Login

Versammlungsplatz des Open Beta Server DE4 IV

    • Hallo,

      das war dann aber definitiv nicht so gewollt, aktueller Stand ist: Ausnahmslos jede Welt soll den 1.000 Angriffe pro Dorf Cap haben. Entsprechenderweise haben wir die "Änderung" nicht angekündigt - mir war ehrlich gesagt bis gerade nichtmal bewusst, dass es einen solchen Bug auf de2 gibt/gab. Das gilt auch für alle weiteren neuen Welten - diese haben einen 1.000 Angriffscap.

      Viele Grüße,
      Cyanite
    • Hallo,

      ein kleiner Nachtrag zur Königreichvereinigung: Ich habe gerade in unserer Wochenberichtrückmeldung gelesen, dass das Feature offenbar derzeit noch nicht live ist. Es wird auf der laufenden Spielwelt allerdings implementiert und steht voraussichtlich Ende Oktober / Anfang November zur Verfügung. Wenn ich noch was dazu mitbekomme lasse ich es euch wissen.

      Viele Grüße,
      Cyanite
    • Hallo,

      das ist eine echt gute Frage. Bevor es jetzt Ende des Monats heißt dass das Feature doch nicht auf de4 kommt und jeder seine Strategie darauf aufgerichtet hat frage ich nochmal nach ob das auf der Welt sicher kommt, und bei der Gelegenheit noch warum das erst so spät kommt, etc.
      Ich melde mich dann wieder sobald ich eine (oder hoffentlich mehrere) Antwort(en) habe.

      Viele Grüße,
      Cyanite
    • Hallo,

      also: Das Feature kommt wie angekündigt sicher auf DE4. Wann genau es live geht wird im Ankündigungsbereich (so wie alle Updates) vorher bekannt gegeben.
      Die Ankündigung in dem Spielweltstartthread war als Vorabankündigung eines Updates gedacht, welches die Königreichszusammenschließung dann im Midgame implementiert, damit dieses Update nicht ohne Vorwarnung im laufenden Betrieb eingespielt wird. Sprich ein "wir werden das Feature im laufenden Server einspielen" und kein "der Server hat von vorn herein ein neues Feature". Entschuldigt bitte die Umstände, ich hoffe jetzt sind alle Unklarheiten beseitigt!

      Viele Grüße,
      Cyanite
    • icke19_DE wrote:

      Och Leute,

      wenn Srudelwasser und Denarius ihre KR´s verbinden/verbünden, ist ja gar nix mehr möglich für den Rest der Spieler.
      Ich jedenfalls werd nicht den Don Quijote spielen...
      Na dann mach`s mal gut Icke....

      wer auch immer du bist, war nett mit Dir^^

      Macht euch doch nichts vor....es IST bereits nichts mehr möglich für den Rest der Spieler...;-)

      T!lT wird diese Runde auch ohne Weltwunder haushoch gewinnen, ob mit neuem "10k bis zum nächsten Schakaslot" Bullshit oder nicht.


      P.S.: Wenn es für dich und deine Homies zu hart ist, und ihr diese Nachricht einfach nicht verkraftet, bedient euch ruhig:

    • Hallo,

      noch eine kurze Info zu der Königreichszusammenlegung: Es wird, ähnlich wie für die Weltwunder, einen 72 Stunden InGame Countdown geben ab wann das Feature zur Verfügung steht. Außerdem werden wir für DE4 eine Ankündigung in der Lobby und im Forum veröffentlichen - auch jeweils (mindestens) 3 Tage vorher.

      Viele Grüße,
      Cyanite
    • New

      Die Zusammenlegung ist eigentlich schon egal. Hat der Server nicht mehr nötig. Ab Dienstag wird sich Tilt /DN und friends dort wohl ziemlich allein mit ein paar halbaktiven Kleinreichen vergnügen müssen. Die Zahl der grauen Acc wird nochmals explodieren.

      Das System mit den 10 k Schätzen für einen Schaka-Slot ist fail. Ich würde keine Welt mehr mit diesen Vorraussetzungen beginnen.

      Alles in allem, den auf de4 verbleibenden Acc noch viel Spaß. Vielleicht denkt der ein oder andere mal darüber nach, dass Massenstarts und anschließendes Einsammeln von allem und jedem auch dazu führt, dass das eigene Spiel ziemlich Trist wird. Wo ist die Spannung bei 7 mal WW in einer Meta?
    • New

      Rüpel_DE wrote:

      Die Zusammenlegung ist eigentlich schon egal. Hat der Server nicht mehr nötig. Ab Dienstag wird sich Tilt /DN und friends dort wohl ziemlich allein mit ein paar halbaktiven Kleinreichen vergnügen müssen. Die Zahl der grauen Acc wird nochmals explodieren.

