Posts by Volerus#DE

    Das habe ich getan. Es sind auch schon eine gewisse Menge Schätze drin. Trotzdem steht bei mir "Territorialer Bonus: 0%" und ein benachtbartes, eigentlich viel schwächers Königreich hat mein Dorf mit der Schatzkammer "fast gefressen".
    Muss ein Herzog die Schatzkammer im Hauptdorf haben, um Bonus zu generieren?
    Wie kann ein Herzog aktive Schatzkammern verlagern?
    Ich kann ja immer nur eine aktiv halten und wenn ich also einen neue aktiveren möchte und die alte dazu deaktivieren möchte, erscheinen jede Menge Warnhinweise, die darauf hindeuten, dass ich meine bisherigen Schätze verliere.
    Gibt es Kriterien, die ein Herzog für die Wahl des Standortes der aktiven Schatkammer beachten sollte, außer dass diese gut verteidigt werden können muss?

    Hi, eine weitere Farge zum Thema "Schätze und Herzog":
    Ich bin Herzog und habe schon einige Schätze in der Schatzkammer gesammelt. Dennoch wird mir angezeigt "Territorialer Bonus: 0,0%". Muss ich noch etwas beachten? Oder bekommt ein Herzog keinen Bonus? So stark sind die Nachbarn nicht, trotzdem schmilzt das Land um mich herum eher ab.

    Oh, danke. Das sind viele Anregungen! Ich werde diese Runde einfach mal zum Experimentieren nutzen :-)


    Bei der Bemerkung "dezenter" Deff stand das Adjektiv nicht zufällig in "" ;-)... soll heißen, da steht schon einiges bereit, die Ressourcen zu bewachen ;-) Einen Getreideüberschuss gibt es dort nicht^^

    Hi, das ist meine erste Runde Travian. So ganz habe ich den Überblick noch nicht. Also habe ich irgendwas vercheckt ;-)


    Mein Plan war:
    Erstes Dorf aufbauen, Rolle Ressourcenversorger mit "dezenter" Deff.
    Zweites Dorf ist ein 15er. Von hier sollte mein "gewaltiges"^^ Heer ausschwärmen und Angst und Schrecken verbreiten. ;-)
    Drittes Dorf erstmal ein allgemeines Supportdorf.


    Zur Verwirklichung dieses Planes habe ich das zweite Dorf zum Hauptdorf gemacht. Mein Plan war dabei, dass der Held irgendwie "ans Hauptdorf gebunden" sein ist (so nahm ich an), da er mit dem Off-Heer angreifen sollte. Er hängt aber noch im ersten Dorf rum.


    Meine Fragen:
    1. Bekomme ich den Helden irgendwie in mein 2. Dorf, damit er mit den dortigen Kräften zusammen angreifen kann?
    2. War es überhaupt sinnvoll, mein Militärdorf (15er) zum Hauptdorf zu machen (keine große Kaserne, kein großer Stall) oder wäre es besser gewesen, das Ressourcendorf zum Hauptdorf zu machen (weiterer Feldausbau, Militäranlagen im Militärdorf möglich).?
    3. Ist es sinnvoll, das Ressourcendorf als a) normales Dorf zur Stadt zu machen? b) falls ich es zum Hauptdorf mache, zur Stadt zu wandeln?


    Danke im Voraus :-)