suchen, der seinerseits auf der Suche nach neuen Mitgliedern für sein Königreich ist. Als König könnt ihr hingegen nach aktiven Spielern suchen, die sich eurem Team anschließen möchten. Dafür habt ihr verschiedene Möglichkeiten.


    • Benutzt die Chaträume unten links auf dem Bildschirm
    • Sucht auf der Karte nach Feldnachrichten und schreibt den jeweiligen Spieler im Chat an
    • Sucht auf der Karte nach Spielern mit eurer Sprachflagge

    field-messages-for-kings.jpg


    In internationalen Spielwelten mit mehreren Sprachen ist es jetzt einfacher, andere Spieler zu finden, die eure Sprache sprechen. Wie im Changelog für v.0.90 erwähnt, befinden sich die Spracheinstellungen nun unter „Spiel“ im Bereich „UI“ Sobald ihr eure Sprache eingestellt habt, erhaltet ihr Zugang zu Chaträumen in dieser Sprache – siehe Changelog v0.89. Seit der Spielversion 0.88 werden zudem auf der Karte entsprechende Sprachflaggen angezeigt, sodass ihr die Spieler, mit denen ihr am besten kommunizieren könnt, auf einen Blick erkennt.


    Der König entscheidet, ob ein Statthalter sich innerhalb der Grenzen des Königreichs selbst ein Feld aussuchen kann oder ob dem Statthalter ein Feld zugewiesen wird. Beachtet dabei aber bitte die unten in diesem Beitrag aufgelisteten Beschränkungen. Insbesondere die Tatsache, dass 9er- und 15er-Getreidefelder vom Standortwechsel ausgeschlossen sind. Diese Ausnahmen wurden mit den Testspielern im Forumsthread zur mltest-Runde ausführlich besprochen.


    König: Aufstellen eines Menhirs


    Als König könnt ihr bis zu drei Menhire gleichzeitig auf einem Kartenfeld innerhalb eures Königreichs aufstellen. Abgesehen von der schieren Masse des Steins machen es die Druidenrunen unmöglich, den Menhir zu bewegen. Das kann nur sein Besitzer. Dadurch wird das jeweilige Feld für Günstlinge des Königs reserviert, die in das Königreich umsiedeln möchten. Die Menhire können nur direkt auf der Karte platziert werden. Spieler können nur über die Avatarnamenssuche ausgewählt werden. Der Statthalter erhält dann eine entsprechende Einladung. Natürlich könnt ihr die Einladung auch wieder zurückziehen.

    click-on-field-msgs-300x246.jpginvite-player-to-relocate.jpggovernor-notification.jpg


    Statthalter: Beanspruchen eines Menhirs


    Voraussetzungen


    Ihr habt als Statthalter gestartet, und ein König lädt euch zu einem Standortwechsel in sein Königreich ein. Außerdem müsst ihr die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

    • Ihr habt nur ein Dorf.
    • Dieses Dorf liegt außerhalb des Königreichs des einladenden Königs.
    • Ihr seid noch kein Mitglied eines Königreichs.

    Standortwechsel


    Ihr erfüllt alle oben genannten Voraussetzungen und seid nun ausgewiesener Besitzer eines Menhirs. Was könnt ihr jetzt damit machen?

    • Entweder könnt ihr ihn entfernen, indem ihr die Einladung in der Botschaft oder im Fenster des Königreichs ablehnt.
    • Oder ihr könnt die Einladung annehmen und umsiedeln.

    Umsiedlung


    Nehmen wir an, dass ihr tatsächlich umsiedeln möchtet und die Einladung annehmt. Was passiert als Nächstes:

    • Ihr siedelt umgehend auf das neue Kartenfeld um und tretet dem entsprechenden Königreich bei.
    • Alle Gebäude innerhalb der Dorfmauern sowie die Mauer selbst bleiben wie vor dem Umzug erhalten und behalten die gleichen Stufen bei.
    • Die Rohstoff- und Getreidefelder werden nicht mit umgezogen, und das neue Layout kann sich sogar vom alten unterscheiden.
    • Die neuen Ländereien verfügen alle über die Stufe 0.
    • Zum Ausgleich findet ihr im Heldeninventar Rohstoff- und Getreidehaufen.
    • Diese Haufen sind unterschiedlich groß und können aufgeteilt werden.

