Posts by arti#DE

    @ Sisaroth Aklán es ist mir klar das es um fressen und gefressen werden hier geht und nein ich wiill das level des helden nicht abschaffen da hast du was falsch verstanden und ein koeffiezent gibt es im spiel nicht das kann ich dir sagen also ist deine aussage das es sowas schon gibt falsch. Zu dem wette ich das sich die großen Allainzen eh dann an die kleinen ran geht und die kleinste ist nur der ressi lieferer ohne eine chance zu haben sich auszubauen zu dem kann man es schwer deffen wenn 20 helden mit bei dem gemeinschaft angriff sind und den gegen über 3 stehen denn dann muss man eine sehr große deff haben die das konter und das kannst selbst ein normal spieler nicht erbringen geschweige denn eine kleine Allainz. Geschweige dem Motto ver zuspät kommt wird gefahrm tja pech gehabt und das denke ich sollte nicht die Grundsache von Traviania Kindom werden. Daher bin ich trozdem gegen den Vorchlag. Wir reden nicht davon wenn sich drei spielen zusammen tun und einen angreif das ist ja das grund prinzip des spieles. Daher hab ich vorgeschlagen auf grund eines Koeffizent zu arbeiten denn dann kann eine 100 mitglieder Allainz keine 30 Mitglieder allainz mal eben angreifen denn man kann es ja auch über de mitgleider der Allianz bestimmten. Du dein einwand von wegen man wartet nicht bis einer die macht hat einen weg zu hauen. Das ist mir auch klar aber es geht niicht umeinzelne angriffe auf spieler gezielt eine große masse auf einen zu schicken. Da würde ich wetten sind die ersten die sowas abkriegen die kleinen oder die gerade anfangen und aus dem schutz raus sind. Bestimmt sollen dann auch die schuhe des angsthasen für so einen Angriff nicht gelten oder?. Daher nein oder nur mit einschränkung damit das spiel noch ausgeglichen bleibt zu dem wer stark genugt ist jemand anzugreifen dann einfach deffen und zurückschlagen gehört auch zum spiel ;) .

    ICh bin auch gegen den Vorschllag aus einen Grund noch der hier noch nicht mal erwähn worden ist. Z.B. es nehmen 6 Spieler teil ( egal ob es nur Könige sind oder Stadthalter) Alle schicken ihren heden mit der Level 12 oder höher sind und der Jenige der angegriffen wird hat auch zum beispiel 6 leute zum deffen. aber Helden mit level 7 dann sieht es für den deffer auch schlecht aus egal was für ein Bonus der noch hat . Hab das auch nochmal in den unteren Punkten mit eingeführt plus ein Vorschlag .


    1 Wer kann sagen das es nicht einen großen gegen einen kleinen spieler das anwendetet dann kann der kleien schon mal nicht die deff aufstellen.
    2 Nehmen wir an es gibt mit deff Bonus von mauer und fallen was dann aber dann vernachlässig werden kann wenn ein SPieler der 5 Dörfer hat einen angreift der nur 2 Dörfer hat .
    3 Was ist wenn alle angreifende spieler noch ihre helden mitschicken dann hat der bzw die kleinen Spieler keine Chance mehr und dann auch keine lust mehr auf das spiel .


    Ich würde ja sagen das mann wenn man das einführ anhand der durchschnitt level alle teilnehmenden Helden mit dem Durschnitt der Verteidigen Helden nimmt ( Alle allainz mitglieder gesehen ) und darüber ein Koeffizent einbaut das einen daran hinter einen anderen so einen angriff zu starten der nicht innerhalb von + - 30% als beispiel liegt . Da kann man auch noch werte von allen dorfer einwohner oder halt anderen aber entscheidenen werten. Ich denke so blleibt der Faktor das Strategie wieder in mittel Punkt ohne sowas werden sich die Großen Allianz auf die ganz kleinen mit sowas stürzen und dann verlieren ganz schnell einigen Spieller die lust an diesem Game und SO bleiben auch Große Allainzen mit solchen Angriffen unter sich und kleine Allainzen unter sich und nicht GRoß farm klein aus dem spiel.

