Posts by UserIX#COM

    Und wenn er den Durchschnitt aller verfügbaren Preise nimmt, also auch die ohne Gebote? Oder wenn alle bisherigen Verkäufe zählen? Anfangs sind massenweise Bücher für ~500Silber raus.

    Ah, das hab ich komplett überlesen, sorry. Hatte das Problem damals auch in meinem alten Königreich, dort hat sich der alte König aber gelöscht, bevor ich mir hätte Sorgen machen müssen...also einfach abdanken? :p

    Wäre es eigentlich nicht möglich die Quest anzeigen zu lassen, an denen man am nächsten an einem Abschluss dran ist? Habe die Lehmgrube 10 Quest auch, seit ich eine Lehmgrube auf 5 habe oder so, dafür die Quest für 33 Abenteuer erst gesehen, als ich die abgeben konnte.

    Zu den Verbänden: Pro Truppe, jeweils ein Verband, maximal aber halt X% an Truppen. Sprich um 333 Keulen zu beleben brauchst du 333 Verbände.

    Wie wäre es, wenn man für den Angriff den gleichen Bonus erhält wie bei einer Belagerung? Wählt man aber den Alli/König Angriff aus, kann man keine Belagerung mehr schicken. Die größte Frage ist, wie man es schafft das alles zu koordinieren. Angenommen der König wählt ein Dorf und eine Uhrzeit aus zu der alle Truppen losgehen. Sammeln sich die Truppen dann erst beim König und er kann sie dann in Wellen einteilen? Das wäre denke ich schlecht, da er so die Truppen eines einzelnen Spielern vorschicken könnte und dann die Truppen von Leuten die er gut leiden kann erst hinterher. Alles in eine Welle packen? Das wäre eine Idee, aber dann sollte man dieses System auf maximal einen gleichzeitigen Angriff begrenzen?


    Bleiben die Truppen im Dorf der Statthalter und sind dann "Reserviert für den Angriff"? Was passiert dann mit denen, wenn der König die zusage für diese Truppen hat, derjenige angegriffen wird und ein Teil der reservierten Truppen verliert? Das könnte dazu führen, dass das System irgendwie ausgenutzt wird. Evtl die reservierten Truppen quasi auf "Flucht" stellen, dass die nicht kämpfen, aber auch erst wieder verfügbar sind, wenn der geplante Angriff auch ausgeführt wurde?

    Finde auch, dass sowas eingeführt werden sollte. Das würde das Gemeinsschaftsgefühl so richtig fördern. Evtl mit einem kleinem Bonus auf den Angriff koppeln? Greifen mindestens 5 Spieler aus Allianz/Königreich an gibt es einen Bonus von 5%. Finde allerdings nicht, dass es an bestimmte Bedingungen geknöpft werden sollte, das würde kleine Allis/Königreiche benachteiligen.

    Moin,


    kann es sein, dass keine Räuberlager spawnen, wenn man in keinem Königreich ist? Das wäre natürlich sehr ärgerlich und würde die armen Statthalter ordentlich zurückwerfen :( Ich mein, es ist ja schon blöd (wenn auch völlig ok) dass man sein Diebesgut nicht verkaufen kann, aber wenigstens die Rohstoffe aus den Lagern wären ne feine Sache. Vielleicht benennt man die Lager in diesem Fall um. Ein Versteck von Vogelfreien oder sowas, bei dem man keine Kisten mehr bekommt, dafür aber entsprechend mehr Roshtoffe?


    Dann ein Vorschlag zu manchen Questbelohnungen: Wäre es vllt möglich, dass man die "großen" Lieferungen aufteilen kann? Sprich statt einmal 10k von jedem Rohstoff, 2x jeweils 5k? Das würde die Könige freuen und die Statthalter ebenso. Die Könige kommen eher an ihre Tribute, die ja von der Lagergröße abhängen und die Statthalter können so besser haushalten. So wie es jetzt ist gehen recht viele Rohstoffe oft sinnlos in die Kaserne, obwohl ich die viel lieber für meine Wirtschaft eingesetzt hätte.

    Nur sind 2 Helden wohl zu wenig um eine verlässliche Aussage zu treffen. Ich werde auf jeden Fall weiterhin kurze Abenteuer laufen, weil ich gerne flexibel mit meinem Helden bin.

    Er hat vor kurzem lvl 6 erreicht. Ausrüstung hat er bisher noch keine mitgebracht, dafür aber ordentlich Silber, Rohstoffe, Einheiten, Käfige und Salben. Hatte aber auch noch nie Glück mit Ausrüstung, schon beim alten Travian nicht... Bisher hab ich ca. 25 Abenteuer durch, alle kurz, also noch nicht sonderlich aussagekräftig.

    Mit zumindest geht es eher darum, dass man hingewiesen wird, dass Ressourcen verloren gehen. Zumindest beim erstem Abbruch wäre das nicht schlecht, man könnte dann ja auch ein Häckchen setzen, dass man diese Nachricht nicht wieder angezeigt bekommen möchte. Oder man muss es in den Optionen ausschalten...