Posts by SteiniKeule#COM

    Ich will aufhören und knapp 1.200 Gold auf einen anderen Spieler übertragen, der noch ein bisschen Spass an dieser "Mist"-Beta hat - Ich hab's bezahlt, er soll damit spielen. Wo ist das Problem? Es sei denn, das sind alles Winkeladvokaten und Räuber hier. Deshalb vermutlich auch dieser Mist mit diesen Räuberverstecken/-lagern ... dass das Gold nicht übertragen werden kann, ist garantiert auf dem gleichen Mist gewachsen.


    Auch wenn ich es begrüßen würde, anderen Spielern Gold geben zu können, so sehe ich auch gute Gründe, warum das nicht machbar sein sollte. Wenn jemand so viel Geld für etwas ausgibt, bei dem er nicht weis ob er es mag oder nicht, sollte aus einem Fehler lernen. Vllt wird es irgendwann mal eine Möglichkeit für den Transfer geben...


    Auch wenn dir das Spiel nicht gefällt, so bitte ich dich, den anderen das Spiel nicht schlecht zu machen, in dem du es als "Mist" bezeichnest.

    Hallo


    Mir ist heute aufgefallen, dass im Verlauf meiner Schätze eine Lücke ist, die mir unerklärlich ist.

    Ich wurde nicht angegriffen und habe die Schätze auch nicht verloren. An diesem Tag habe ich eine Schatzkammer abgerissen und neu gebaut.
    Die Daten stammen aus der API und werden nicht berechnet sondern nur dargestellt. Daher würde ich einen Fehler von meiner Seite ausschließen. Ich kann auch nicht sagen, ob die Schätze im Spiel verschwunden sind oder lediglich fehlerhaft in der API - Ausgabe angezeigt werden. Fakt ist, dass Schätze fehlen, die nicht fehlen sollten.

    Hallo


    Man kann im Simulator keine Kampfkraft über 9.999 eingeben. Wird der Wert automatisch gesetzt, wird er auch richtig berechnet. Wenn man von Hand z.B. 12.000 Eingeben möchte, wird daraus 9.999

    Hallo


    obwohl ich relativ aktiv im Forum bin, habe ich noch immer nichts gefunden, wie man die Verteidigung von Oasen planen soll. Ich würde gerne von Seiten der Entwickler mal wissen wollen, wie sie sich das gedacht haben. Keiner kann sehen, was der andere in den Oasen hat, wann Unterstützung kommt oder wer angreift. Weder Könige noch Generäle. Auch ein Geheimbund bringt absolut keinen Vorteil. Ich finde es inzwischen sehr sehr nervig, dass ich keinen Überblick haben kann, wer welche Truppen in welchen Oasen hat.


    Und keiner hat etwas gesagt, was dem widerspricht.
    Dennoch möchte ich anmerken, dass ein Kraftwort nicht gleich eine Beleidigung ist. Es gibt ausreichend Wörter, die ich hier als Beispiel aufführen könnte.
    Zudem sprechen wir davon, dass es optional sein sollte. Du willst keine Kraftwörter? Dann lass den Filter aktiviert. Jeden, den das nicht stört, kann den Filter in seinem Profil doch deaktivieren. Deshalb bekommst du es ja dennoch nicht angezeigt. Aber ich möchte auch einfach nicht, dass z.B. zweideutige Wörter wie Sack zensiert werden. Gibt auch andere Spiele, die zensieren z.B. Führer. Macht hier auch keinen Sinn.

    Hallo


    sobald man mehr als 4 oder 5 Dörfer hat, werden die Hinweise wie
    "Gebäude fertig", "Händler angekommen", etc leider nutzlos. Man weiß zwar, dass etwas irgendwo angekommen oder fertig ist. Aber man muss dann alles durchklicken um zu sehen wo was passiert ist. Leider bringt es auch nichts, wenn man auf die Meldung klickt, da man nicht zum Event geleitet wird. Habe das aber schon mal in einer Umfrage dazu geschrieben.

    Mal bisschen schöner formatiert


    1.000 Resis pro Stunde:
    [TABLE='width: 320']

    [tr]


    [TD='class: xl63, width: 80']Steuersatz[/TD]
    [TD='class: xl63, width: 80']Tribut[/TD]
    [TD='class: xl63, width: 80']Produktion[/TD]
    [TD='class: xl63, width: 80']Total[/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [TD='class: xl64']15%[/TD]
    [TD='class: xl63']150[/TD]
    [TD='class: xl63']1100[/TD]
    [TD='class: xl63']1250[/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [TD='class: xl64']20%[/TD]
    [TD='class: xl63']200[/TD]
    [TD='class: xl63']1000[/TD]
    [TD='class: xl63']1200[/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [TD='class: xl64']25%[/TD]
    [TD='class: xl63']250[/TD]
    [TD='class: xl63']900[/TD]
    [TD='class: xl63']1150[/TD]

    [/tr]


    [/TABLE]


    Die Verallgemeinerung "sinnvoll" halte ich für falsch. Es gibt viel Gründe, warum ein König einen bestimmten Steuersatz ansetzen kann. Die Summe ist dabei nicht immer das wichtigste

    Ich finde das "mimimi, cry me a river" eh sinnlos. Hier wurde gesagt, warum ein Mod auf einem TESTSERVER (Beta ist test) spielt und ich kann es absolut nicht verstehen, warum hier jemand / manche? so heulen. Er könnte und vielleicht und AGB und "eigentlich habe ich keinen Plan von dem was ich rede" und mimimi...
    Macht das Thema doch einfach dicht. Es ist eine Beta, der Mod spielt ganz normal mit um Bugs zu testen; Ist absolut logisch. Das bedarf keiner weiteren Diskussion.

    Nein, das ist absolut richtig.
    Die normale Steuer ist so ausgerichtet, dass du 100% bekommst und der König 20% bekommt.
    Wenn der König aber auf 25% erhöht, verlierst du nicht nur 5% sondern 10%. Das ist auch absolut ok.
    Wenn der König auf 15% senkt, bekommst du 110% und der König 5% weniger.


    Da muss ich ihm Recht geben, die Veränderung ist mir auch eig nicht ersichtlich, den ein General hatte bis jetzt eine Andere Rolle als es der Fürst nun haben wird.
    Wenn ich einen Statthalter habe, der ein super OFF-Planer ist, dann brauch er die General Rechte.
    Nehmen wir an er hat aber eine schlechte Lage, dann würde er mir dann als Fürst nichts bringen... ich müsste ihn aber tdm dazu machen damit er weiter die Infos bekommt.


    Seh ich nicht so. Durch die Oasen und den absolut besch**** und oft kritisierten Einblick kann er auch als General nichts planen. Ohne TT läuft auch in T:K nichts. Du siehst als General nur das, was im Dorf ist. Wenn du damit planst, ist das Lotto ;)