      Das System mit den 10 k Schätzen für einen Schaka-Slot ist fail. Ich würde keine Welt mehr mit diesen Vorraussetzungen beginnen.

      Alles in allem, den auf de4 verbleibenden Acc noch viel Spaß. Vielleicht denkt der ein oder andere mal darüber nach, dass Massenstarts und anschließendes Einsammeln von allem und jedem auch dazu führt, dass das eigene Spiel ziemlich Trist wird. Wo ist die Spannung bei 7 mal WW in einer Meta?
      Ja, die Zahl der grauen wird dann sicherlich explodieren....es suchen ja dann alle ihr Glück auf der neuen De1....nur um da dann festzustellen das es wieder 1/2 Riesen Kr`s gibt, wie mittlerweile auf jedem Server.

      Das System mit den 10k war von vornherein ein Fail, haben ja auch einige bekannte Spieler direkt angesprochen, aber TG sah es wie immer nicht ein.


      Vielleicht solltest Du mal darüber nachdenken das das ganze hier auf dem Server gar kein Massenstart war? Hier sind genau 4 Accs.abgesprochen gestartet, der Rest hat sich hier aus Zufall gefunden. Eine T!lT war diese Runde weder geplant, noch abgesprochen, das ist für dich bestimmt nicht zu glauben, aber leider die bittere Realität.

      Vielleicht denkt der ein oder andere ja mal darüber nach, die Schuld nicht bei den (wie seit einer ganzen weile schon)auf jedem Server zu findenden Massen Kr`s zu suchen, sondern mal was dafür zu tun das TG endlich was am System ändert.

      Ich habe es hier im Forum glaube ich mittlerweile oft genug erwähnt, TG hat mit den ganzen konfusen Änderungen im letzen Jahr eine Menge der "alten Hasen" vertrieben. Aber genau diese alten Hasen haben meist den Unterschied ausgemacht, waren das Salz in der Serversuppe. Gab es "damals" noch 4,5 richtige WW Offs, kann man froh sein wenn es heute noch eine gibt. Wenn überhaupt.

      Ihr wollt wieder spannende Server mit 3,4 ausgewogenen Kr`s? Prima, da würde ich mich auch riesig drüber freuen, hätte ich auch gerne mal wieder! Aber dann sorgt gefälligst auch dafür das wieder genug Leute auf die Server kommen die in der Lage sind Kr´s zu leiten, bzw. wieder mehr Leute auf die Server kommen die das Spiel wenigstens im Ansatz verstanden haben!
      Der Großteil der heutigen Könige/Kr Leitungen sind einfach (nichts für ungut) Noobs die es nicht einmal hinbekommen einen einzigen Einsatzplan im verlauf der 150 Tage dauernden Runde auf die Beine zu stellen, geschweige denn das zu tun was ein König oder eine Königin eben zu tun hat,und nein, damit ist nicht nur gemeint den "Tribute einziehen" Button zu klicken...

      Sieht man in dieser aktuellen Welt ganz gut mit der 10k Schätze Regelung....99% der Kr`s haben es nicht im Ansatz hinbekommen auch nur in der nähe des ersten 10k Slots zu kommen. Und warum? Weil es niemand verstanden hat seine Strategie dem neuen System anzupassen, man startet ja lieber ne neue Welt und klickt einfach so ein bisschen vor sich hin.

      Mal ne ernst gemeinte Frage, was meintet ihr aktiven Forenleser und schreiber denn was mit dieser neuen Regelung passiert? Ich habe nach der Ankündigung des neuen Features direkt einen Thread hier im Forum eröffnet, der zugegebener Maßen etwas süffisante Titel lautete Ungefähr so " Endlich Systemseitig organisierte Massenmetas" und? wie ist es gekommen? Oh große Überraschung^^

      Wenn ihr, genau wie ich und ein großteil der anderen Spieler, euer altes Travian Kingdoms wieder wollt, dann müsst auch IHR etwas dafür tun. Vom blosen meckern eines einzelnen wird sich nichts ändern.



      Aber das ist natürlich viel anstrengender als einfach zu meckern^^

      The post was edited 2 times, last by Bananajoe ().

