Posts by Rashidix

    Ich möchte hier auch noch 'mal eine Lanze dafür brechen. Es ist echt ärgerlich, wenn der Vorgänger eine Welle eines Räuberlagers nicht komplett ausgenommen hat und noch Ressourcen herumliegen. Denn dann geht man mit 300 Ressis heim für die man ein paar Stunden unterwegs war und darf nicht nocheinmal da hin laufen, um sich wenigstens ein paar Schätze zu sichern (die Schnarchnase, die's nicht geschafft hat alles abzuholen, darf aber sogar nochmal!)


    Vorschlag zur Änderung:
    - Ressourcen der nächsten Welle zuschlagen
    - Ressourcen dem Spieler, der nicht alles abholte, in sein nächstes Räuberversteck beamen (würde ich bevorzugen)

    In der Dorfübersicht (die Kurzliste mit allen Dörfern) werden die einzelnen Bauaufträge durch Hämmer angezeigt und der Mouse-Over-Effekt zeigt den Gebäudetyp und die verbleibende Bauzeit an. Bei den Baumeister-Slots (die goldenen Hämmer) wird in jedem Fall eine Zeit von 0:00h angezeigt, auch wenn der Bauauftrag noch nicht gestartet werden kann sondern die nötigen Ressourcen erst in gewisser Zeit verfügbar sind. Diese könnte aber - wie in der einzelnen Dorfansicht - auch dort die Zeit anzeigen, die es noch braucht bis die notwendigen Ressourcen vom Dorf erwirtschaftet sind.

    Im Abenteuer - Fenster meines Helden heißt es: "Auf dem Rückweg zu Cremlingen". Es müsste heißen " Auf dem Rückweg nach Cremlingen".


    Generell: man geht / reist / fährt nach Ortsname zu Personenname


    Bitte überprüft auch die anderen Fenster. Es gibt noch mindestens einen anderen Ort, wo auch fälschlicherweise 'zu' verwendet wird statt nach (nur habe ich mir nicht gemerkt wo genau :) )

    Die Schätze verkaufst Du immer an den König in dessen Einflussbereich das Dorf liegt in dem Du sie verkaufst, das gleiche gilt für Tribute, die das Dorf entrichtet.


    Das KR, dem Du angehörst, bestimmt, mit wem Du Dich problemloser unterhalten kannst, wo Du die Angriffe auf's Königreichsgebiet mitbekommst.


    Aus dem Grunde ohnt es durchaus die eigenen Dörfer im Einflussbereich des eigenen Königs liegen zu haben.

    Ergänzend zu obiger Unterscheidung: Angriffe auf Dörfer im Königsreich- und Allianzgebiet, die aber nicht der Allianz angehören, könnten auch anders farblich markiert werden, bspw. gelb statt rot. Beim Menü-Button links oben könnte statt der Gesamtsumme aller Angriffe dann die drei Zahlen stehen: Angriffe von Feinden auf Allies, Angriffe auf Allianzgebiet (aber nicht in Allianz), Räuberangriffe.

    Das Update hört sich ja gut an.


    Was ich nicht gefunden habe bzw. vermisse: Die Mouse-Over-Text verschwinden immer, so dass nur eine Reload der Seite sie zurück bringt. Ist daran was geschehen? Ansonsten das bitte als UI-Bug in die Liste für den nächsten Patch aufnehmen. Browser: Firefox.

    Im Fenster Helden -> Attribute, wenn er gerade unterwegs ist:

    Quote

    Auf dem Rückweg zu Dorfname




    Man reist nach Kleinkleckersdorf zu Franz Mustermann.


    Es muss also korrekt heißen:

    Quote

    Auf dem Rückweg nach Dorfname

    Das in-game-Chatsystem ist schon 'mal gar nicht so schlecht. Leider ist es bisweilen schwierig, den Überblick zu behalten, bzw. Antworten werden versehentlich im falschen Thread gegeben. Es wäre hilfreich, wenn das Chat-System dementsprechend ergänzt wird:


    * Möglichkeit, einzelne oder mehrere Antworten aus einem Thread in einen anderen zu verschieben
    * Möglichkeit, Kategorien zu erstellen, unterhalb der Allianz-, Königreich- oder Geheimbund-Ebene.


    Die Moderationsmöglichkeit könnte ggf. auf Könige, Herzöge oder Geheimbund-Ersteller beschränkt werden oder auf Leute, die von diesen dafür freigeschaltet werden.

    Auf den Karten sind die Räuberangriffe schon farblich gut abgesetzt mit schwarzen Pfeilen statt roten bei Angriffen von Spielern. Es wäre schön, wenn die Zusammenfassung links der Angriffe auf Königreich und Allianz diese Farbunterscheidung genauso treffen würde oder einen Filter erlaubt, die Räuberangriffe auszublenden