    ich finde das nicht denn so könnnen spieler die das spiel nicht kennen nicht gleich mal raus gefarmt werden aus dem spiel zu dem wirken die eh nur bis eine bestimmte anzahl antruppen daher werden die spieler die die nutzen nicht besonder stark und werden für die spieler die ihre armee ausbauen eh keine bedrohung sein. Daher find ich das item sollte nicht weg genommen werden oder verändert werden aus diesem grund halt. Ansonsten kann man auch gleich die item mal runter drehen denn bei etwas glück am anfang hat man gleich was was richtig viel siber gibt und dann kann man sien held auch hoch power und das ist ja dann genauso unfair wie du es mit dem schuhen grad sagtes. Eines noch dazu zu not wenn man weiss der spieler benutz solche schueh dann einfach taktig vorgehen und versuchen die truppen zu erledigen. Oder sich eine anderen spieler suchen der eine truppenstärke hat die höher ist als die der schuhe. Kann mich gern korigieren aber ich glaube das höchste was es von den schuhen gibt ist bei 250 einheiten oder 270 einheiten und alles was darüber geht wird eh nicht mehr geschütz oder vielleicht setzt dann die wirkung der schuhe aus.

    das kann ja sein aber man brauch eh nur ein ausrüstung gegenstand zu finden das bring bzw falls sich das geändert hatte brachte ein 100k silber münzen und das reicht ja schon aus um die silbermünzenfür andere sachen wieder zu kaufen darum geht es mir .

    Zum thema pushingschutz hätte ich da noch ein vorschlag. Was ist wenn man getreide immer liefern kann wo truppen sind und ressi nur an leute schicken kann die 10% oder mehr des eigendes wertes denn dann muss man seinen pushin acc ( wer das auch macht ) mindesten 10 kliner halten als sein anderen account und mann baut noch eine speere ein die maximal 10 lieferung pro tag zuläst oder 5 . Die prozen zahl kann man auch auf 20 oder 30 % machen. denke das es das pusching noch mal enschärfen würde .

    ah ok danke für die antwort. Aber nur mal angenommen man hat ser viel pech und dann nach 20 Abenteuer findet man ein schwert aber der nachbar hat schon ein schwert (Keule oder hamme ) pluss rustün plus noch ein gegenstand der die werte des helden nach oben treib bringt das denjenigen nicht der dann halt Pech hat der deint höchsten als farm denn deffen kann man so einen nicht wirklich . Dazu mal noch eine frage die relativ passen ist was ist wenn man auf die Werte des helden bezieht einfach eine sperre macht das wenn ein Held mehr als 20 an werte hat kann er nicht mit angegriffen werden. Ich denke das dadurch der faktor strategie noch mehr zu geltung kommt. Man muss auch die gegenstände im inventar berücksichtigen denn wenn einer einfach sich abrüstet kann er so ja den angriff blockieren und das sollte nicht gerade sein find ich.

    HAb da mal eine frage und zwar wenn man den held auf abenteuer schickt wie ist das mit dem erhalten bzw finden von Ausrüstung gegenstand ist das random oder ist da ein muster. Wenn es per zufall generator gemacht wird ist es auf jedem spieler bezogen oder auf die gesamte anzahl der spieler ( je mehr spieler dabei sind und so weniger gibt es bestimmte Ausrüstung gegenstand).

    Hier noch mal eine anregung bzw Vorschlag von mir und zwar wenn man angegriffen wird und der andere schickt nur ein oder 2 spione mit dann kann derjenige der angegriffen wird nicht sehen mit welchen truppentyp der angreifer ankommt.


    vorschläge


    1 Man könnte es ja so machen das die anzahl der statonieren spionen mit der mit geschickten spione vergleicht wird und wer die meisten hat kann man das sehen oder nicht den truppentyp der dabei ist
    2 Ihr fügt ein gebäude ein das Spionen treff oder je nach dem welche name ihnen einfählt und je nach dem wie weit das ausgebaut ist sieht man immer mehr details von den angriff der auf einen zukommt.
    So das währe mein vorschlag an euch spiele Macher .