    Haufen gesammelter Rohstoffe


    Öffnet den Bericht zur Umsiedlung, um zu sehen, wie viele Haufen gesammelter Rohstoffe eure Dorfbewohner mitgebracht haben.


    Relocation-Report-300x276.jpg


    Die Haufen können drei verschiedene Größen haben: klein (500), mittel (2.000) und groß (8.000).


    Sie sind als stapelbare Gegenstände im Heldeninventar zu finden. Wenn ihr sie benutzt, wird eurem aktuellen Dorf umgehend eine absolute Menge von Rohstoffen hinzugefügt. Diese Haufen können zur besseren Verwaltung des Inventars in kleinere Haufen aufgeteilt werden. Außerdem wird eine Warnung angezeigt, wenn das Rohstofflager eures aktuellen Dorfes nicht genug Platz hat, um die Menge an Rohstoffen aufzunehmen.


    Dabei hängt die Anzahl der Rohstoffhaufen, die ihr erhaltet, davon ab, wie viel ihr für den Ausbau der Rohstoff- und Getreidefelder auf eurem alten Kartenfeld ausgegeben habt. Daher müsst ihr die Kosten pro Rohstoff für jede Stufe addieren. Jeder Rohstoff wird separat betrachtet. Ist die Menge investierter Rohstoffe größer oder gleich 10.000, erhaltet ihr sie als mittlere Haufen. Ist sie größer oder gleich 40.000, erhaltet ihr große Haufen.


    Dabei ist die Größe pro Rohstoff immer gleich. Kleine Haufen enthalten 500, mittlere Haufen 2.000 und große Haufen 8.000 Rohstoffeinheiten. Das bedeutet, dass ihr einen Verlust von bis zu 20 % erleiden könnt.


    Hier ein Beispiel mit einem Getreidefeld auf Stufe 5.


    Die Kosten für Getreidefelder pro Stufe findet ihr im Wiki. Die Gesamtkosten für ein Getreidefeld der Stufe 5 belaufen sich auf:

    • 1.345 Holz
    • 1.610 Lehm
    • 1.515 Eisen
    • 0 Getreide

    Insgesamt betragen die ausgegebenen Rohstoffe weniger als 10.000 Einheiten. Das bedeutet, dass die Rohstoffe in kleinen Haufen zu je 500 geliefert werden.

    • Holz: 2 kleine Haufen zu je 500 = 1.000 Holz
    • Lehm: 3 kleine Haufen zu je 500 = 1.500 Lehm
    • Eisen: 3 kleine Haufen zu je 500 = 1.500 Eisen

    Rund 10,5 % der Rohstoffe gehen bei der Umsiedlung verloren.


    Beschränkungen und allgemeine Regeln

    • Menhire können nicht auf Feldern mit 9er- oder 15er-Getreidefeldern aufgestellt werden.
    • Wenn ein Statthalter innerhalb der letzten drei Tage bereits Mitglied in einem Königreich war und dieses verlassen hat, kann er nicht erneut in dieses Königreich umsiedeln.
    • Ein Standortwechsel ist nur solange möglich, bis das erste Weltwunder Stufe 50 erreicht hat.
    • Besitzer inaktiver Dörfer (grau angezeigt) können nicht zum Standortwechsel eingeladen werden.
    • Ein Statthalter kann mehrere Einladungen zur Umsiedlung erhalten.
    • Statthalter müssen in der gleichen Spielrunde wie der König spielen, um eine Einladung zur Umsiedlung erhalten zu können.

    Mit all diesen Informationen solltet ihr nun bereit sein, die Menhire auszuprobieren! Wie immer freuen wir uns über eure Kommentare zum neuen Feature.


    Also wetzt eure Waffen, versammelt eure Truppen und viel Spaß im Spiel!


    Euer Team von Travian Kingdoms


    Wo das Licht aus und das Licht an geht, solltet ihr suchen.

    happy-king-forum.jpg


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    gute Nachrichten, das Forenupdate ist abgeschlossen!


    Sollte ihr visuelle Fehler haben, löscht bitte einmal den Cache eures Browser oder loggt euch einmal aus und wieder ein.