    • New

      Bananajoe wrote:

      Sieht man in dieser aktuellen Welt ganz gut mit der 10k Schätze Regelung....99% der Kr`s haben es nicht im Ansatz hinbekommen auch nur in der nähe des ersten 10k Slots zu kommen. Und warum? Weil es niemand verstanden hat seine Strategie dem neuen System anzupassen, man startet ja lieber ne neue Welt und klickt einfach so ein bisschen vor sich hin.
      machst es dir ein bischen einfach mit allgemeinen aussagen. ich hätt hier vielleicht noch versucht den kampf aufzunehmen, aber nicht unter den dann eingetretenen umständen. was ich hier erlebt habe, brauch ich nicht noch bis tag 150. hier nochmal einen herzlichen gruß an miss erfolg, unbekannt, Aszkan und besonders an liquid. habe sicher noch wen vergessen, aber sch... drauf^^. so leute wie ihr, ohne jedes ei in der hose, sind einfach super.
      alle hatte auf anfrage zugesagt, dass wir es auch gegen eine übermacht antreten wollen. der erste stellt dann fest, dass er doch sein startdorf behalten könne, wenn er in die meta wechselt. der naächste, der Kollege Aszkan wechselt ohne ein Wort. Ich gratuliere ihm dazu und höre dann "ey, bleib cool, ich bin so nur näher dran und kann die ausspioniern"....so what?

      Der Liquid wechselt auch und rennt dann sofort ins nachbardorf und fängt an zu bashen. (ok, dassnoch ziemlich dumm und lässt sich dann sein Zeug im Dorf killen)
      Naja, ist auch echt nen bisschen egal, jedenfaslls ist das nicht meine welt und ich bin sicher nicht der "löscher", aber hier muss auch mal ein zeichen her. Soll die Masse sich einfach mit den dort untertauchenden SIM-City Zockern selbst bespaßen.
    • New

      Rüpel_DE wrote:

      Bananajoe wrote:

      Sieht man in dieser aktuellen Welt ganz gut mit der 10k Schätze Regelung....99% der Kr`s haben es nicht im Ansatz hinbekommen auch nur in der nähe des ersten 10k Slots zu kommen. Und warum? Weil es niemand verstanden hat seine Strategie dem neuen System anzupassen, man startet ja lieber ne neue Welt und klickt einfach so ein bisschen vor sich hin.
      machst es dir ein bischen einfach mit allgemeinen aussagen. ich hätt hier vielleicht noch versucht den kampf aufzunehmen, aber nicht unter den dann eingetretenen umständen. was ich hier erlebt habe, brauch ich nicht noch bis tag 150. hier nochmal einen herzlichen gruß an miss erfolg, unbekannt, Aszkan und besonders an liquid. habe sicher noch wen vergessen, aber sch... drauf^^. so leute wie ihr, ohne jedes ei in der hose, sind einfach super.alle hatte auf anfrage zugesagt, dass wir es auch gegen eine übermacht antreten wollen. der erste stellt dann fest, dass er doch sein startdorf behalten könne, wenn er in die meta wechselt. der naächste, der Kollege Aszkan wechselt ohne ein Wort. Ich gratuliere ihm dazu und höre dann "ey, bleib cool, ich bin so nur näher dran und kann die ausspioniern"....so what?

      Der Liquid wechselt auch und rennt dann sofort ins nachbardorf und fängt an zu bashen. (ok, dassnoch ziemlich dumm und lässt sich dann sein Zeug im Dorf killen)
      Naja, ist auch echt nen bisschen egal, jedenfaslls ist das nicht meine welt und ich bin sicher nicht der "löscher", aber hier muss auch mal ein zeichen her. Soll die Masse sich einfach mit den dort untertauchenden SIM-City Zockern selbst bespaßen.
      Sind überhaupt keine allgemeinen Aussagen.

      Ist klar formulierte Kritik in erster Linie an TG, die es wiederholt nicht schaffen das "Massen" Problem in den Griff zu bekommen, und in zweiter Linie an alle Spieler die sich mit der Materie Travian nicht weit genug auseinandersetzen und dadurch die wahre tiefe die dieses Spiel bieten kann, nicht sehen.

      In diesem System muss man den Kampf nicht gegen ein KR aufnehmen, vielmehr sollte man den Kampf gegen das System aufnehmen solange es so große KR geben kann.
    • New

      Hi ihr,
      hier mal meine Gedanken dazu.

