Posts by SteiniKeule#COM

    Danke für die rechtliche Erläuterung.
    Mir ist durchaus bewusst, dass ich einen rechtlichen Anspruch auf den Gutschein / Gutschrift des Wertes hätte. Da es aber zu keiner Einigung mit dem Support gekommen ist und mir meine Zeit zu schade ist, werde ich auf den Gutschein verzichten.
    Dennoch empfinde ich die Preiserhöhung mit v0.40 als eine Zumutung. Die neu eingeführten "Features" wie Kartenspiel oder tägliche Quests dienen lediglich den "nicht gold Spielern" und sind nicht annähernd ein Ausgleich für die höheren Kosten!


    Ich möchte hiermit ganz klar sagen, dass ich über diese Änderungen sehr verärgert bin und sich die Änderungen für mich, bei meinem Spielverhalten, nur zum Nachteil äußern.

    Habe letztes Jahr einen Gutschein für Gold erhalten. Als ich diesen neulich einlösen wollte, war der nicht mehr gültig.
    Auf Anfrage beim Support wurde mir dann mitgeteilt, dass der Gutschein schon 29 Tage nach erhalt abgelaufen ist. In der E-Mail, in der ich den Gutschein erhalten habe, stand davon aber nichts. Mit den steigenden Preisen und den "kurzlebigen" Gutscheinen, fühle ich mich als Kunde doch etwas verarscht.
    Natürlich habe ich den Gutschein auch nicht erstattet bekommen...


    Mein Wunsch wäre daher, dass ihr aufhört den Leuten das Geld aus den Taschen zu ziehen.
    Wenn ihr so "eingeschränkte" Gutscheine vergebt, dann schreibt das doch in die E-Mail.


    es ist Prio-Technisch leider relativ weit unten


    Es würde mich ja schon freuen, wenn Anfragen beantwortet werden.


    Ich weis z.B. noch immer nicht, woran man erkennt, wann eine Welt zu Ende ist :confused:
    Es gibt sogar eine Länder- / Serverliste. Aber dazu muss man in der Lobby angemeldet sein.


    T:K ist doch nicht euer erstes Spiel. Warum nimmt man bei solchen Kleinigkeiten mit großer Auswirkung keine Rücksicht?
    Ihr bietet Gb um Gb an Map- / Playerdaten ohne Anmeldung an, die Serverliste und Spielwelten mit Details kann man nur im Browser/ in der Lobby abfragen. Und dann kommen die Daten lustiger Weise auch von einer API und im richtigen Format (JSON)
    Falls ihr nicht versteht, worauf ich hinaus möchte:



    Ich bin mir ziemlich sicher, dass man mit ein bischen Magic alle Welten mit Details abrufen kann.

    Hallo


    Es ist allgemein so, dass die Beschreibungen einiger Objekte sehr mager ist und viele Fragen offen lässt. Das beste Beispiel ist die Pferdetränke.

    Quote

    Dies sind Einheiten, die gerade im Dorf stehen sowie alle Einheiten, die in diesem Dorf gebaut wurden


    Der Satz würde bedeuten, dass auch Unterstützungen durch die Tränke profitieren würden.

    Quote

    senkt den Getreideverbrauch aller dem Dorf zugehörigen Kavallerie-Einheiten


    Das wiederum würde bedeuten, dass es lediglich auf dort gebaute Truppen zutrifft.

    Quote

    sowie alle Einheiten, die in diesem Dorf gebaut wurden und gerade unterwegs sind


    Was ist "unterwegs". Als Unterstützung in anderen Dörfern?


    Bei der Tränke sehe ich dringenden Bedarf an Optimierung.
    Habe ich den Bonus,
    ... wenn ich meine eigenen Truppen in einen meiner anderen Dörfer mit Tränke unterstelle?
    ... wenn die Truppen in fremden Dorf stehen?
    ... wenn fremde Truppen in meinem Dorf stehen?
    ... wenn meine Truppen gefangen sind?