    Und schaut euch das Forum auch einmal auf eurem Handy an, auch dort solltet ihr es problemlos nutzen können.


    Und auch einen großen Wunsch von euch haben wir umgesetzt, erhält man eine private Nachricht, so sieht man dies oben rechts und muss nicht erst durch sein Profil klicken.


    Viele Grüße,

    Euer Travian Kingdoms Team


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    anbei eine Übersicht der startenden Spielwelten im September!


    Am Dienstag, den 20.11.2018 um 14:00 Uhr startet COM2x3 in eine neue Runde.
    Am Dienstag, den 20.11.2018 um 14:00 Uhr startet DE1 in eine neue Runde.


    Viele Grüße,
    Euer Travian Kingdoms Team


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    es ist wieder so weit! Von Freitag, den 02.11.2018 12:00 Uhr bis Montag, den 05.11.2018 12:00 Uhr bekommt ihr 20% mehr Gold!


    Ausgeschlossen hiervon sind Gutscheine, SMS, Appkäufe & Pay-by-call.


    Verpasst die Gelegenheit nicht und schlagt zu!


    Viele Grüße,
    Euer Travian Kingdoms Team


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    heute ist unser internationaler Forenwettbewerb zu Halloween gestartet! Ihr wollt ein wenig rätseln und mit ein bisschen Glück Gold gewinnen? Dann schaut euch den Wettbewerb hier an!


    Viel Spaß und Happy Halloween!


    Euer Travian Kingdoms Team


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    am Sonntag wird mal wieder an der Uhr gedreht, was speziell DE2n und den Nachtfrieden betrifft, deshalb wollen wir euch über den Ablauf informieren.

    • Am Montag, den 29.10.2018 werden wir um 14:00 Uhr eine Stunde hinzufügen.
    • Bedeutet am Sonntag, den 28.10.2018 und Montag, den 29.10.2018 endet der Nachtfrieden eine Stunde früher, um 07:00 Uhr morgens.
    • Am Sonntag, den 28.10.2018 startet der Nachtfrieden eine Stunde früher, um 23:00 Uhr.

    Viele Grüße,
    Euer Travian Kingdoms Team

    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    in dieser Version konzentrieren wir uns hauptsächlich auf die Menhir-Ära und Optimierungen für die Runden mit Nachtfrieden.


    Verbesserungen:

    • Die standardmäßige Angriffsart wurde entfernt.
    • Die Menhir-Ära für die App wurde eingeführt. Diese Änderungen sind momentan wichtig für die mltest-Runde.

      • Einladungen: Wenn ihr von einem König eingeladen werdet, in sein Königreich überzusiedeln, wird nun die Einladung zum Standortwechsel angezeigt.
      • Menhire: Auf bestimmten Kartenfeldern gibt es nun magische Menhire, die anzeigen, dass die entsprechenden Felder besetzt sind.
      • Berichte: Nach einer erfolgreichen Umsiedlung wird nun ein entsprechender Bericht mit der Anzahl der gesammelten Rohstoffhaufen angezeigt.
      • Stapelbare Gegenstände werden im Inventar angezeigt. Diese Gegenstände können zwar benutzt werden, ihr könnt sie aber nur in der Browserversion aufteilen oder verbinden.
    • Runden mit Nachtfrieden: Beim Versuch, einen Angriff während der Zeit des Nachtfriedens zu organisieren, wird in der Fehlermeldung nun der Grund für das Fehlschlagen angezeigt.

    Fehlerbehebungen:

    • Getreidemenge für Diebesgut: Die Getreidemenge, die ihr für den Verkauf von Diebesgut innerhalb der Grenzen des Königreichs erhaltet, wird nun korrekt angezeigt.
    • Ankunftszeit von Diebesgut: Bisher gab es keinen Zeitstempel, um vor dem Verkauf anzuzeigen, wie lange es bis zur Ankunft des Diebesguts dauern würde. Beim Anklicken von Diebesgut im Heldeninventar wird diese Information nun angezeigt.
    • Teilen von Links im Chat: Wir haben den mobilen Chat so angepasst, dass nun nur noch interne Links funktionieren. Gesetzliche Bestimmungen haben diesen Schritt erforderlich gemacht.
    • Buch der Weisheit: Beim Zurücksetzen der Attributspunkte mit dem Buch der Weisheit werden diese freien Punkte nun korrekt angezeigt und alle Werte werden auf Null gesetzt.

