Posts by Mondhase_COM

    Bekommt man eine Info, wenn da was geschrieben wird und das Fenster geschlossen ist / bleibt man in den Chats, wenn man sich ausloggt ?


    Und bekomme ich auch Nachrichten angezeigt, die in meiner Abwesenheit gepostet werden?

    Das muss nicht mehr gemeldet werden. Alle früher unerlaubten Handlungen werden durch das Spiel selbst reguliert.


    Die Regeln dazu sind leider etwas schwammig:


    Regeln § 1.4 wrote:

    [...]Accounts oder Avatare, die über denselben PC gespielt werden, müssen ebenfalls unterschiedliche Passwörter haben.[...]


    Regeln § 2.2 wrote:

    Spieler, die sich einen PC teilen, und den Avatar des jeweils anderen spielen möchten, können dies über die Sitter-Funktion tun.

    Was für möglichkeiten über die app gibt es bis etz mit den spielern zu kommunizieren?


    Ist schon irgendwas bekannt wann die app eine chat dunk. Eingebaut wird?
    Sollte doch sehr schnell passieren da sonst Spieler die nur über app (s.m.) wieder gehen werden.


    Nein, Du hast in der App keine Möglichkeit mit anderen zu kommunizieren. Ich verstehe auch nicht, wieso das nicht geht, bzw. wieso man die App schon herausgebracht hat, wenn ein so wesentlicher Bestandteil fehlt. Da hätten sie auch ein Solo-Travian für's Handy herausbringen können mit NPC-Gegnern. Wäre dasselbe gewesen. :rolleyes:


    Du kannst natürlich über den Handy-Browser Dich in Spiel einloggen und so den Chat ganz normal benutzen. Die App ist ganz nett, um zwischendurch Truppen abzuschicken oder Gebäude hochzuklicken.

    In diesem Spiel ist es normal, dass man als halbwegs aktiver Spieler, irgendwann keine Ressourcen mehr hat. Entweder man spielt passiv, also baut seine Ress-Gebäude aus und wartet oder man spielt aktiv, greift also andere Spieler, Oasen, oder Räuberlager an. Auch die Schätze aus den Lagern kann man für viele Ressis verkaufen - bist Du selber König, bekommst Du sehr viele Ressis durch aktive Statthalter, also ein großes KR. Ich finde aber, dass man hier gerade am Anfang durch die Quests eigentlich recht viele Rohstoffe bekommt, also sind die ein ganz guter Leitfaden für den Anfang.

    Wenigstens 50% - das wäre schon ne feine Sache.
    Ärgerlich, vor allem da die Preise für Wassereimer/Heilsalben/Regenerationsrüstungen ins Unermessliche steigen seit dem Update....


    Was mittlerweile jeder weiß und überall diskutiert, aber doch nie wieder geändert wird. Es bringt Knete. ;)


    Ich persönlich finde das Skelett schon sehr nett gezeichnet, aber man könnte ja die Wahl haben, so eine Option in den Einstellungen aka "Brutaler Modus / Blümchen Modus". :D

    SuFu -> Diebesgut


    4 Threads gefunden ! ;)


    Die Rohstoffe (Holz, Lehm, Eisen) berechnen sich aus der Durchschnittsproduktion auf dem Server, geteilt durch die Anzahl an Schätze, die pro Tag (theoretisch) ausgeschüttet werden. Damit kann der Wert auch sinken. Die Verteilung der drei Rohstoffe ist für jeden Spieler etwas anders.


    Der Getreideanteil ist 1:1 die Anzahl an Schätzen, die dein Königreich besitzt. Ab 4000 wächst es nicht mehr linear mit den Schätzen mit.

    Also, abgesehen davon, dass der vierte Server ruhig mal ein Speed Server hätte werden können, um wieder Leute anzulocken, habe ich kein Problem mit dem Spiel.


    Aber diese Heldenregelung kann ich absolut nicht nachvollziehen (habe jetzt auch nicht KEENs Totschlagargument gesehen). Ganz ehrlich, gerade zu Beginn einer Runde stellen wir doch jetzt fest, dass es so nicht geht. Die paar Freaks investieren jetzt so viel Gold in Silber um sich mit Heilsalben und dem richtigen Equipment einzudecken, dass der Kram für normale Menschen nicht mehr erschwinglich wird. Und da man Heilsalben auch nicht bei jedem Abenteuer findet, kommt man früher oder später in die Situation, dass der Held kurz vor Tot ist und man NICHTS dagegen machen kann. Und das hat man mitunter auch schon nach den ersten drei Abenteuern, wehe dem, der nicht alles auf KK setzt, der wird den Helden am Besten nur im Dorf lassen. Heilen kann man den Helden ja nur noch, wenn er stirbt, und man ihn dann wiederbelebt und das kann echt nicht der Sinn dahinter sein. Dann solle man im Sinne der Fairness wenigstens den Held komplett abschaffen oder wie früher als eine starke Einheit OHNE Leben einführen, weil für die jetzige Situation ist der Held einfach vieee~l zu stark.


    Und dass man sich dann verstärkt den Vorwürfen der Habgier stellen muss, war bestimmt auch schon vorher klar. Wirkt ein bisschen so, als würde man sich jetzt sagen, dass man besser nochmal 'ne Runde herumgeht und ausquetscht, was auszuqetschen ist, solange das Schiff noch nicht ganz gesunken ist. ;)

    Ich habe immer schon mit Gold gespielt, aber dieses sinnlos in Silber umwandeln, nur um mir Heilsalben zu kaufen, werde ich sicher nicht. Als Argument sagt ihr, dass es früher auch nicht so war, ja früher, da hat der Held auch noch keine so essentielle Rolle gespielt, aber durch diese Änderungen wird schon sehr stark in das Heldensystem eingegriffen.


    Angebracht wäre es, wenn man dann Heilsalben wenigstens öfters findet, oder halt mehr, damit das Verhältnis wieder passt. Oder wurde hier schon etwas angepasst ?

    Nein, das wäre doof. Auf Welt 1 kann man 7 Könige pro Ally haben und es haben sich einfach gigantische Massenallys gebildet. 3 ist schon ziemlich gut, so muss man halt mal aussuchen, wer ins Team darf und kann auch spannendere Kämpfe führen...