Posts by DukeNukem

    Quote

    Aber eine Spielrunde gewinnen zu können, indem man nichts tut, ist einfach traurig.

    Naja...die Frage die sich mir stellt ist: Warum hat das nichts tun gereicht?

    Aber grundsätzlich gebe ich euch allen recht. Das Spiel entwickelt sich immer mehr zum Sim CIty.

    Vor einigen Welten war ich als Deffer noch echt oft gefordert und habe bis zum WW schon einiges an Deff-Schutt beseitigen und nachbauen müssen. Mittlerweile kann man an meiner Kurve im TT schön sehen das die stetig nach oben geht und erst Einbrüche erlebt hat als das WW angegriffen wurde.

    OK...also ob jemand gewinnt ist wirklich nur vom Resultierenden KK Vergleich abhängig und wieviel an Truppen verloren wird ist abhängig von Truppenanzahl und Übermachtsbonus. Damit kann ich arbeiten ;-)

    Danke

    Jau danke...das mit den ganzen Boni war klar...ich wollte nur wissen ob 100 resultiernde Off Kraft gegen 100 resultierende Deff Kraft immer gleich gerechnet werden. Also unabhängig davon wodurch sie zustande kommt.

    Hallo liebe leuts,


    ich hätte da mal eine Frage:


    Nehmen wir mal an ich habe eine Deff die den Wert 100 gegen Infantrie.

    Und nun greift mich eine Infantrie Off mit dem Wert 100 an.


    Dann werden doch die 100 Off gegen die 100 Deff gerechnet, oder?

    Da ist es doch egal ob die 100 Off eine Römer Off ist oder eine Germanen Off oder eine Gallier Off. Da gibt es keine Völkerboni ala Römer schlachten Germanen ab, aber Gallier halten die Römer im Schach.


    Da geht es alleine darum welcher Wert an Off welchem Wert an Deff gegenübersteht. Was in dem besagtem Falle 100 gegen 100 wäre...ungeachtet davon welches Volk da wem gegenübersteht.


    Oder gibt es noch Boni weil zum Beispiel die 100 Off aus 1000 Mann besteht und die 100 Deff nur aus 10 Mann und da ein Mengenverhältnis in Form von "Personen" zu Gunsten der Off da ist?


    THX