    Den vollständigen Changelog auf Englisch findet ihr unter https://forum.kingdoms.com/

    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    in dieser Version konzentrieren wir uns hauptsächlich auf die Menhir-Ära und Optimierungen für iOS 12.


    Menhir-Ära: Wir unterstützen nun auch das neue Menhir-Feature, das aktuell in der mltest-Runde getestet werden kann.

    • Einladungen: Wenn ihr von einem König eingeladen werdet, in sein Königreich überzusiedeln, wird nun die Einladung zum Standortwechsel angezeigt.
    • Menhire: Auf bestimmten Kartenfeldern gibt es nun magische Menhire, die anzeigen, dass die entsprechenden Felder besetzt sind.
    • Berichte: Nach einer erfolgreichen Umsiedlung wird nun ein entsprechender Bericht mit der Anzahl der gesammelten Rohstoffhaufen angezeigt.
    • Stapelbare Gegenstände:

      • Stapelbare Gegenstände werden im Heldeninventar angezeigt.
      • Diese Gegenstände können zwar benutzt werden, aktuell müsst ihr aber noch die Browserversion verwenden, um sie aufzuteilen oder zu verbinden.
      • Bevor sich euer Rohstofflager füllt, wird ein Warnhinweis angezeigt.

    Fehlerbehebungen für iOS 12:

    • Tutorial: Ein gelber Anhaltspunkt befand sich an der falschen Stelle und führte dazu, dass Spieler im Tutorial steckenblieben. Dies wurde nun behoben.
    • Absturz-Fehlerbehebung: Beim Wischen zur Wechselstube zum Gold-/Silberkauf stürzte die App ab. Dies wurde nun behoben.

    Freut ihr euch schon auf das Menhir-Feature? Verwendet ihr häufiger die mobile oder die Browserversion? Habt ihr schon auf iOS 12 aktualisiert?


    Lasst es uns in den Kommentaren wissen.


    Euer Team von Travian Kingdoms


    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    da die lokalen Volkswettbewerbe nicht den erwarteten Erfolg hatten und wir es im Endeffekt nicht geschafft haben, ist nun die Zeit für einen zweiten Versuch gekommen. Dieses Mal sind ein Verständnis für symbolische Logik und laterales Denken gefragt, um die natarischen Symbole zu entziffern und in arabische Zahlen zu übertragen. Nur so werdet ihr die Antwort auf das folgende geheimnisvolle antike Rätsel der Nataren finden:


    Welche Zahlen von 0 bis 9 bilden keinen Teil der folgenden Gleichung?


    Das geheimnisvolle antike Rätsel der Nataren


    Folgt diesem Link, um die Gleichung zu sehen: https://blog.kingdoms.com/2018…sterious-natarian-riddle/

    • Löst die Gleichung und ersetzt jedes Symbol durch eine Zahl von 0 bis 9
    • Überprüft, welche Zahlen nicht zur Lösung der Gleichung benötigt werden
    • Postet eure Lösung hier. Die Antwort bleibt verborgen.

    Ausgehend von folgenden Annahmen:

    • Jedes Errungenschaftsabzeichen steht für eine Zahl von 0 bis 9
    • Jedes Abzeichen verfügt über eine eigene einzigartige Zahl
    • Die drei Abzeichen nebeneinander stehen für eine einzelne Zahl, zum Beispiel die Zahl 250

    Preise


    Wir werden sowohl Gemeinschaftspreise für alle Spieler als auch Einzelpreise für diejenigen Spieler, die das geheimnisvolle Rätsel gelöst haben, vergeben.

    • Freischaltung aller volksspezifischen Heldenskins für alle Spieler auf allen Welten von Travian Kingdoms:

      • 6 verschiedene Frisuren
      • 2 neue Augenpaare mit Narbe
      • 1 neue Haarfarbe
      • 1 neuer geflochtener Bart
    • 10 unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung ausgeloste Gewinner erhalten:

      • 5 x 300 Gold
      • 5 x 100 Gold

    Teilnahme


    Nur eine Antwort und ein Avatar pro Teilnehmer sind erlaubt. Das bedeutet, dass ihr nur unter einer Domain spielen könnt.