    ... viele viele Fragen

    Auch wenn das Thema schon etwas geruht hat nochmal eine Anmerkung.
    Wenn ich ein Gebäude x mal gebaut habe, so bin ich mir doch dessen Zweck bewusst. Viel eher suche ich doch Informationen zu einem Gebäude, das ich nicht oft gebaut habe.
    Eine Sortierung nach Alphabet (und Gruppierung in Bereiche) macht hier mMn viel mehr Sinn. Wenn ich ein Gebäude suche, habe ich lediglich den Namen. Und was ist einfacher einen Eintrag in einer Liste zu finden, als eine alphabetische Sortierung?

    Hallo


    Ich habe vor Wochen einen Fehler im Wiki ausgebessert. Bis heute wurde meine Änderung weder akzeptiert noch verworfen. Was bringt es, wenn man sich "einbringen kann" und am Ende die zuständigen Personen die Änderungen nicht bearbeiten? Es gibt noch einige weiter Fehler. Aber wenn es Wochen dauert, bis da mal was passiert, spare ich mir die Zeit hier irgendwas zu machen. Möchte nicht wissen, wie viele Leute schon die gleichen Fehler als neuen Vorschlag eingereicht haben und wie viel sich schon angestaut hat...
    :mad::mad::mad:

    Hallo


    Code
    1. http://ks2-ru.travian.com/api/external.php?action=getMapData&date=01.07.2015&privateApiKey={hidden}


    Jede Anfrage an ks2-ru (nur ks2) ab dem 01.07.2015 liefert keine Rückgabe (JSON) und den Status 500 aus.
    Alle anderen API´s funktionieren über dieses Datum hinaus.

    Wenn ich das lese, habe ich das Gefühl, dass ART2000 ein Spiel möchte, bei dem Erfahrung, Aktivität und Wissen keinen Wert haben. Denn dann wär jeder Spieler wie ein Neuling und alle sind gleichberechtigt. Du kannst doch nicht als Neuling in ein so komplexes Spiel wie Travian kommen und meinen, dass du mit null Plan und noch weniger Wissen gegen die Spieler anstinken kannst, die so lange Travian spielen, dass die nachts schon vom Farmen träumen...


    Es gibt sehr guten Gründe warum vieles Acc´s mit zwei oder drei Personen bespielt werden und dann noch 2 Sitter drin hängen. Travian ist schon in T4 ein Spiel, bei dem es um Strategie geht. T5 hat mMn. mit den Städten, Schätzen und Königreichen ein noch höheres Level erreicht. Jede einzelne Entscheidung kann deine Niederlage bedeuten. Eine Entscheidung ob Stadt oder nächstes Dorf - siedeln oder adeln. Vor einer Runde kann man NIE sagen, wie man was am besten macht. Es kommt immer darauf an wo du landest, wie aktiv sind die Leute um dich, mit wem hast/kannst du dich verbünden, wie viel kann man farmen, Off- oder Deff-Dorf, ...
    Jede Entscheidung sollte wohl überlegt sein. Und wer mehr Erfahrung hat, hat einfach einen Vorteil.


    Würde man Travian noch einsteigerfreundlicher machen, wäre es so, als würde man beim Schach alle Figuren, bis auf den König, durch Bauern ersetzen..
    Lern das Spiel und du wirst es lieben.

    Ich möchte jetzt mal eine antwort von einer ernsthaften person die nicht nur ein paar einträge hat oder steini heißt!


    Hahaha
    Wenn wir dabei sind:
    Ich möchte jetzt auch mal uneingeschränkt viel Gold und ein Spamfilter im Forum.


    Puggle ist "Super-Moderator". Was willst du denn mehr? Glaubst du, dass wegen deiner Frage die Entwickler kommen und dir sagen, was möglich ist und was nicht?


    Edit:
    Du kannst auch einfach mal die Suchfunktion verwenden und andere Beiträge zu dem Thema suchen.
    Welche Dörfer sind adelbar?