      Sagen wir es so: Viele Acc's im KR = viele Räuber = viele Schätze = viele Siegpunkte, also nimmt man jeden auf, auch wenn er nicht großartig aktiv ist. (ein Stadthalter wird ja nur noch selten angegriffen, es sind ja nur die Schatzkammern im Visier, Zentrale Sammelstelle der Schätze. sollte man evtl. dezentralisieren ....Bsp. die hälfte der Schätze müssen bei den Stadthaltern in "kleinen Schatzkammern" liegen) und schon ist meiner Meinung nach, ein wenig aktiver Acc für ein KR nicht mehr tragbar, wenn er immer ausgeraubt wird und daduch auch Schätze aus der "Großen Schatzkammer" raus gehen.
      Erkenntnis aktuell: MassenKR gewinnt in der Regel die Runde.

      Zu der 10k Regel, ok kann man streiten, nur bei momentan so unterbevölkerten Serven schaffen es nur eine Hand voll die Marke zu erreichen. (Was die MassenKR wieder begünstigt). (evtl. die Grenze an der Anzahl der Acc (Server) skalierenoder vielleicht noch besser an der Anzahl der Acc's im KR ... mit Kurve aber nach unten).

      Das hier is kein Jammern meinerseits, aber alle hier wollen eine Ausgeglichene Runde ....... komisch das dann die 3 Größten KR's sich verbündet sind. (meines Wissen nach, und das ist ja wie man nachlesen kann, nicht das erste mal). Ist nur eine Bewerkung mal, lasse mich auch gerne korregieren. :D

      Dies hier ist meine 2te Runde Kingsdom (habe vor Jahren einige Runden Travian gespielt), die erste als König, und bin bis jetzt stolz drauf, ohne bekannten Namen, hier einen Haufen Spieler zu vereinen im KR, wo (akt. Platz 5) jetzt grad an der 10k Grenze kratzt.
      Nur müsste was am System geändert werden (was, wie oder wo auch immer) das Spiel wieder mehr auf den Spieler auszurichten, anstatt auf eine möglichst großes KR, was die Vereinigung der KR ja auch wieder bevorzugt.

      Das solte es mal soweit sein.

      Wie gesagt, kein Jammern, sondern einfach mal meine Gedanken zu dem System.
      Ich finde die Art des Browserspiels sehr gut ..... nur sollte es auch fair zugehen und nicht einseitig begünstigt sein (1 Auge schaut auf die Goldmünzen :P )


      Grüße aus dem Ozean
      Wassermann
    • New

      Wassermann wrote:

      Hi ihr,
      hier mal meine Gedanken dazu.

      Sagen wir es so: Viele Acc's im KR = viele Räuber = viele Schätze = viele Siegpunkte, also nimmt man jeden auf, auch wenn er nicht großartig aktiv ist. (ein Stadthalter wird ja nur noch selten angegriffen, es sind ja nur die Schatzkammern im Visier, Zentrale Sammelstelle der Schätze. sollte man evtl. dezentralisieren ....Bsp. die hälfte der Schätze müssen bei den Stadthaltern in "kleinen Schatzkammern" liegen) und schon ist meiner Meinung nach, ein wenig aktiver Acc für ein KR nicht mehr tragbar, wenn er immer ausgeraubt wird und daduch auch Schätze aus der "Großen Schatzkammer" raus gehen.
      Erkenntnis aktuell: MassenKR gewinnt in der Regel die Runde.

      Zu der 10k Regel, ok kann man streiten, nur bei momentan so unterbevölkerten Serven schaffen es nur eine Hand voll die Marke zu erreichen. (Was die MassenKR wieder begünstigt). (evtl. die Grenze an der Anzahl der Acc (Server) skalierenoder vielleicht noch besser an der Anzahl der Acc's im KR ... mit Kurve aber nach unten)....


      Grüße aus dem Ozean
      Wassermann
      Das sind gute Ansätze Wassermann! Grade die Idee mit den kleinen Schakas klingt interessant.

      Ich hatte mal sowas angeregt das man auch die Siegpunkte Produktion mit steigender Mitgliederzahl verringern könnte. z.B. das man sagt ab z.B. 20 Mitgliedern werden nur noch 0,75 mal soviele SP generiert, ab .z.B. 35 Mitgliedern nur noch 0,5 mal, usw.

      Wenn man beides kombiniert wären große Massen Kr`s schon mal ein Stück uninteressanter.
    • New

      die größe des reichs nach dörfern gesamt berechnen, also auch die, welche nicht in den grenzen liegen und danach bestimmen, wieviele schätze man für den nächsten schaka-slot braucht, großes reich mit vielen dörfern 10 k schätze für den nächsten und das ggf halb so große reich eben nur 5 k für den nächsten. dann muss sich die masse wenigstens mehr anstrengen.