    mfg arti

    Ich bin zwar länger als 24 stunden auf dem server daher nur mal mein Allgemeines feedback.
    1 Finde ich das item die die kampfkraft oder die truppen verstärken nur im abenteuer gefunden werden sollte denn die mit Gold spielen hier , nix gegen die spieler , haben so eine risen vorteil die kaufen sich Rüstungen und können so schnell Leute farmen die ohne gold spielen und das ist eine klassike Pay 2 win game und da ich denke das die macher das so nicht im sinne haben sollte man da noch ein wenig feilchen. Anmerkung klar müssen server und Arbeiter bezahlt werden mach ja keiner umsonst aber da kann ander wege finden wie zb mit Rohstoffe Bonus oder meinet wegen nimmt noch ein Abenteuer Punkt bonus dazu . Das mann zb statt einen Punkt nach einer gewissen zeit 2 Punkte bekommt oder 1 Punkt extra. So kann der betreiber geld verdienen aber die pay 2 win sache werde dann raus an sicht. Ich finde auch das solche gegenstände auch schwer zu finden sind und im Doppeltsolange abenteuer eher findet als im Kurzen Abenteuer damit jeder Spieler die gleichen chancen hat. Ihr könnt ja auch dann ein verteidigung bonus mit rein nehmen oder die können sich alle 30 tage für 7 tage schutz kaufen oder was auch immer ihnen als idee einfällt. Dann was mich noch stört ist die begrenzte anzahl an königreichen pro Allianz find ich persönlich leider schade . Das warst auch erstmal mit dem negativen so an sich.


    Positiv muss man sagen ist die speil idee echt super und find ich sehr intressant und ich hofffe das es noch vielen gefallen wird.



    mfg Arti

    Liebes travian team


    Wir wär es mit einen Allianz wing system einzubauen. Was soll das Wing System nützen


    1 Man kann eine andere Allianz zu seinen Wing machen. Die König werden mit dem Wing genau so angezeigt wie die in der Hauptallanz.
    2 Sollte die Hauptallianz das spiel bzw die runde gewinnen so bekommt der Wing auch den Sieg zu gesprohen.
    3 Wing kann wie die Hauptallianz rechte für sich selber verteilen (Verwalter ,Generale) .
    4 Es gibt ein Chat wo beide Allianzen schrieben können.
    5 Jede Allainz kann nur max 2 Wing haben damit das nicht überhand nimmt.
    6 Zum gründen des Ersten wing muss die Botschaft auf stufe 5 Ausgebaut werden und für den 2 Auf stufe 10.
    7 Die andere Allianz muss den Anfragen zum wing bestätigen. Die Anfragen kann in der botschaft unter Allianz angenommen werden oder abgelehnt werden.
    Vielleicht sagt euch der Vorschlag zu und ich hoffe das es auch einigen spieler zusagen wird

    ja das ist nicht schlecht mit dem level system so ist das fair allen gegen über den kleinen reichen und den Großen weil es da nicht auf die masse kommt sonder wie aktiv das reich ist nur musst mann dann abwehen wann es wo viele punkte geben wird.ich denke das sollte man dann anhang der stadthalter und dann wer on ist . zb Ein könig hat drei Stadthalter davon sind pro tag 2 on dann schaut man wie viel prozent das von ganzen Reich ausmacht und dann anhand der Prozente gibt es die Punkte wenn man sagt das zb 1= 10% online der stadthalter sind und bei unser Beispiel es zb 76% sind dann bekommt das Reich 7 punkte zu gesprochen für den tag. Denn so ist das fair dennen die Arbeiten sind oder nur einmal antag on sind und dennen die sehr lange on sind.

    Ich finde deinen vorschlag auch nicht schlecht aber eine sache stört mich. Wenn ich es richtig verstanden haben willst du das Größere Köngreiche Mehr vorteile haben als Kleinere und das find ich nicht fair gegen denn ich finde das so die kleinen nicht die wirkliche chance haben an den großen ran zu kommen. Ich finde so wie das jetzt ist ist es schon fair gegen über allen denn so ist. Denn ganz erlich wenn ich es richtig verstanden habe bedeutet dein vorschlag dann wer das Großte reich hat, hat somit die besseren karten und andere Spieler die vielleicht etwas kleiner sind haben dann nie eine chance da dann wirklich ran zu kommen.