Posts by Heidi

    cyanite, super moderatorka na nemeckom serveri, nam pomohla cez technicku podporu opravit ten bug. takze jednotky uz neumieraju, ukazuje to spravny pocet jednotiek v dedinach a mame naspat aj holubicu. jednotky, ktore umreli kvoli bugu, nam vraj este pocas vypnuteho hladovania vratia, pravdepodobne v utorok (zrejme tam tiez cerpaju dovolenky...). pekny zvysok velkonocnych sviatkov. heidi

    phantastisch. danke für die positive nachricht. bei mir scheint alles wieder zu funktionieren, sogar die friedenstaube ist wieder da. nur unser community manager hat seit gestern nichts von sich hören lassen. frohe ostern auch dir. heidi

    Liebes Travian Team. Auf CZ4 sollte jetzt Osterfrieden herrschen. Dummerweise verhungern Truppen trotzdem, was wir erst zu spät gemerkt haben. Der Community Manager TKey wurde angeschrieben und hat den Bug angeblich behoben, was er nicht überprüfen konnte, weil er irgendwo in den Bergen ist ohne Signal. Leider verhungern Truppen immer noch und außerdem werden völlig falsche Truppenzahlen angezeigt - bei mir nur etwa ein Drittel der Phalangen, dafür aber etwa 30 mal mehr Druiden. Und die Taube ist auch weg, somit auch der Countdown. Und TKey ist in den Bergen... Wie können wir das Problem lösen? Für Eure Hilfe vielen Dank im Voraus. Liebe Grüße, Heidi

    tak, na zaklade informacie, ze bug je odstraneny, som jednotky poslal naspat do najmensej dediny. a teraz o 19:51 jednotky stale (ci znovu?) umieraju. navyse mi to ukazuje bludne pocty jednotiek. falov mi ukazuje cca. tretinu toho, co tam je. zato mi ukazuje cca. 30 krat viac druidov. idem napisat do nemecka, ked nas milovany tkey ma problemy situaciu riesit

    gibt es irgendeine info dazu? spieler, die den server de3 nicht verlassen haben, können weiterspielen. alle anderen kommen nicht rein. das ist recht unfair... :(


    - - - Aktualisiert - - -


    und eure zeit ist falsch. es ist in wahrheit schon 21:30 uhr. und ich habe um 19:53 uhr gemerkt, dass ich mich nicht einloggen kann. sind also schon mindestens über 1 1/2 stunden funkstille von seiten travians...

    Der Changelog ist an dieser Stelle vielleicht etwas missverständlich. Sind alle Punkte in Kampfkraft investiert, sollte es nun etwa 5% weniger Schaden geben als zuvor.


    Ich habe die Hälfte der Punkte in die Kampfkraft investiert und der Schaden ist jetzt größer als vor dem Update. Soll ich das so interpretieren, dass Helden, die alle Punkte in Kampfkraft investiert haben, weniger Schaden erleiden, aber Helden, bei denen nur ein Teil der Punkte in die Kampfkraft investiert wurden, erleiden jetzt größeren Schaden? Ganz verstehe ich das nicht, sind die 5% eine relative Größe oder eine absolute, d.h. wenn der Schaden vorher 10% war, ist der Schaden jetzt 10%*(100-5)=9,5% oder 10%-5%=5%?

    Mir scheint hier eher das Gegenteil der Fall zu sein.
    Mein Held ist vornehmlich auf Rohstoffe ausgerichtet. Level 6 mit nur 4 Punkten auf Kampfkraft und hat beim letzten langen Abenteuer 45 Lebenspunkte einbüßen müssen.
    (Vor dem Update waren Lebenspunkt-Verluste von 20-28 bei langen Abenteuern der Regelfall)


    Hier sollte meiner Meinung nach nochmal nachjustiert werden.


    Bei mir ist es auch so, vor dem Update hat mein Held bei kleinen Abenteuern 10 - 12% seiner Gesundheit verloren. Jetzt waren es 15%...