    Der Wettbewerb endet am Montag, den 8. Oktober, um Mitternacht. Dann werden wir die Gewinner als Antwort auf diesen Beitrag hier verkünden.


    Wir werden hier Hinweise posten, um euch bei der Suche nach der richtigen Lösung zu helfen.


    Viel Glück!


    Euer Team von Travian Kingdoms




    Liebe Spielerinnen und Spieler,


    das nächste Update enthält nur ein paar Fehlerbehebungen. Aus diesem Grund geben wir ihm keine neue Nummer, sondern nennen es einfach Version 0.90.b.


    Dieses Update kommt am Dienstag, den 25. September um 14:00 Uhr. Die Downtime wird höchstens 15 Minuten betragen. Bitte plant eure Getreideversorgung entsprechend im Voraus.


    Fehlerbehebungen

    • Vizekönig-Tribute: Wenn ein Vizekönig Tribute an einen fremden König zahlte, konnte er sie nicht ablehnen. Dies ist nun möglich.
    • Schatzkammer-Slots des Vizekönigs: Wenn ein Vizekönig das Spiel verlässt, verschwindet auch sein Schatzkammer-Slot. Es gab einen Fehler, bei dem dieser Slot noch angezeigt wurde, auch wenn er nicht mehr benutzt werden konnte. Dieser Fehler wurde behoben, und der Slot verschwindet nun ordnungsgemäß.
    • Standortwechsel: Manchmal finden es die Dorfbewohner so anstrengend, den Standort zu wechseln und über die Karte zu laufen, dass sie dabei Kulturpunkte verlieren. Daher haben wir sie ins Fitnessstudio geschickt, sodass sie nun stark genug sind, um alle Kulturpunkte sicher zum Zielort zu bringen.

    Was war die höchste Anzahl von Standortwechseln, die ihr bisher in einer Spielrunde vorgenommen habt? Habt ihr es auf 100 gebracht? Was soll bloß so eine Frage?


    Euer Team von Travian Kingdoms


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    morgen, den 20.09.2018 starten wir einen neuen Testserver! Der Server läuft mit 5-facher Geschwindigkeit und die Truppen mit 3-facher.


    Alle weiteren Informationen dazu, findet ihr im internationalen Bereich des Forums.


    Viele Grüße,
    Euer Travian Kingdoms Team


    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    der Hotfix ist nun live und ihr könnt nun via App auch wieder Truppen ausbilden.


    Wie heute morgen schon erwähnt, solltet ihr von dem Fehler betroffen sein, meldet euch bitte über das HelpCenter bei uns, mit ungefähren Angaben zur Truppenmenge bis nächste Woche Mittwoch.


    Viele Grüße,
    Euer Travian Kingdoms Team

    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    wir finden es prima, dass ihr euch normalerweise zusammentut und nur einer ein Ticket an uns schreibt. Doch diesmal bräuchten wir ausnahmsweise von jedem einzelnen betroffenen ein Ticket.


    Also, falls du auch Rohstoffe verloren und keine Truppen bekommen hast, schreib uns bitte ein Ticket aus der betroffenen Spielwelt, damit wir die und deinen Nickname haben. Und gib an, wie viele Truppen du ungefähr nicht bekommen hast.


    Entsprechende Meldungen müssen bis Mittwoch, den 12.09.2018 Mitternacht bei uns eingehen.


    Der Hotfix wird bald live gehen, sobald es etwas Neues gibt, posten wir es hier.


    Viele Grüße,
    Euer Travian Kingdoms Team

    Liebe Spielerinnen & Spieler,


    wir müssen euch leider darum bitten, aktuell keine Truppenausbildungen via App zu starten.


    • Die Rohstoffe verschwinden, ohne dass Truppen ausgebildet werden.
    • Wir arbeiten bereits daran, diesen Fehler zu beheben.
    • So bald der Hotfix zur Verfügung steht, informieren wir euch.

    Entschuldigt die Unannehmlichkeit.


    Viele Grüße,
    Euer Travian Kingdoms Team